Bauleistung - 91616-2021

23/02/2021    S37

Italien-Ferrara: Bauarbeiten für Universitätsgebäude

2021/S 037-091616

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Università degli studi di Ferrara
Postanschrift: via Ariosto 35
Ort: Ferrara
NUTS-Code: ITH56 Ferrara
Postleitzahl: 44121
Land: Italien
Kontaktstelle(n): ufficio Gare lavori pubblici
E-Mail: ufficiogarelavori@unife.it
Telefon: +39 0532293629/3190
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.unife.it
Adresse des Beschafferprofils: https://unife.ubuy.cineca.it/PortaleAppalti/it/homepage.wp
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Bildung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Procedura aperta ex art. 60 del D.Lgs. n. 50/2016 ss.mm.ii. per la realizzazione di un nuovo edificio universitario presso l’Arcispedale «S. Anna» di Cona (FE) — CIG: 8291574751, CUP: F77B13000200005

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45214400 Bauarbeiten für Universitätsgebäude
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

L'appalto ha per oggetto l'affidamento di lavori e forniture necessari per la realizzazione di un nuovo insediamento universitario presso l'Arcispedale Sant'Anna, Cona (FE). Per una più completa descrizione di tali attività si rimanda al capitolato speciale d'appalto e ai suoi allegati. Le specifiche dell'intervento sono meglio specificate nel progetto esecutivo approvato con decreto rettorale rep. n. 434/2020 del 15.4.2020, che forma parte integrante del materiale di gara.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 13 455 573.91 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
39100000 Möbel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITH56 Ferrara
Hauptort der Ausführung:

Ferrara, frazione di Cona

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

L'appalto ha per oggetto l'affidamento di lavori e forniture necessari per la realizzazione di un nuovo insediamento universitario presso l'Arcispedale Sant'Anna, Cona (FE).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: qualità tecnica, estetica e funzionale dei materiali e componenti / Gewichtung: 50
Qualitätskriterium - Name: miglioramento degli elementi relativi alla sostenibilità ambientale dei lavori e dell’opera / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: organizzazione del cantiere / Gewichtung: 5
Qualitätskriterium - Name: qualità tecnica, estetica e funzionale degli arredi e delle attrezzature didattiche / Gewichtung: 15
Kostenkriterium - Name: riduzione dei tempi di esecuzione / Gewichtung: 5
Kostenkriterium - Name: ribasso percentuale / Gewichtung: 15
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 126-307424
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

Procedura aperta ex art. 60 del D.Lgs. n. 50/2016 ss.mm.ii. per la realizzazione di un nuovo edificio universitario presso l’Arcispedale «S. Anna» di Cona (FE) — CIG: 8291574751, CUP: F77B13000200005

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
05/02/2021
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 9
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: ja
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: ITI Impresa generale SpA
Postanschrift: via Portogallo 60
Ort: Modena
NUTS-Code: ITH54 Modena
Land: Italien
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Milani srl
Postanschrift: via delle Industrie II 5-7
Ort: Meolo
NUTS-Code: ITH35 Venezia
Land: Italien
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 13 455 573.91 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 11 350 315.26 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunale amministrativo regionale per l'Emilia Romagna
Postanschrift: via D'Azeglio 54
Ort: Bologna
Postleitzahl: 40123
Land: Italien
Telefon: +39 0514293101
Internet-Adresse: https://www.giustizia-amministrativa.it/web/guest/tribunale-amministrativo-regionale-per-l-emilia-romagna-bologna
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Ufficio gare lavori pubblici — Università degli studi di Ferrara
Postanschrift: via Savonarola 9
Ort: Ferrara
Postleitzahl: 44121
Land: Italien
E-Mail: ufficiogarelavori@unife.it
Telefon: +39 0532293629/3190
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
18/02/2021