Helfen Sie uns, die TED-Website zu verbessern, indem Sie an dieser kurzen Umfrage teilnehmen!

Lieferungen - 78429-2020

17/02/2020    S33    Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Verhandlungsverfahren 

Luxemburg-Luxemburg: Niederflurbusse

2020/S 033-078429

Bekanntmachung vergebener Aufträge – Sektoren

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Administration communale de la ville de Luxembourg
Postanschrift: 63, rue de Bouillon
Ort: Luxembourg
NUTS-Code: LUZZ
Postleitzahl: L-1248
Land: Luxemburg
Kontaktstelle(n): Service véhicules et maintenance
E-Mail: tbaumann@vdl.lu
Telefon: +352 47963818

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.vdl.lu

Adresse des Beschafferprofils: https://simap2.intranet.etat.lu

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.6)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Administration communale

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fourniture d'autobus standard 12 m à entraînement 100 % électrique, plancher surbaissé, pantographe inversé «Top to Down» et chargement «Overnight»

Referenznummer der Bekanntmachung: 1900761
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34121400
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Fourniture d'autobus standard 12 m à entraînement 100 % électrique, plancher surbaissé, pantographe inversé «Top to Down» et chargement «Overnight». Fourniture directe de 10 bus, et en option jusqu'à 15 bus supplémentaires durant une période de 24 mois. Cette période commence avec la commande des 10 premiers bus.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34121400
34144910
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: LUZZ
NUTS-Code: LU000
NUTS-Code: LU00
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fourniture d'autobus standard 12 m à entraînement 100 % électrique, plancher surbaissé, pantographe inversé «Top to Down» et chargement «Overnight». Fourniture directe de 10 bus, et en option jusqu'à 15 bus supplémentaires durant une période de 24 mois. Cette période commence avec la commande des 10 premiers bus.

II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Fourniture directe de 10 bus, et en option jusqu'à 15 bus supplémentaires durant une période de 24 mois. Cette période commence avec la commande des 10 premiers bus.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

Programme FEDER - Objectif "Investissement pour la croissance et l'emploi" 2014-2020 - projet no2017-03-020-17 "Electrification du réseau des autobus de la Ville"

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren mit vorherigem Aufruf zum Wettbewerb
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 095-230724
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer regelmäßigen nichtverbindlichen Bekanntmachung

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
23/12/2019
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
V.2.6)Für Gelegenheitskäufe gezahlter Preis

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Juridictions administratives
Ort: Luxembourg
Land: Luxemburg
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
12/02/2020