Supplies - 32309-2022

21/01/2022    S15

Germany-Constance: Photocopying and offset printing equipment

2022/S 015-032309

Contract notice

Supplies

Legal Basis:
Directive 2014/24/EU

Section I: Contracting authority

I.1)Name and addresses
Official name: Stadt Konstanz, Personal- und Organisationsamt-Zentrale Vergabestelle
Postal address: Untere Laube 24
Town: Konstanz
NUTS code: DE138 Konstanz
Postal code: 78462
Country: Germany
Contact person: Zentrale Vergabestelle
E-mail: ZentraleVergabestelle.POA@konstanz.de
Internet address(es):
Main address: www.konstanz.de
Address of the buyer profile: https://www.konstanz.de/service/ausschreibungen/vob+und+vol
I.3)Communication
The procurement documents are available for unrestricted and full direct access, free of charge, at: https://www.vergabe24.de/vergabeunterlagen/54321-Tender-17de1181b88-48ea62ca883e8aca
Additional information can be obtained from the abovementioned address
Tenders or requests to participate must be submitted electronically via: www.vergabe24.de
Tenders or requests to participate must be submitted to the abovementioned address
I.4)Type of the contracting authority
Regional or local authority
I.5)Main activity
General public services

Section II: Object

II.1)Scope of the procurement
II.1.1)Title:

Anlieferung, Installation und Betreuung der Druck- und Kopierinfrastruktur auf Mietbasis

Reference number: 01-2022
II.1.2)Main CPV code
30120000 Photocopying and offset printing equipment
II.1.3)Type of contract
Supplies
II.1.4)Short description:

Anlieferung, Installation und Betreuung der Druck- und Kopierinfrastruktur auf

Mietbasis

II.1.5)Estimated total value
II.1.6)Information about lots
This contract is divided into lots: no
II.2)Description
II.2.2)Additional CPV code(s)
30232100 Printers and plotters
II.2.3)Place of performance
NUTS code: DE138 Konstanz
Main site or place of performance:

Konstanz

II.2.4)Description of the procurement:

Anlieferung, Installation und Betreuung der kompletten Druck- und Kopierinfrastruktur auf Mietbasis

II.2.5)Award criteria
Price is not the only award criterion and all criteria are stated only in the procurement documents
II.2.6)Estimated value
II.2.7)Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
Start: 01/10/2022
End: 30/09/2027
This contract is subject to renewal: no
II.2.10)Information about variants
Variants will be accepted: no
II.2.11)Information about options
Options: no
II.2.13)Information about European Union funds
The procurement is related to a project and/or programme financed by European Union funds: no
II.2.14)Additional information

Section III: Legal, economic, financial and technical information

III.1)Conditions for participation
III.1.1)Suitability to pursue the professional activity, including requirements relating to enrolment on professional or trade registers
List and brief description of conditions:

Eigenerklärung, dass Ausschlussgründe nach § 123 GWB nicht vorliegen

- Eigenerklärung über die Zuverlässigkeit als Bewerber

III.1.2)Economic and financial standing
List and brief description of selection criteria:

1.2.1 Eigenerklärung, dass Ausschlussgründe nach § 124 GWB nicht vorliegen

- Eigenerklärung, dass sich das Unternehmen nicht in Liquidation befindet

- Eigenerklärung, dass über das Vermögen des Unternehmens kein Insolvenzverfahren oder ein vergleichbares gesetzlich geregeltes Verfahren eröffnet wurde

- Eigenerklärung, dass die Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben sowie Beiträgen zur gesetzlichen Sozialversicherung erfüllt wurde

1.2.2 Eigenerklärung über den Umsatz des Unternehmens in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren

1.2.3 Nachweis des Bestehens einer Betriebshaftpflichtversicherung über mindestens 1 Mio. EUR pro Versicherungsfall. Die Risikodeckung ist spätestens mit Zuschlagserteilung nachzuweisen.

siehe Vergabeunterlagen

III.1.3)Technical and professional ability
List and brief description of selection criteria:

1.3.1 Eigenerklärung über mind. 3 Referenzen vergleichbarer Leistungen der letzten 3 Jahre über die Lieferung und Betreuung (Wartungsleistung) von Output-Lösungen

1.3.2 Eigenerklärung der in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte

1.3.3 Vorlage Emissionszertifikate aus Klimaschutzprojekten und entsprechende Auswertungen, vorhandene Urkunden, Labels und Online-Nachweise für das klimaneutrale Drucken

1.3.4 Vorlage Sicherheitsdatenblätter zu den Verbrauchsmaterialien

1.3.5 Datenblätter zum Nachweis der Sicherheit und des Energieverbrauchs der Geräte

1.3.6 Nachweis Blauer-Engel-Zertifikat oder vergleichbarer Nachweis, dass alle angebotenen Geräte sämtliche Anforderungen des Umweltzeichens Blauer Engel nach den neuesten Vergabekriterien erfüllen. Vorlage spätestens mit Zuschlag.

siehe Vergabeunterlagen

III.2)Conditions related to the contract
III.2.2)Contract performance conditions:

Vor Auftragserteilung ist nach Aufforderung jeweils ein System jedes angebotenen Typs (bei den Arbeitsdruckern ggf. auch mehr als ein Gerät) in der vom Auftraggeber gewünschten Konfiguration und die anwendungsnahe Software bertriebsbereit für 2 Wochen zu Testzwecken zur Verfügung zu stellen. Siehe auch Vergabeunterlagen.

Section IV: Procedure

IV.1)Description
IV.1.1)Type of procedure
Open procedure
IV.1.3)Information about a framework agreement or a dynamic purchasing system
IV.1.8)Information about the Government Procurement Agreement (GPA)
The procurement is covered by the Government Procurement Agreement: no
IV.2)Administrative information
IV.2.2)Time limit for receipt of tenders or requests to participate
Date: 23/02/2022
Local time: 11:00
IV.2.3)Estimated date of dispatch of invitations to tender or to participate to selected candidates
IV.2.4)Languages in which tenders or requests to participate may be submitted:
German
IV.2.6)Minimum time frame during which the tenderer must maintain the tender
Tender must be valid until: 10/05/2022
IV.2.7)Conditions for opening of tenders
Date: 23/02/2022
Local time: 11:00
Information about authorised persons and opening procedure:

entfällt

Section VI: Complementary information

VI.1)Information about recurrence
This is a recurrent procurement: no
VI.3)Additional information:

Bieterfragen sind ausschließlich schriftlich bis zum 14.02.2022, 10:00 Uhr über die Vergabeplattform zu stellen.

Empfehlung:

- Nur bei einer Registrierung bei der Vergabeplattform erhalten Sie Nachschreiben und Nachrichten zur Ausschreibung.

- Bieter sind bei der Öffnung der Angebote nicht zugelassen.

- nur Digitalangebote über die Vergabeplattform sind zugelassen.

- Die Abgabe von Papierangeboten führt zum Ausschluss.

VI.4)Procedures for review
VI.4.1)Review body
Official name: Vergabekammer Baden-Württemberg bei Regierungspräsidium Karlsruhe
Postal address: Durlacher Allee 100
Town: Karlsruhe
Postal code: 76137
Country: Germany
VI.5)Date of dispatch of this notice:
17/01/2022