Services - 34439-2022

21/01/2022    S15

Germany-Aachen: Building-cleaning services

2022/S 015-034439

Contract notice

Services

Legal Basis:
Directive 2014/24/EU

Section I: Contracting authority

I.1)Name and addresses
Official name: StädteRegion Aachen
Postal address: Zollernstraße 10
Town: Aachen
NUTS code: DEA2D Städteregion Aachen
Postal code: 52070
Country: Germany
Contact person: Dezernat VI - S30 Recht und Vergabe - Zentrale Vergabestelle
E-mail: vergabestelle@staedteregion-aachen.de
Telephone: +49 2415198-6106
Fax: +49 2415198-86110
Internet address(es):
Main address: https://www.staedteregion-aachen.de
I.3)Communication
The procurement documents are available for unrestricted and full direct access, free of charge, at: https://www.vergaben-wirtschaftsregion-aachen.de/VMPSatellite/notice/CXQ1YY5YZA9/documents
Additional information can be obtained from the abovementioned address
Tenders or requests to participate must be submitted electronically via: https://www.vergaben-wirtschaftsregion-aachen.de/VMPSatellite/notice/CXQ1YY5YZA9
I.4)Type of the contracting authority
Regional or local authority
I.5)Main activity
General public services

Section II: Object

II.1)Scope of the procurement
II.1.1)Title:

Unterhalts-, Grund- und Glasreinigung in Objekten der StädteRegion Aachen in 6 Losen

Reference number: ZVS-004/2022-EN
II.1.2)Main CPV code
90911200 Building-cleaning services
II.1.3)Type of contract
Services
II.1.4)Short description:

Ca. 125.000 m² Bodenflächen Unterhalts- und Grundreinigung

Ca. 37.000 m² Glasflächen Glas- und Rahmenreinigung

II.1.5)Estimated total value
II.1.6)Information about lots
This contract is divided into lots: yes
Tenders may be submitted for all lots
II.2)Description
II.2.1)Title:

Unterhalts- und Grundreinigung in diversen Objekten

Lot No: 1
II.2.2)Additional CPV code(s)
90919200 Office cleaning services
90919300 School cleaning services
90900000 Cleaning and sanitation services
90910000 Cleaning services
II.2.3)Place of performance
NUTS code: DEA2D Städteregion Aachen
Main site or place of performance:

Liegenschaften auf dem Gebiet der StädteRegion Aachen

II.2.4)Description of the procurement:

Unterhalts- und Grundreinigung in diversen Objekten

II.2.5)Award criteria
Price is not the only award criterion and all criteria are stated only in the procurement documents
II.2.6)Estimated value
II.2.7)Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
Start: 01/07/2022
End: 30/06/2026
This contract is subject to renewal: no
II.2.10)Information about variants
Variants will be accepted: no
II.2.11)Information about options
Options: no
II.2.13)Information about European Union funds
The procurement is related to a project and/or programme financed by European Union funds: no
II.2.14)Additional information
II.2)Description
II.2.1)Title:

Unterhalts- und Grundreinigung in diversen Objekten

Lot No: 2
II.2.2)Additional CPV code(s)
90919200 Office cleaning services
90919300 School cleaning services
90900000 Cleaning and sanitation services
90910000 Cleaning services
II.2.3)Place of performance
NUTS code: DEA2D Städteregion Aachen
Main site or place of performance:

Liegenschaften auf dem Gebiet der StädteRegion Aachen

II.2.4)Description of the procurement:

Unterhalts- und Grundreinigung in diversen Objekten

II.2.5)Award criteria
Price is not the only award criterion and all criteria are stated only in the procurement documents
II.2.6)Estimated value
II.2.7)Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
Start: 01/07/2022
End: 30/06/2026
This contract is subject to renewal: no
II.2.10)Information about variants
Variants will be accepted: no
II.2.11)Information about options
Options: no
II.2.13)Information about European Union funds
The procurement is related to a project and/or programme financed by European Union funds: no
II.2.14)Additional information
II.2)Description
II.2.1)Title:

Unterhalts- und Grundreinigung in diversen Objekten

Lot No: 3
II.2.2)Additional CPV code(s)
90919200 Office cleaning services
90919300 School cleaning services
90900000 Cleaning and sanitation services
90910000 Cleaning services
II.2.3)Place of performance
NUTS code: DEA2D Städteregion Aachen
Main site or place of performance:

Liegenschaften auf dem Gebiet der StädteRegion Aachen

II.2.4)Description of the procurement:

Unterhalts- und Grundreinigung in diversen Objekten

II.2.5)Award criteria
Price is not the only award criterion and all criteria are stated only in the procurement documents
II.2.6)Estimated value
II.2.7)Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
Start: 01/07/2022
End: 30/06/2026
This contract is subject to renewal: no
II.2.10)Information about variants
Variants will be accepted: no
II.2.11)Information about options
Options: no
II.2.13)Information about European Union funds
The procurement is related to a project and/or programme financed by European Union funds: no
II.2.14)Additional information
II.2)Description
II.2.1)Title:

Unterhalts- und Grundreinigung in diversen Objekten

Lot No: 4
II.2.2)Additional CPV code(s)
90919200 Office cleaning services
90919300 School cleaning services
90900000 Cleaning and sanitation services
90910000 Cleaning services
II.2.3)Place of performance
NUTS code: DEA2D Städteregion Aachen
Main site or place of performance:

Liegenschaften auf dem Gebiet der StädteRegion Aachen

II.2.4)Description of the procurement:

Unterhalts- und Grundreinigung in diversen Objekten

II.2.5)Award criteria
Price is not the only award criterion and all criteria are stated only in the procurement documents
II.2.6)Estimated value
II.2.7)Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
Start: 01/07/2022
End: 30/06/2026
This contract is subject to renewal: no
II.2.10)Information about variants
Variants will be accepted: no
II.2.11)Information about options
Options: no
II.2.13)Information about European Union funds
The procurement is related to a project and/or programme financed by European Union funds: no
II.2.14)Additional information
II.2)Description
II.2.1)Title:

Glas- und Rahmenreinigung in diversen Objekten

Lot No: A
II.2.2)Additional CPV code(s)
90919200 Office cleaning services
90919300 School cleaning services
90900000 Cleaning and sanitation services
90910000 Cleaning services
90911300 Window-cleaning services
II.2.3)Place of performance
NUTS code: DEA2D Städteregion Aachen
Main site or place of performance:

Liegenschaften auf dem Gebiet der StädteRegion Aachen

II.2.4)Description of the procurement:

Glas- und Rahmenreinigung in diversen Objekten

II.2.5)Award criteria
Price is not the only award criterion and all criteria are stated only in the procurement documents
II.2.6)Estimated value
II.2.7)Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
Start: 01/07/2022
End: 30/06/2026
This contract is subject to renewal: no
II.2.10)Information about variants
Variants will be accepted: no
II.2.11)Information about options
Options: no
II.2.13)Information about European Union funds
The procurement is related to a project and/or programme financed by European Union funds: no
II.2.14)Additional information
II.2)Description
II.2.1)Title:

Glas- und Rahmenreinigung in diversen Objekten

Lot No: B
II.2.2)Additional CPV code(s)
90919200 Office cleaning services
90919300 School cleaning services
90900000 Cleaning and sanitation services
90910000 Cleaning services
90911300 Window-cleaning services
II.2.3)Place of performance
NUTS code: DEA2D Städteregion Aachen
Main site or place of performance:

Liegenschaften auf dem Gebiet der StädteRegion Aachen

II.2.4)Description of the procurement:

Glas- und Rahmenreinigung in diversen Objekten

II.2.5)Award criteria
Price is not the only award criterion and all criteria are stated only in the procurement documents
II.2.6)Estimated value
II.2.7)Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
Start: 01/07/2022
End: 30/06/2026
This contract is subject to renewal: no
II.2.10)Information about variants
Variants will be accepted: no
II.2.11)Information about options
Options: no
II.2.13)Information about European Union funds
The procurement is related to a project and/or programme financed by European Union funds: no
II.2.14)Additional information

Section III: Legal, economic, financial and technical information

III.1)Conditions for participation
III.1.1)Suitability to pursue the professional activity, including requirements relating to enrolment on professional or trade registers
List and brief description of conditions:

Zur Eignungsprüfung sind folgende Nachweise / Angaben / Unterlagen mit dem Angebot einzureichen, sofern diese nicht in einer der im Angebotsschreiben zu benennenden PQ-Datenbanken hinterlegt sind:

- Aktueller Auszug aus dem Handelsregister oder Nachweis über den Eintrag in die Handwerksrolle (zum Zeitpunkt des Angebotsabgabeschlusses bis max. 12 Monate alt, Auszugsdatum muss erkennbar sein). Kleinunternehmen, die nicht verpflichtet sind, sich in das Handelsregister eintragen zu lassen, haben die Gewerbeanmeldung (inkl. eventueller späteren Änderungen) vorzulegen.

Erläuterung:

Scan

[einzureichen unabhängig davon, für welches Los ein Angebot abgegeben wird]

III.1.3)Technical and professional ability
List and brief description of selection criteria:

Zur Eignungsprüfung sind folgende Nachweise / Angaben / Unterlagen mit dem Angebot einzureichen, sofern diese nicht in einer der im Angebotsschreiben zu benennenden PQ-Datenbanken hinterlegt sind:

- Nachweis über die Berechtigung zur Führung des Gütezeichens RAL-GZ 902 für Gebäudereinigung

oder

Nachweis über die Zertifizierung eines Qualitätsmanagementsystems nach EN ISO 9001 durch ein zum Zeitpunkt des Angebotsabgabeschlusses noch gültiges Zertifikat eines akkreditierten Zertifizierungsunternehmens, das die Tätigkeit Gebäudereinigung oder Unterhaltsreinigung (Boden- und Inventarreinigung) beinhaltet. Die Verleihungsurkunde oder das Zertifikat müssen für das Unternehmen und die Niederlassung/en gültig sein, die bei Beauftragung für die Erbringung der Leistungen eingesetzt werden.

Gleichwertige Nachweise für die Qualitätssicherungsmaßnahmen werden anerkannt, wenn der Bieter die Gleichwertigkeit der Maßnahmen mit denen des Gütezeichens RAL-GZ 902 oder des Zertifikates EN ISO 9001 hinsichtlich Art und Umfang sowie der Eigen- und insbesondere der Kontrollen durch Zertifizierungs- oder Prüfstellen dokumentiert nachweist. Die Überprüfung und Bestätigung der Gleichwertigkeit muss durch ein nach EN ISO 17021 arbeitenden und akkreditierten Zertifizierer erfolgen.

Keinesfalls darf die Bestätigung der Gleichwertigkeit durch das zertifizierte oder aber das zertifizierende Unternehmen selbst erfolgen. Die Beschreibung der Qualitätssicherungsmaßnahmen ist dem Angebot beizufügen.

Erläuterung:

Gültige Verleihungsurkunde der Gütegemeinschaft Gebäudereinigung e.V. als Kopie, oder Gültiges Zertifikat mit allen Anhängen als Scan.

Soweit die Tätigkeit nicht wie beschrieben aus dem Zertifikat ersichtlich ist, ist der Zertifizierungs-Auditbericht zusätzlich beizufügen, aus dem hervorgeht, dass die geforderte Tätigkeit im Zertifikat enthalten ist oder es ist eine Erklärung des akkreditierten Zertifizierungsunternehmens dazu erforderlich.

Für andere zum Nachweis der Eignung eingereichte Unterlagen ist eine Beschreibung der Qualitätssicherungsmaßnahmen und Bestätigungsschreiben von einer Zertifizierungs- oder Prüfstellen für die Gleichwertigkeit Qualitätssicherungsmaßnahmen mit den Anforderungen des Gütezeichens RAL-GZ 902 oder des Zertifikates EN ISO 9001; als Scan einzureichen.

[nur einzureichen, sofern ein Angebot für die Lose 1, 2, 3 oder 4 abgegeben wird]

- Nachweis über die Zertifizierung eines Umweltmanagementsystems nach EN ISO 14001 durch ein zum Zeitpunkt des Angebotsabgabeschlusses noch gültiges Zertifikat eines akkreditierten Zertifizierungsunternehmens. Die Verleihungsurkunde oder das Zertifikat müssen für das Unternehmen und die Niederlassung/en gültig sein, die bei Beauftragung für die Erbringung der Leistungen eingesetzt werden.

Oder:

Nachweis über die Berechtigung, das EMAS-Logo für das geprüfte Umweltmanagement im Wirtschaftszweig 81.2 - Reinigung von Gebäuden führen zu dürfen.

Hierzu muss das Logo mit der Registrierungsnummer klar erkennbar sein und die Urkunde muss auf die Niederlassung, den Standort der die Leistung ausführen soll ausgestellt sein.

Gleichwertige Unterlagen werden anerkannt. In diesem Zusammenhang ist insbesondere die Überprüfung, Zertifizierung oder Validierung durch einen unabhängigen Dritten für die Gebäudereinigung zugelassenen Gutachter/Zertifizierer notwendig. Mit dem Angebot ist, bei anderen Nachweisen als dem Zertifikat gem. ISO 14001 oder aber der EMAS-Urkunde, das Umweltmanagement einzureichen, welches wie oben beschrieben geprüft und zertifiziert/validiert wurde.

Im Falle des Nachunternehmereinsatzes - ohne, dass eine Eignungsleihe vorliegt - ist der jeweilige Nachweis erst kurz vor Zuschlagserteilung vorzulegen. Dem Bieter steht es jedoch frei, den Nachweis auch in diesem Fall bereits mit dem Angebot einzureichen, sofern der Nachunternehmer bereits feststeht.

Erläuterung:

Gültige Verleihungsurkunde des EMAS-Logos als Scan, oder Gültiges Zertifikat gem. ISO 14001 mit allen Anhängen als Scan.

Soweit die Tätigkeit nicht wie beschrieben aus dem Zertifikat ersichtlich ist, ist der Zertifizierungs-Auditbericht zusätzlich beizufügen aus dem hervorgeht, dass die geforderte Tätigkeit im Zertifikat enthalten ist.

Oder es ist eine Erklärung des akkreditierten Zertifizierungsunternehmens dazu erforderlich.

Für andere Nachweise der Eignung die Beschreibung des Umweltmanagements und Bestätigungsschreiben von einer Zertifizierungs- oder Prüfstellen für die Gleichwertigkeit des eingereichten Umweltmanagements mit den Anforderungen des EMAS-Validierung oder des Zertifikates EN ISO 14001; als Scan.

[nur einzureichen, sofern ein Angebot für die Lose 1, 2, 3 oder 4 abgegeben wird]

- Personalqualifikation

a) Angabe der Zahl vorgesehener beschäftigter Gebäudereinigungskräfte

b) Eine Übersicht der Schulungen der Reinigungskräfte, die den Auftrag ausführen werden. Die Übersicht enthält Angaben zum Thema der Schulung, zum Referenten/ Unterweisenden, zur Häufigkeit pro Jahr.

Erläuterung:

a) Eigenerklärung, beigefügtes Formblatt C06 ist zu verwenden

und

b) Eigenerklärung mit Angaben des Bieters,

(tabellarische Übersicht)

[nur einzureichen, sofern ein Angebot für die Lose 1, 2, 3 oder 4 abgegeben wird]

- Bereichsleitung:

Qualifikationsnachweis des/der für den zu vergebenden Auftrag vorgesehenen unbefristet angestellten Bereichsleitung (abgeschlossene Berufsausbildung zum Gebäudereiniger/ zur Gebäudereinigerin oder gleichwertige Ausbildung von Bietern aus anderen EU-Staaten)

Erläuterung:

Zeugnis / Gesellenbrief der Handwerkskammer oder Industrie- und Handelskammer als Scan

[nur einzureichen, sofern ein Angebot für die Lose 1, 2, 3 oder 4 abgegeben wird]

- Objektleitung:

Qualifikationsnachweis des/der für den zu vergebenden Auftrag vorgesehenen unbefristet angestellten Objektleitung (abgeschlossene Berufsausbildung zum Gebäudereiniger/ zur Gebäudereinigerin oder gleichwertige Ausbildung von Bietern aus anderen EU-Staaten).

Erläuterung:

Zeugnis / Gesellenbrief der Handwerkskammer oder Industrie- und Handelskammer als Scan

[nur einzureichen, sofern ein Angebot für die Lose 1, 2, 3 oder 4 abgegeben wird]

- Eigenerklärung zu Referenzen:

Angaben zu mindestens einem Auftraggeber für eine Referenz über - mit den hier ausgeschriebenen Leistungen - vergleichbaren Leistungen, die im Auftrag des Auftraggebers bisher vertragsgemäß mindestens ein Jahr lang durchgeführt wurden. Die Leistung muss in den letzten drei Jahren bis zum Angebotsabgabeschluss erbracht worden sein.

Die Referenz muss die folgenden Angaben enthalten:

- Auftraggeber (mit geforderten Angaben gem. Formblatt)

- Bodenreinigungsfläche /Glasfläche des Objektes und Gesamtauftrages

- Gereinigte Objektarten

- Leistungszeit mit Datumsangaben von/bis,

- Rechnungswert in Euro

- Ansprechpartner mit E-Mail-Adresse des Auftraggebers

Erläuterung:

Beigefügtes Formular für die Eigenerklärung ist zu verwenden:

- C02 für Objektreinigung

- C03 für Glasreinigung

Es steht dem Bieter frei zusätzlich eine Referenzbestätigung durch den Referenzgeber einzureichen. Hierdurch kann dem Risiko vorgebeugt werden, dass der Auftraggeber den Referenzgeber während der Eignungsprüfung nicht erreicht bzw. keine Rückmeldung von diesem erhält. Hierzu kann das jeweilige Formblatt für die Bestätigung der Referenz durch den Referenzgeber verwendet werden:

- C04 für Objektreinigung

- C05 für Glasreinigung.

[einzureichen unabhängig davon, für welches Los ein Angebot abgegeben wird]

Minimum level(s) of standards possibly required:

Bereichsleitung:

abgeschlossene Berufsausbildung zum Gebäudereiniger/ zur Gebäudereinigerin oder gleichwertige Ausbildung von Bietern aus anderen EU-Staaten

Objektleitung:

abgeschlossene Berufsausbildung zum Gebäudereiniger/ zur Gebäudereinigerin oder gleichwertige Ausbildung von Bietern aus anderen EU-Staaten

Die geforderten Referenzen müssen - in Abhängigkeit des bebotenen Loses - mindestens folgende Werte erfüllen:

Los 1

eine Schule mit 8.500 m²

eine Turn- Sporthalle mit 1.800 m²

eine Kindertageseinrichtung mit 750 m²

eine Verwaltung 700 m²

Los 2

eine Schule mit 6.400 m²

eine Turn- Sporthalle mit 1.750 m²

eine Verwaltung mit 1.000 m²

Los 3

eine Schule mit 2.700 m²

eine Verwaltung mit 5.500 m²

Los 4

eine Kindertageseinrichtung mit 1.000 m²

eine Schule mit 1.800 m²

eine Turn- Sporthalle mit 1.780 m²

Glasflächen zu Los A

eine Kindertageseinrichtung mit 350 m²

eine Schule mit 2.730 m²

eine Verwaltung mit 6.420 m ²

Glasflächen zu Los B

eine Kindertageseinrichtung mit 165 m²

eine Schule mit 3.320 m²

eine Verwaltung mit 420 m²

Die Abgabe mehrerer Referenzen sowie die Angabe von Objekten mit vergleichbaren Nutzungsart ist möglich.

III.2)Conditions related to the contract
III.2.2)Contract performance conditions:

Weitere Nachweise / Angaben / Unterlagen zur Eignungsprüfung:

- Eigenerklärung Ausschlussgründe (Formular 521 EU)

Die Ausschreibungsunterlagen können auf dem Vergabeportal der Wirtschaftsregion Aachen kostenlos unter www.vergaben-wirtschaftsregion-aachen.de heruntergeladen werden.

Eine Übersendung der Unterlagen in Papierform erfolgt nicht.

Die Weitergabe der Ausschreibungsunterlagen an Dritte sowie die gewerbliche Nutzung der Ausschreibungsunterlagen sind nicht gestattet.

Für das Angebot sind die vorgegebenen Unterlagen zu verwenden. Bei fremdsprachigen Dokumenten ist zusätzlich eine beglaubigte Übersetzung in die Verfahrenssprache (deutsch) beizufügen.

Die in dieser Bekanntmachung geforderten Eignungsnachweise sind bei Bietergemeinschaften jeweils von allen Mitgliedern vorzulegen.

Bietergemeinschaften (nach Auftragserteilung Arbeitsgemeinschaften) sind mit Angebotsabgabe anzugeben. Die nachträgliche Bildung von Bietergemeinschaften ist unzulässig.

III.2.3)Information about staff responsible for the performance of the contract
Obligation to indicate the names and professional qualifications of the staff assigned to performing the contract

Section IV: Procedure

IV.1)Description
IV.1.1)Type of procedure
Open procedure
IV.1.3)Information about a framework agreement or a dynamic purchasing system
IV.1.8)Information about the Government Procurement Agreement (GPA)
The procurement is covered by the Government Procurement Agreement: yes
IV.2)Administrative information
IV.2.2)Time limit for receipt of tenders or requests to participate
Date: 22/02/2022
Local time: 10:00
IV.2.3)Estimated date of dispatch of invitations to tender or to participate to selected candidates
IV.2.4)Languages in which tenders or requests to participate may be submitted:
German
IV.2.6)Minimum time frame during which the tenderer must maintain the tender
Tender must be valid until: 31/05/2022
IV.2.7)Conditions for opening of tenders
Date: 22/02/2022
Local time: 10:00
Place:

Haus der StädteRegion Aachen.

Information about authorised persons and opening procedure:

Die Angebotsöffnung erfolgt ohne Bieterbeteiligung.

Section VI: Complementary information

VI.1)Information about recurrence
This is a recurrent procurement: yes
VI.3)Additional information:

Weitere Nachweise / Angaben / Unterlagen zur Eignungsprüfung:

- Eigenerklärung Ausschlussgründe (Formular 521 EU)

----------

Die Ausschreibungsunterlagen können auf dem Vergabeportal der Wirtschaftsregion Aachen kostenlos unter www.vergaben-wirtschaftsregion-aachen.de heruntergeladen werden.

Eine Übersendung der Unterlagen in Papierform erfolgt nicht.

Die Weitergabe der Ausschreibungsunterlagen an Dritte sowie die gewerbliche Nutzung der Ausschreibungsunterlagen sind nicht gestattet.

Für das Angebot sind die vorgegebenen Unterlagen zu verwenden. Bei fremdsprachigen Dokumenten ist zusätzlich eine beglaubigte Übersetzung in die Verfahrenssprache (deutsch) beizufügen.

Die in dieser Bekanntmachung geforderten Eignungsnachweise sind bei Bietergemeinschaften jeweils von allen Mitgliedern vorzulegen.

Bietergemeinschaften (nach Auftragserteilung Arbeitsgemeinschaften) sind mit Angebotsabgabe anzugeben. Die nachträgliche Bildung von Bietergemeinschaften ist unzulässig.

Bekanntmachungs-ID: CXQ1YY5YZA9

VI.4)Procedures for review
VI.4.1)Review body
Official name: Vergabekammer Rheinland / Spruchkörper Köln / c/o Bezirksregierung Köln
Town: Köln
Postal code: 50606
Country: Germany
Telephone: +49 221-1473045
Fax: +49 221-1472889
VI.4.3)Review procedure
Precise information on deadline(s) for review procedures:

GWB

Gemäß § 160 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) muss ein Nachprüfungsantrag spätestens 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, bei der angegebenen Vergabekammer eingereicht werden.

VI.4.4)Service from which information about the review procedure may be obtained
Official name: StädteRegion Aachen
Postal address: Zollernstraße 10
Town: Aachen
Postal code: 52070
Country: Germany
E-mail: vergabestelle@staedteregion-aachen.de
Telephone: +49 2415198-6106
Fax: +49 2415198-86110
Internet address: https://www.staedteregion-aachen.de
VI.5)Date of dispatch of this notice:
18/01/2022