TED website is eForms ready from today 02/11/2022. Search changed: please adapt your predefined expert queries. Discover the changes in the site news and in the updated Help Pages

Works - 469196-2018

25/10/2018    S206

Germany-Darmstadt: Building construction work

2018/S 206-469196

Prior information notice

This notice is for prior information only

Works

Legal Basis:
Directive 2014/24/EU

Section I: Contracting authority

I.1)Name and addresses
Official name: Abt. Bau
Postal address: Grafenstraße 9
Town: Darmstadt
NUTS code: DE711 Darmstadt, Kreisfreie Stadt
Postal code: 64283
Country: Germany
E-mail: ines.scheliga@mail.klinikum-darmstadt.de
Telephone: +49 61511075329
Fax: +49 61511075149
Internet address(es):
Main address: www.klinikum-darmstadt.de
I.3)Communication
Additional information can be obtained from the abovementioned address
I.4)Type of the contracting authority
Other type: GmbH
I.5)Main activity
Health

Section II: Object

II.1)Scope of the procurement
II.1.1)Title:

Fassaden- und Dacharbeiten

II.1.2)Main CPV code
45210000 Building construction work
II.1.3)Type of contract
Works
II.1.4)Short description:

Im Zuge der Neustrukturierung des Klinikums Darmstadt wird die Zusammenlegung zweier Klinikstandorte realisiert. Dafür entsteht in den Jahren 2015 bis 2019 der zentrale Neubau

(ZNB) in mehreren Bauabschnitten.

Dieser Neubau soll aus dem Gebäude 20 – Energiezentrale, ebenso wie alle Bestandsgebäude auf dem Campus, mit Energie versorgt werden.

Im vorliegenden Fall geht es um das Gebäude 20, welches als Energiezentrale zur Medienversorgung des Klinikums dient und durch Anbau an der West-und Südseite erweitert wird. Im Rahmen der geplanten Baumaßnahmen werden Teile der Versorgungsanlagen erneuert oder erweitert.

Das Gebäude der Energiezentrale soll eine neue, einheitliche Fassade erhalten und als Teil eines städtebaulichen Ensembles die Südostecke des Klinikums, wie auch den neuen Klinikvorplatz an der Bleichstraße mit bespielen.

Das Gebäude von 1961 besteht aus 2 Untergeschossen sowie vier oberirdischen Geschossen (2.Untergeschoss bis 3. Obergeschoss).

II.1.5)Estimated total value
II.1.6)Information about lots
This contract is divided into lots: no
II.2)Description
II.2.3)Place of performance
NUTS code: DE711 Darmstadt, Kreisfreie Stadt
II.2.4)Description of the procurement:

1) Baustelleneinrichtung EZ 14;

2) Abbruch-, Rückbauarbeiten EZ 14;

3) Fassadenarbeiten;

4) Metallbauarbeiten EZ 14;

5) Trockenbauarbeiten;

6) Putz- und Stuckarbeiten, WDVS;

7) Fenster, Außentüren;

8) Verglasungsarbeiten;

9) Natur-, Betonwerksteinarbeiten;

10) Dacharbeiten;

11) Beschilderungsarbeiten (Stockwerke, Fluchtwege etc.).

II.2.14)Additional information
II.3)Estimated date of publication of contract notice:
18/01/2019

Section IV: Procedure

IV.1)Description
IV.1.8)Information about the Government Procurement Agreement (GPA)
The procurement is covered by the Government Procurement Agreement: yes

Section VI: Complementary information

VI.3)Additional information:
VI.5)Date of dispatch of this notice:
24/10/2018