Check out our COVID-19 dedicated page for tenders related to medical equipment needs.

Helfen Sie uns, die TED-Website zu verbessern, indem Sie an dieser kurzen Umfrage teilnehmen!

Lieferungen - 78604-2020

17/02/2020    S33    Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Norwegen-Oslo: Mikroskope

2020/S 033-078604

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Oslo Universitetssykehus HF (hovedenhet)
Nationale Identifikationsnummer: 993467049
Postanschrift: Postboks 4956 Nydalen
Ort: Oslo
NUTS-Code: NO
Postleitzahl: 0424
Land: Norwegen
Kontaktstelle(n): Charanjit Singh Jhutti
E-Mail: chajhu@ous-hf.no
Telefon: +47 48044156

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://permalink.mercell.com/114566927.aspx

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

75195 Operation Microscopes

Referenznummer der Bekanntmachung: 75195 US HHA øyeavdelingen operasjonsmikroskop
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
38510000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Department of Ophthalmology OUS HF shall replace a defective surgical microscope in Theatre 8. The requirement is optimised ceiling mounted operation microscopes for a wide range of ophthalmological operations, including glaucoma operations, cornea surgery and cataract operations. The department is also in the process of acquiring central imagery storage site and it is important to have good solution for transferring images and video.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162100
33162200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: NO011
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Department of Ophthalmology OUS HF shall replace a defective surgical microscope in Theatre 8. The requirement is optimised ceiling mounted operation microscopes for a wide range of ophthalmological operations, including glaucoma operations, cornea surgery and cataract operations. The department is also in the process of acquiring central imagery storage site and it is important to have good solution for transferring images and video.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Kostenkriterium - Name: Total costs / Gewichtung: 30 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

One operation microscope.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 191-465317
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

75195 Operation Microscopes

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Sonstige Gründe (Einstellung des Verfahrens)

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Oslo Universitetssykehus HF
Ort: Oslo
Land: Norwegen
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
14/02/2020