Works - 31932-2022

21/01/2022    S15

Germany-Berlin: Pedestrian tunnel construction work

2022/S 015-031932

Modification notice

Modification of a contract/concession during its term

Legal Basis:
Directive 2014/23/EU

Section I: Contracting authority/entity

I.1)Name and addresses
Official name: DB Station & Service AG (Bikr 11)
Postal address: Europaplatz 1
Town: Berlin
NUTS code: DE30 Berlin
Postal code: 10557
Country: Germany
Contact person: Deutsche Bahn AG, Beschaffung Infrastruktur, Region Südost, Kurt-Schumacher-Straße 1,99084 Erfurt Marlies Gahlert Schuldt
E-mail: Bekanntmachungen@deutschebahn.com
Telephone: +49 3614300392
Fax: +49 361430099
Internet address(es):
Main address: www.deutschebahn.com/de/geschaefte
Address of the buyer profile: http://bieterportal.noncd.db

Section II: Object

II.1)Scope of the procurement
II.1.1)Title:

20FEI47824 Strecke 6402, VST Wolmirstedt, Neubau Personenunterführung einschließlich Aufzüge MKA020

Reference number: 20FEI47824
II.1.2)Main CPV code
45221243 Pedestrian tunnel construction work
II.1.3)Type of contract
Works
II.2)Description
II.2.1)Title:

Strecke 6402, VST Wolmirstedt, Neubau Personenunterführung einschließlich Aufzüge

II.2.2)Additional CPV code(s)
45221243 Pedestrian tunnel construction work
II.2.3)Place of performance
NUTS code: DEE07 Börde
II.2.7)Duration of the contract, framework agreement, dynamic purchasing system or concession
Start: 18/03/2021
End: 31/10/2021

Section IV: Procedure

IV.2)Administrative information
IV.2.1)Contract award notice concerning this contract
Notice number in the OJ S: 2021/S 060-152682

Section V: Award of contract/concession

Contract No: 20FEI47824
Title:

Strecke 6402, VST Wolmirstedt, Neubau Personenunterführung einschließlich Aufzüge

Section VII: Modifications to the contract/concession

VII.1)Description of the procurement after the modifications
VII.1.1)Main CPV code
45221243 Pedestrian tunnel construction work
VII.1.3)Place of performance
NUTS code: DEE07 Börde
VII.1.4)Description of the procurement:

— Herstellung Spundwandverbau, Spunddielenlänge 10 m – 12 m 184 lfm,

— Ein- und Ausbau Hilfsbrücken HB-ZH 3, Gründungen auf Einzelfundamenten 3 St.,

— Einbau Gel-Lanzen zur Abdichtung der Baugrubensohle (10 m) 425 St.,

— Erdaushub Baugruben 1 930 m3,

— Herstellung Stahlbeton für Rahmen- und Trogbauwerke, Treppenanlagen, Rampenanlage und Pumpenschacht (Sohlen, Wände, Decken) 580 m3,

— Herstellung Geländer, Handläufe und Zäune 150 lfm,

— Einbau Verfüllbeton 510 m3,

— Neubau Bahnsteigkanten 0,55 m ü. SO 54 m,

— Flächenbefestigungen mit Betonwerksteinplatten, BLS, Betonsteinpflaster 690 m2,

— Neubau Treppeneinhausung mit Flachdach und Seitenwänden mit VSG 2 St.,

— Neubau Doppel-Pumpenanlage einschl. Pumpenschachtausstattung und Steuerung 1 St.,

— Neubau Entwässerungsquerung mit Schachtbauwerken, geschlossene BW 18 m,

— Neubau Kabelquerung im Stahlschutzrohr, offene BW mit Schachtbauwerken 14 m,

— Kabeltiefbauleistungen (Neubau Kabelschächte, KSR, Betonkabelkanäle) 1 psch,

— bauzeitlicher Rückbau und Neubau Gleise einschl. Bettung 90 m,

— Anpassung Tiefenentwässerung Gleise 20 m,

— Lieferung Oberbaumaterial (Schienen, Schwellen, Gleisschotter) 1 psch,

— Neubau Beleuchtungsanlagen Personenunterführung und Ausgangsbauwerke 1 psch,

— Zusammenhangsleistungen Oberleitung, Einbau und Rückbau Bautrenner 1 psch,

— Einrichtung Bauzustände LST mit Baugleissperren in den Gleisen 1, 2 und 3 1 psch,

— Umverlegung Kabelanlagen LST, EEA, Tk und OSE 1 psch,

— Erstellung Ausführungsplanungen für konstruktiven Ing.-Bau, Statiken und Bestandsunterlagen 1 psch.

VII.1.5)Duration of the contract, framework agreement, dynamic purchasing system or concession
Start: 18/03/2021
End: 30/10/2021
VII.1.6)Information on value of the contract/lot/concession (excluding VAT)
VII.1.7)Name and address of the contractor/concessionaire
Official name: Hentschke Bau GmbH
Postal address: Zeppelinstraße 15
Town: Bautzen
NUTS code: DED2C Bautzen
Postal code: 02625
Country: Germany
E-mail: mail@hentschke-bau.de
Telephone: +49 3591167030
Fax: +49 359123100
Internet address: http://wwww.hentschke-bau.de
The contractor/concessionaire is an SME: no
VII.2)Information about modifications
VII.2.2)Reasons for modification
Need for additional works, services or supplies by the original contractor/concessionaire (Art. 43(1)(b) of Directive 2014/23/EU, Art. 72(1)(b) of Directive 2014/24/EU, Art. 89(1)(b) of Directive 2014/25/EU)
Description of the economic or technical reasons and the inconvenience or duplication of cost preventing a change of contractor:

Entgegen des Bauentwurfs aus der Ausschreibung ist es gemäß Planprüfbericht 100/2021/Sc durch Forderung des EBA-zugelassenen Prüfsachverständigen erforderlich geworden, auch bei den Treppenzugängen und Zugangsbauwerken der PU Ringerder aus nichtrostenden Stahl V4A einzubauen. Diese sollen ebenfalls in den Aufzugsschächten statt feuerver-zinktem Bandstahl, wie im Haupt-LV vorgesehen, eingebaut werden.Da diese Leistungen mit dem vertraglich vereinbarte Bausoll einhergehen, können diese Leistungen nur durch den beauftragten AN ausgeführt werden..

VII.2.3)Increase in price