Servicios - 452027-2020

25/09/2020    S187

Alemania-Hamburgo: Servicios de consultoría en investigación

2020/S 187-452027

Anuncio de transparencia previa voluntaria

Servicios

Base jurídica:
Directiva 2014/24/UE

Apartado I: Poder adjudicador/entidad adjudicadora

I.1)Nombre y direcciones
Nombre oficial: Universität Hamburg
Dirección postal: Mittelweg 124
Localidad: Hamburg
Código NUTS: DE6 HAMBURG
Código postal: 20148
País: Alemania
Persona de contacto: Universität Hamburg, Strategischer Einkauf
Correo electrónico: strategischereinkauf@uni-hamburg.de
Direcciones de internet:
Dirección principal: http://www.uni-hamburg.de/
I.4)Tipo de poder adjudicador
Organismo de Derecho público
I.5)Principal actividad
Educación

Apartado II: Objeto

II.1)Ámbito de la contratación
II.1.1)Denominación:

Forschung in palm-leaf Manuskripten

II.1.2)Código CPV principal
73210000 Servicios de consultoría en investigación
II.1.3)Tipo de contrato
Servicios
II.1.4)Breve descripción:

Herr Dr. van der Meij soll in der Funktion als liaison officer/ academic senior advisor weiter in Jakarta tätig sein und die weiterführende Forschung in palm-leaf Manuskripten und die Weitergabe/Lehre zu diesem Thema über das Jahr 2020 hinaus bis zum Ende des Projekts zum 31.12.2022 übernehmen. Seine Funktion innerhalb des Projekts ist die eines Koordinators und wissenschaftlichen Beraters. Er koordiniert sowohl die Arbeiten zwischen der Außenstelle des Programms in Jakarta und der Projektverwaltung an der Universität Hamburg, als auch die Beziehungen zwischen der Niederlassung in Jakarta und den Projekten, die auf dem südostasiatischen Festland entwickelt werden.

Außerdem berät er die Mitarbeiter in Jakarta und auf dem Festland in Fragen der Digitalisierung, der Aufzeichnung der zugehörigen Metadaten, der Sicherung der Qualität der Digitalisierungen und auch der Bewertung der zu digitalisierenden Sammlungen. Letzteres ist besonders wichtig, da die Indonesier eine starke Tendenz zu.

II.1.6)Información relativa a los lotes
El contrato está dividido en lotes: no
II.1.7)Valor total de la contratación (IVA excluido)
Valor IVA excluido: 1.00 EUR
II.2)Descripción
II.2.3)Lugar de ejecución
Código NUTS: ID INDONESIA
Emplazamiento o lugar de ejecución principal:

Jakarta, Indonesien

II.2.4)Descripción del contrato:

Herr Dr. van der Meij soll in der Funktion als liaison officer/academic senior advisor weiter in Jakarta tätig sein und die weiterführende Forschung in palm-leaf Manuskripten und die Weitergabe/Lehre zu diesem Thema über das Jahr 2020 hinaus bis zum Ende des Projekts zum 31.12.2022 übernehmen. Seine Funktion innerhalb des Projekts ist die eines Koordinators und wissenschaftlichen Beraters. Er koordiniert sowohl die Arbeiten zwischen der Außenstelle des Programms in Jakarta und der Projektverwaltung an der Universität Hamburg, als auch die Beziehungen zwischen der Niederlassung in Jakarta und den Projekten, die auf dem südostasiatischen Festland entwickelt werden.

Außerdem berät er die Mitarbeiter in Jakarta und auf dem Festland in Fragen der Digitalisierung, der Aufzeichnung der zugehörigen Metadaten, der Sicherung der Qualität der Digitalisierungen und auch der Bewertung der zu digitalisierenden Sammlungen. Letzteres ist besonders wichtig, da die Indonesier eine starke Tendenz zu.

II.2.5)Criterios de adjudicación
II.2.11)Información sobre las opciones
Opciones: no
II.2.13)Información sobre fondos de la Unión Europea
El contrato se refiere a un proyecto o programa financiado con fondos de la Unión Europea: no
II.2.14)Información adicional

Apartado IV: Procedimiento

IV.1)Descripción
IV.1.1)Tipo de procedimiento
Procedimiento negociado sin publicación previa
  • Las obras, suministros o servicios únicamente puede proporcionarlos un determinado operador económico por alguna de las siguientes razones:
    • ausencia de competencia por razones técnicas
Explicación:

Herr Dr. van der Meij eignet sich auf besondere Weise für das o. g. Spezialprojekt, da er nicht nur ein angesehener promovierter Philologe ist, sondern auch eine einzigartige Kombination mehrerer für das Projekt wünschenswerter Kompetenzen und Fähigkeiten aufweist:

— er ist Spezialist in indonesischer Philologie mit vielen Jahren Erfahrung,

— er spricht fließend indonesisch, englisch und einige andere Sprachen,

— er hat vergleichbare Aufgaben zuvor erfolgreich an der Universität Leiden (NL) wahrgenommen,

— er hat enge Kontakte zur Islamic University of Jakarta, die Projektpartner in Indonesien ist. Er ist dort als Gastdozent tätig und kennt sich dort sehr gut aus. Die Partneruniversität schätzt seinen Rat und sein Urteilsvermögen,

— er hat in der Projektregion ein großes wissenschaftliches Netzwerk.

Seine hervorragende, einzigartige fachliche Expertise ist für diese Tätigkeit von Wichtigkeit. Durch die Arbeit im Rahmen der bisher geschlossenen Honorarverträge ist Herr Dr. van der Meij mit der Mentalität der Menschen sowie der dortigen Begebenheiten vertraut und hat sich bestens angepasst. Die Arbeiten liefen außerordentlich erfolgreich, so dass eine weitere Mitarbeit von Herrn Dr. van der Meij dringend gewünscht und notwendig ist.

Auf Grund seiner o. g. umfassenden Kenntnisse kommt allein Herr van der Meij in Betracht für die geforderte Leistung. Herr van der Meij wird durch seine Kenntnisse und Fähigkeiten dazu beitragen, dass die gewünschten Ziele gemäß den zeitlichen Vorgaben (ggf. zum früheren Vertragszeitraum) erreicht werden. Ohne den Einsatz von Herrn van der Meij ist eine fristgerechte, qualitative Umsetzung des Projektes nicht gewährleitet. Es gibt derzeit keine andere Person, die Fachwissen, Erfahrung und Netzwerk im selben Maße einbringen könnte. Herr van der Meij ist zudem nun bestens in das Projekt eingearbeitet, eine weitere Person einzuarbeiten, würde dem Projekt nachhaltig schaden.

Das Programm würde einen großen Rückschlag erleiden, da niemand die Erfahrung und das Wissen von Herrn van der Meij einbringen kann. Ihn adäquat zu ersetzen, erscheint nicht möglich.

IV.1.3)Información sobre el acuerdo marco
IV.1.8)Información acerca del Acuerdo sobre Contratación Pública
El contrato está cubierto por el Acuerdo sobre Contratación Pública: no
IV.2)Información administrativa

Apartado V: Adjudicación de contrato/concesión

V.2)Adjudicación de contrato/concesión
V.2.1)Fecha de adjudicación del contrato:
21/09/2020
V.2.2)Información sobre las ofertas
El contrato ha sido adjudicado a un grupo de operadores económicos: no
V.2.3)Nombre y dirección del contratista/concesionario
Nombre oficial: Dr-Theodorus Cornelius van der Meij
Dirección postal: Hoefstraat 35
Localidad: Leiden
Código NUTS: NLZ EXTRA-REGIO NUTS 1
Código postal: 2311 PP
País: Países Bajos
El contratista/concesionario será una PYME: sí
V.2.4)Información sobre el valor del contrato/lote/concesión (IVA excluido)
Valor total del contrato/lote/concesión: 1.00 EUR
V.2.5)Información sobre la subcontratación

Apartado VI: Información complementaria

VI.3)Información adicional:
VI.4)Procedimientos de recurso
VI.4.1)Órgano competente para los procedimientos de recurso
Nombre oficial: Vergabekammer der Finanzbehörde der Freien Hansestadt Hamburg
Dirección postal: Große Bleichen 27
Localidad: Hamburg
Código postal: 20354
País: Alemania
VI.4.4)Servicio del cual se puede obtener información sobre el procedimiento de recurso
Nombre oficial: Vergabekammer der Finanzbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg
Dirección postal: Große Bleichen 27
Localidad: Hamburg
Código postal: 20354
País: Alemania
VI.5)Fecha de envío del presente anuncio:
21/09/2020