Services - 91492-2022

18/02/2022    S35

Germany-Stuttgart: Custom software development services

2022/S 035-091492

Voluntary ex ante transparency notice

Services

Legal Basis:
Directive 2014/25/EU

Section I: Contracting authority/entity

I.1)Name and addresses
Official name: Stuttgarter Straßenbahnen AG
Postal address: Schockenriedstraße 50
Town: Stuttgart
NUTS code: DE Deutschland
Postal code: 70567
Country: Germany
E-mail: einkauf@ssb-ag.de
Internet address(es):
Main address: www.ssb-ag.de
I.6)Main activity
Urban railway, tramway, trolleybus or bus services

Section II: Object

II.1)Scope of the procurement
II.1.1)Title:

Erweiterung des bestehenden Betriebshofmanagementsystems (BMS) um eine Umlaufdisposition für Schienenfahrzeuge

Reference number: 2021_110_2021_0009
II.1.2)Main CPV code
72230000 Custom software development services
II.1.3)Type of contract
Services
II.1.4)Short description:

Erweiterung des bestehenden Betriebshofmanagementsystems (BMS) um die Umlaufdisposition für Schienenfahrzeuge im Rahmen des geförderten Projekts „smarte Fahrzeugeinsatzplanung und Steuerung (Smart_FEPS)

II.1.6)Information about lots
This contract is divided into lots: no
II.2)Description
II.2.3)Place of performance
NUTS code: DE11 Stuttgart
Main site or place of performance:

Stuttgarter Straßenbahnen AG Schockenriedstraße 50 in 70567 Stuttgart

II.2.4)Description of the procurement:

Die SSB betreibt ein Betriebshofmanagementsystem (im Folgenden BMS) zur Fahrzeugeinsatzplanung und -steuerung. Das bestehende BMS ist kein in sich geschlossenes System, es verfügt über diverse Schnittstellen zu anderen sich bei der SSB im Einsatz befindenden Systemen wie z.B. dem ITCS. Bei einem Anwendungssystem, wie dem BMS bedarf es einer ständigen Softwarepflege, Wartung und Weiterentwicklung, um Ausfälle zu verhindern bzw. deren Auswirkungen so gering wie möglich zu halten. Der aktuelle Wartungsvertrag lief Ende 2019 aus und wurde zwischenzeitlich bis 30.06.2024 verlängert.

Für eine Erweiterung und Weiterentwicklung des bestehenden BMS soll nun die Implementierung einer Umlaufdisposition für Schienenfahrzeuge ausgeschrieben werden. Als Leistungserbringer kommt nur die Firma PSI Transcom GmbH (Hersteller der Software) in Betracht.

Auch für die durch die Kritikalität des Systems notwendige schnelle Reaktionsfähigkeit des Helpdesks ist es notwendig, dass ein Support bereitsteht, welcher über Expertenwissen und tiefgehendes System-Know-How verfügt.

Über dieses Wissen und die Fähigkeiten einen qualifizierten Support sicherzustellen verfügt ausschließlich die PSI Transcom GmbH, da nur Ihr die Datenmodelle und der vollständige Quellcode der Software bekannt sind.

Die PSI Transcom Gmbh ist nicht zur Offenlegung des Quellcodes und der vollständigen Systemdokumentation verpflichtet, sodass die geforderten Leistungen von keinem Wettbewerber erbracht werden können.

II.2.5)Award criteria
II.2.11)Information about options
Options: no
II.2.13)Information about European Union funds
The procurement is related to a project and/or programme financed by European Union funds: no
II.2.14)Additional information

Section IV: Procedure

IV.1)Description
IV.1.1)Type of procedure
Negotiated procedure without prior call for competition
  • The works, supplies or services can be provided only by a particular economic operator for the following reason:
    • protection of exclusive rights, including intellectual property rights
Explanation:

Aufgrund der Komplexität des Anwendungssystems und der damit verbundenen Abhängigkeiten zwischen verschiedenen Prozessen und Modulen, ist bei Fehlerbehebungen und Anpassungen ein tiefes Verständnis der Implementierung und des Datenmodels von Nöten.

Auch für die durch die Kritikalität des Systems notwendige schnelle Reaktionsfähigkeit des Helpdesks ist es notwendig, dass ein Support bereitsteht, welcher über Expertenwissen und tiefgehendes System-Know-How verfügt.

Über dieses Wissen und die Fähigkeiten einen qualifizierten Support sicherzustellen verfügt ausschließlich die PSI Transcom GmbH, da nur Ihr die Datenmodelle und der vollständige Quellcode der Software bekannt sind.

Die PSI Transcom Gmbh ist nicht zur Offenlegung des Quellcodes und der vollständigen Systemdokumentation verpflichtet, sodass die geforderten Leistungen von keinem Wettbewerber erbracht werden können.

Auch eine durch den Abschluss eines Wartungsvertrags vereinbarte Weiterentwicklung der Basissoftware und das Aufrechterhalten von Kompatibilitäten der sich ständig wandelnden IT-Systemlandschaft ist nur durch die PSI Transcom GmbH realisierbar, da sie die Urheberrechte auf die Basissoftware PSI traffic/BMS innehat.

IV.1.3)Information about framework agreement
IV.1.8)Information about the Government Procurement Agreement (GPA)
The procurement is covered by the Government Procurement Agreement: yes
IV.2)Administrative information

Section V: Award of contract/concession

Contract No: 2021_110_2021_0009
Title:

SMART-FEPS Umlaufdisposition

V.2)Award of contract/concession
V.2.1)Date of contract award decision:
11/02/2022
V.2.2)Information about tenders
The contract has been awarded to a group of economic operators: no
V.2.3)Name and address of the contractor/concessionaire
Official name: PSI Transcom GmbH
Postal address: Dircksenstraße 42-44
Town: Berlin
NUTS code: DE30 Berlin
Postal code: 10178
Country: Germany
E-mail: info@psitranscom.de
The contractor/concessionaire will be an SME: yes
V.2.4)Information on value of the contract/lot/concession (excluding VAT)
V.2.5)Information about subcontracting

Section VI: Complementary information

VI.3)Additional information:
VI.4)Procedures for review
VI.4.1)Review body
Official name: Vergabekammer Baden-Württemberg im Regierungspräsidium Karlsruhe
Town: Karlsruhe
Country: Germany
VI.4.3)Review procedure
Precise information on deadline(s) for review procedures:

Gemäß § 135 Abs. 3 S. 1 Nr. 3 GWB darf der Auftrag nicht vor Ablauf einer Frist von mindestens 10

Kalendertagen, gerechnet ab dem Tag nach der Veröffentlichung der Bekanntmachung, abgeschlossen werden.

Der Auftrag ist noch nicht mit dem geplanten Vertragspartner abgeschlossen. Der Auftrag soll mit dem

geplanten Vertragspartner nach Ablauf der Frist geschlossen werden.

VI.5)Date of dispatch of this notice:
15/02/2022