Lieferungen - 91871-2021

23/02/2021    S37

Frankreich-Besançon: Medizinische Ausrüstungen, Arzneimittel und Körperpflegeprodukte

2021/S 037-091871

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Centre hospitalier régional universitaire
Postanschrift: 3 boulevard Alexandre Fleming
Ort: Besançon
NUTS-Code: FRC2 Franche-Comté
Postleitzahl: 25030
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): Mme Grumblat Anne — pôle pharmaceutique — unité CAMSP
E-Mail: Camsp-marches@chu-besancon.fr
Telefon: +33 381668155
Fax: +33 381668352
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://www.chu-besancon.fr/
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.marches-publics.gouv.fr
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt folgende Kontaktstelle:
Offizielle Bezeichnung: Centre hospitalier universitaire de Besançon, établissement support du GHT Centre Franche-Comté et les établissements bénéficiaires: cf. annexes Chub-Camsp_Ght Cfc_Pan21-2_Ccp_Annexe1d établissements bénéficiaires_liste durée de marché par lot_vf
Postanschrift: pour le CHU de Besançon: 3 boulevard Alexandre Fleming — 25030 Besançon pour les établissements bénéficiaires: cf. annexe Chub-Camsp_Ght Cfc_Pan21-2_Ccp_Annexe1c etablissements beneficiaire_responsables DM-CDE-MTV
Ort: Besançon
NUTS-Code: FRC2 Franche-Comté
Postleitzahl: 25030
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): Pour le CHU de Besançon: Mme Chauvet Jennifer — tél. +33 381668155; courriel: camsp-marches@chu-besancon.fr pour les établissements bénéficiaires: cf. annexe CHUB-CAMSP_GHT CFC_PAN21-2_CCP_Annexe1C etablissements beneficiaire_RESPONSABLES DM-CDE-MTV
E-Mail: Camsp-marches@chu-besancon.fr
Telefon: +33 381668155
Fax: +33 381668352
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://www.chu-besancon.fr/
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Établissement de santé
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Chub-camsp_ght Cfc_Pan21-2

Referenznummer der Bekanntmachung: PAN21-2
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33000000 Medizinische Ausrüstungen, Arzneimittel und Körperpflegeprodukte
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Fourniture de dispositifs médicaux stériles (cf. article 6 du CCTP, page 33) pour le CHU de Besançon, établissement support du GHT centre Franche-Comté, le centre hospitalier Louis Pasteur de Dole et le centre hospitalier intercommunal de Pontarlier voir annexe Chub-Camsp_Ght Cfc_Pan21-2_Ccp_Annexe1d établissements bénéficiaires_liste durée de marché par lot_vf classes: DMS & implants chirurgie vasculaire, DMS & implants neuroradiologie, DMS & implants urologie, DMS dialyse/hemofiltration, DMS dialyse/hémofiltration et sutures mécaniques CHLP Dole et Chihc Pontarlier.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lot 1 ex lot 57 Ao21-1 Devalvuleur

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000 Nichtchemisches medizinisches Einwegmaterial und hämatologisches Verbrauchsmaterial
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRC2 Franche-Comté
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Dévalvuleur classe DMS & implants chirurgie vasculaire.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/04/2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Cf. article 1.6 «Durée des marchés» du CCAP page 8.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lot 2 ex lot 59 Ao21-1 micro-clamp vasculaire jumelle à usage unique

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000 Nichtchemisches medizinisches Einwegmaterial und hämatologisches Verbrauchsmaterial
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRC2 Franche-Comté
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Micro-clamp vasculaire jumelle à usage unique classe DMS & implans chirurgie vasculaire.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/04/2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Cf. article 1.6 «Durée des marchés» du CCAP page 8.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lot 3 ex lot 60 Ao21-1 micro-clamp vasculaire simple à usage unique

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000 Nichtchemisches medizinisches Einwegmaterial und hämatologisches Verbrauchsmaterial
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRC2 Franche-Comté
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Micro-clamp vasculaire simple à usage unique classe DMS & implants chirurgie vasculaire.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/04/2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Cf. article 1.6 «Durée des marchés» du CCAP page 8.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lot 4 ex lot 152 Ao21-1 dispositif d'embolisation des anévrismes de bifurcation

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000 Nichtchemisches medizinisches Einwegmaterial und hämatologisches Verbrauchsmaterial
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRC2 Franche-Comté
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Dispositif d'embolisation des anévrismes de bifurcation classe DMS & implants neuroradiologie.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/04/2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Cf. article 1.6 «Durée des marchés» du CCAP page 8.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Chub-camsp_ght Cfc_Pan21-2_Ccp_Annexe4_Catalogue des besoins.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lot 5 ex lot 243 Ao21-1 sonde uréterale occlusive à ballonnet

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141641 Sonden
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRC2 Franche-Comté
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Sonde uréterale occlusive à ballonnet classe DMS & implants urologie.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/04/2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Cf. article 1.6 «Durée des marchés» du CCAP page 8.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lot 6 ex lot 312 Ao21-1 adaptateur p/cathéter de dialyse péritonéale

Los-Nr.: 6
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33181520 Verbrauchsmaterial für Nierendialyse
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRC14 Yonne
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Adaptateur p/cathéter de dialyse péritonéale classe DMS dialyse/hémofiltration

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/04/2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Cf. article 1.6 «Durée des marchés» du CCAP page 8.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lot 7 ex lot 333 Ao21-1 cathéter d'hémodialyse temporaire en silicone 1 Lunière

Los-Nr.: 7
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33181520 Verbrauchsmaterial für Nierendialyse
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRC2 Franche-Comté
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Cathéter d'hémodialyse temporaire en silicone 1 Lunière classe DMS dialyse/hémofiltration CHLP Dole.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/04/2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Cf. article 1.6 «Durée des marchés» du CCAP page 8.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lot 8 ex lot 222 Ao20-2 agrafeuse p/fixation de treillis en cœliochirurgie

Los-Nr.: 8
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141122 Chirurgische Nahtklammern
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRC2 Franche-Comté
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Agrafeuse p/fixation de treillis en cœliochirurgie classe sutures mécaniques CHLP Dole et Chihc Pontarlier.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/04/2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Cf. article 1.6 «Durée des marchés» du CCAP page 8.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.5)Angaben zur Verhandlung
Der öffentliche Auftraggeber behält sich das Recht vor, den Auftrag auf der Grundlage der ursprünglichen Angebote zu vergeben, ohne Verhandlungen durchzuführen
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 19/03/2021
Ortszeit: 16:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: ja
Voraussichtlicher Zeitpunkt weiterer Bekanntmachungen:

Cf. article 1.6 «Durée des marchés» du CCAP page 8.

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Besançon
Postanschrift: 30 rue Charles Nodier
Ort: Besançon
Postleitzahl: 25030
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-besancon@juradm.fr
Telefon: +33 381826000
Fax: +33 381826001
Internet-Adresse: http://besancon.tribunal-administratif.fr/
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Besançon
Postanschrift: 30 rue Charles Nodier
Ort: Besançon
Postleitzahl: 25030
Land: Frankreich
E-Mail: Greffe.ta-besancon@juradm.fr
Telefon: +33 381826000
Fax: +33 381826001
Internet-Adresse: http://besancon.tribunal-administratif.fr/
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Greffe du tribunal administratif de Besançon
Postanschrift: 30 rue Charles Nodier
Ort: Besançon
Postleitzahl: 25030
Land: Frankreich
E-Mail: Greffe.ta-besancon@juradm.fr
Telefon: +33 381826000
Fax: +33 381826001
Internet-Adresse: http://besancon.tribunal-administratif.fr/
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
18/02/2021