Supplies - 423102-2022

03/08/2022    S148

Germany-Friedberg: Natural gas

2022/S 148-423102

Contract notice

Supplies

Legal Basis:
Directive 2014/24/EU

Section I: Contracting authority

I.1)Name and addresses
Official name: Stadt Friedberg
Postal address: Marienplatz 5
Town: Friedberg
NUTS code: DE275 Aichach-Friedberg
Postal code: 86316
Country: Germany
E-mail: korbinian.vachal@friedberg.de
Telephone: +49 8216002120
Fax: +49 821600288120
Internet address(es):
Main address: www.friedberg.de
I.3)Communication
The procurement documents are available for unrestricted and full direct access, free of charge, at: https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl?z_param=251356
Additional information can be obtained from the abovementioned address
Tenders or requests to participate must be submitted electronically via: www.staatsanzeiger-eservice.de
I.4)Type of the contracting authority
Regional or local authority
I.5)Main activity
General public services

Section II: Object

II.1)Scope of the procurement
II.1.1)Title:

Stadt Friedberg Erdgasausschreibung 2022

II.1.2)Main CPV code
09123000 Natural gas
II.1.3)Type of contract
Supplies
II.1.4)Short description:

Lieferung von Erdgas an die Abnahmestellen der Stadt Friedberg mit einem Gesamtenergiebedarf von ca. 8 Mio. kWh/a pro Lieferjahr für ca. 27 Abnahmestellen.

II.1.5)Estimated total value
II.1.6)Information about lots
This contract is divided into lots: yes
Tenders may be submitted for maximum number of lots: 2
II.2)Description
II.2.1)Title:

Abnahmestellen ohne Leistungsmessung (SLP)

Lot No: 1
II.2.2)Additional CPV code(s)
09123000 Natural gas
II.2.3)Place of performance
NUTS code: DE275 Aichach-Friedberg
Main site or place of performance:

Friedberg

II.2.4)Description of the procurement:

Lieferung von Erdgas an die Abnahmestellen ohne Leistungsmessung (SLP) der Stadt Friedberg mit einem Energiebedarf von ca. 4 Mio. kWh/a pro Lieferjahr für ca. 26 Abnahmesellen.

II.2.5)Award criteria
Criteria below
Price
II.2.6)Estimated value
II.2.7)Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
Start: 01/01/2023
End: 01/01/2025
This contract is subject to renewal: yes
Description of renewals:

zweimalige Verlängerungsmöglichkeit um jeweils ein Jahr.

II.2.10)Information about variants
Variants will be accepted: no
II.2.11)Information about options
Options: no
II.2.13)Information about European Union funds
The procurement is related to a project and/or programme financed by European Union funds: no
II.2.14)Additional information
II.2)Description
II.2.1)Title:

Abnahmestellen mit registrierender Leistungsmessung (RLM)

Lot No: 2
II.2.2)Additional CPV code(s)
09123000 Natural gas
II.2.3)Place of performance
NUTS code: DE275 Aichach-Friedberg
Main site or place of performance:

Friedberg

II.2.4)Description of the procurement:

Lieferung von Erdgas an die Abnahmestellen mit registrierender Leistungsmessung (RLM) der Stadt Friedberg mit einem Energiebedarf von ca. 4 Mio. kWh/a pro Lieferjahr für eine Abnahmestelle.

II.2.5)Award criteria
Criteria below
Price
II.2.6)Estimated value
II.2.7)Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
Start: 01/01/2023
End: 01/01/2025
This contract is subject to renewal: yes
Description of renewals:

zweimalige Verlängerungsmöglichkeit um jeweils ein Jahr.

II.2.10)Information about variants
Variants will be accepted: no
II.2.11)Information about options
Options: no
II.2.13)Information about European Union funds
The procurement is related to a project and/or programme financed by European Union funds: no
II.2.14)Additional information

Section III: Legal, economic, financial and technical information

III.1)Conditions for participation
III.1.1)Suitability to pursue the professional activity, including requirements relating to enrolment on professional or trade registers
List and brief description of conditions:

Eigenerklärung nach L 1240 über die Befähigung und Erlaubnis zur Berufsausübung

III.1.2)Economic and financial standing
List and brief description of selection criteria:

Eigenerklärungen nach L1240 über die Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit

Präqualifikationsnachweis

oder

Anzeige gem. § 5 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG)

oder

Berufs- oder Handelsregisterauszug sowie eine aktuelle Bilanz oder einen aktuellen Geschäftsbericht oder vergleichbare Unterlagen

oder

Genehmigung nach § 3 der alten Fassung des EnWG oder eine vergleichbare Genehmigung.

Nachweise die nach gesonderter Aufforderung durch die Vergabestelle vorzulegen sind:

Bankauskunft, nicht älter als 6 Monate.

Minimum level(s) of standards possibly required:

Angaben zum Jahresumsatz des Unternehmens und zum Jahresumsatz im Erdgasvertrieb in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren. Der Auftrag wird nur an Bieter erteilt, die in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren jeweils einen Mindestjahresumsatz im Erdgasvertrieb von 3 Mio. €/a erzielt haben. Wird nicht für beide Lose ein Angebot abgegeben, reduziert sich der Mindestumsatz anteilsmäßig entsprechend den ausgeschriebenen Jahresmengenanteilen der einzelnen Lose.

Mindestens 3 Referenzen von vergleichbaren Kunden sind einzureichen. Unter vergleichbare Kunden sind Einzelkunden oder ein Zusammenschluss von mehreren gemeinsam beschaffenden Kunden des Bieters zu verstehen, die innerhalb der letzten 3 Jahre mit dem Bieter einen Liefervertrag für Erdgas oder Strom abgeschlossen haben. Dabei muss mindestens eine Referenz mit 20 oder mehr zu beliefernden Abnahmestellen mit Lieferbeginn spätestens zum 01.01.2022 benannt werden.

III.1.3)Technical and professional ability
List and brief description of selection criteria:

Eigenerklärungen nach L1240 zur teschnischen und beruflichen Leistungsfähigkeit

Präqualifikationsnachweis

oder

Anzeige gem. § 5 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG)

oder

Berufs- oder Handelsregisterauszug sowie eine aktuelle Bilanz oder einen aktuellen Geschäftsbericht oder vergleichbare Unterlagen

oder

Genehmigung nach § 3 der alten Fassung des EnWG oder eine vergleichbare Genehmigung.

Nachweise die nach gesonderter Aufforderung durch die Vergabestelle vorzulegen sind:

Bankauskunft, nicht älter als 6 Monate.

Minimum level(s) of standards possibly required:

Angaben zum Jahresumsatz des Unternehmens und zum Jahresumsatz im Erdgasvertrieb in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren. Der Auftrag wird nur an Bieter erteilt, die in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren jeweils einen Mindestjahresumsatz im Erdgasvertrieb von 3 Mio. €/a erzielt haben. Wird nicht für beide Lose ein Angebot abgegeben, reduziert sich der Mindestumsatz anteilsmäßig entsprechend den ausgeschriebenen Jahresmengenanteilen der einzelnen Lose.

Mindestens 3 Referenzen von vergleichbaren Kunden sind einzureichen. Unter vergleichbare Kunden sind Einzelkunden oder ein Zusammenschluss von mehreren gemeinsam beschaffenden Kunden des Bieters zu verstehen, die innerhalb der letzten 3 Jahre mit dem Bieter einen Liefervertrag für Erdgas oder Strom abgeschlossen haben. Dabei muss mindestens eine Referenz mit 20 oder mehr zu beliefernden Abnahmestellen mit Lieferbeginn spätestens zum 01.01.2022 benannt werden.

III.2)Conditions related to the contract
III.2.2)Contract performance conditions:

Direkter Link zur Eigenerklärung -- siehe Link https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekEigenUrl?z_param=251356

Section IV: Procedure

IV.1)Description
IV.1.1)Type of procedure
Open procedure
IV.1.3)Information about a framework agreement or a dynamic purchasing system
IV.1.8)Information about the Government Procurement Agreement (GPA)
The procurement is covered by the Government Procurement Agreement: yes
IV.2)Administrative information
IV.2.2)Time limit for receipt of tenders or requests to participate
Date: 02/09/2022
Local time: 12:00
IV.2.3)Estimated date of dispatch of invitations to tender or to participate to selected candidates
IV.2.4)Languages in which tenders or requests to participate may be submitted:
German
IV.2.6)Minimum time frame during which the tenderer must maintain the tender
Tender must be valid until: 11/10/2022
IV.2.7)Conditions for opening of tenders
Date: 02/09/2022
Local time: 12:00
Place:

Friedberg

Information about authorised persons and opening procedure:

nicht öffentlich

Section VI: Complementary information

VI.1)Information about recurrence
This is a recurrent procurement: no
VI.3)Additional information:
VI.4)Procedures for review
VI.4.1)Review body
Official name: Regierung von Oberbayern, Vergabekammer Südbayern
Town: München
Postal code: 80534
Country: Germany
E-mail: vergabekammer.suedbayern@reg-ob.bayern.de
Telephone: +49 892176-2411
Fax: +49 892176-2847
Internet address: http://www.regierung.oberbayern.bayern.de
VI.4.3)Review procedure
Precise information on deadline(s) for review procedures:

Ergeht eine Mitteilung des Auftraggebers, der Rüge nicht abhelfen zu wollen, kann der Bieter wegen Nichtbeachtung der Vergabevorschriften ein Nachprüfungsverfahren nur innerhalb von 15 Kalendertagen nach Eingang vor der Vergabekammer beantragen. Nach Ablauf der Frist ist der Antrag unzulässig (§ 160 Abs. 3 Nr. 4 GWB).

VI.4.4)Service from which information about the review procedure may be obtained
Official name: Regierung von Oberbayern, Vergabekammer Südbayern
Town: München
Postal code: 80534
Country: Germany
E-mail: vergabekammer.suedbayern@reg-ob.bayern.de
Telephone: +49 892176-2411
Fax: +49 892176-2847
Internet address: http://www.regierung.oberbayern.bayern.de
VI.5)Date of dispatch of this notice:
29/07/2022