Check out our COVID-19 dedicated page for tenders related to medical equipment needs.

The Conference on the Future of Europe is your chance to share your ideas and shape the future of Europe. Make your voice heard!

Works - 535333-2021

22/10/2021    S206

Deutschland-Halle (Saale): Landschaftsgärtnerische Bauleistungen für Grünanlagen

2021/S 206-535333

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Stadt Halle (Saale), Fachbereich Recht, Team Vergabe Bauleistungen/Bauplanungen
Postanschrift: Marktplatz 1
Ort: Halle (Saale)
NUTS-Code: DEE02 Halle (Saale), Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 06108
Land: Deutschland
E-Mail: zvs-bau@halle.de
Telefon: +49 345-221-2042
Fax: +49 345-221-2048
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.halle.de
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Sanierung Pferderennbahn, HW 193, Wiederherstellung Freianlagen

Referenznummer der Bekanntmachung: FB 24-B-2021-170
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45112710 Landschaftsgärtnerische Bauleistungen für Grünanlagen
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Wiederherstellung Freianlagen

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45236230 Oberbauarbeiten für Gartenanlagen
45112722 Landschaftsgärtnerische Bauleistungen für Reitanlagen
45223300 Bau von Parkplätzen
45232130 Bau von Regenwasserrohrleitungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEE02 Halle (Saale), Kreisfreie Stadt
Hauptort der Ausführung:

Stadt Halle (Saale), Sanierung Pferderennbahn - Hochwassermaßnahme 193, Passendorfer Wiesen 1, 06124 Halle (Saale)

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

- ca. 550 m² Abbruch Betonpflaster - ca. 1170 m² Abbruch Stahlbetonschwellen - ca. 900 m² Abbruch Betonflächen - ca. 250 m² Abbruch Asphaltflächen - ca. 80 Stück Baumfällungen - ca. 40 m Entwässerungsrinne, 4 Stück Kontrollschächte, ca. 60 m Entwässerungsleitung - ca. 670 m Herstellung Kabelgräben - ca. 35 m Sitzmauern aus Betonfertigteilen - ca. 30 m Betonblockstufen - ca. 34 m Betonwinkelstützmauern - ca. 90 m Anfahrschutz aus Stahlrohr - ca. 190 m Barrierezaunanlage - ca. 470 m² Beton-Rasenfugenpflasterflächen - ca. 330 m² Natursteingroßpflasterflächen - ca. 1270 m² Asphaltflächen - ca. 4700 m² Walzasphalt, farbig - ca. 5000 m² Wegeflächen mit wassergebundener Decke - ca. 3980 m² Schotterrasen - ca. 1500 m² Reitsandflächen - Ausstattungen (Abfallbehälter, Fahrradständer, Fahnenmaste, Verkehrszeichen) - 35 Stück Baumpflanzungen inkl. Fertigstellungspflege - ca. 14.000 m² Rasenflächen inkl. Fertigstellungspflege - ca. 1000 m² Gehölzpflanzungen inkl. Fertigstellungspflege - ca. 800 Stück Gehölzpflanzung als externe Ausgleichsmaßnahme, inkl. 5 Jahre Fertigstellungs- und Entwicklungspflege - Erneuerung Sattel- und Pferdeboxen - Sanierung Pferdekarussell

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2021/S 186-480464
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Sonstige Gründe (Einstellung des Verfahrens)

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: 1. Vergabekammer beim Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt
Postanschrift: Ernst-Kamieth-Straße 2
Ort: Halle (Saale)
Postleitzahl: 06112
Land: Deutschland
E-Mail: vergabekammer@lvwa.sachsen-anhalt.de
Telefon: +49 345-514-1529
Fax: +49 345-514-1115
Internet-Adresse: www.lvwa.sachsen-anhalt.de
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Stadt Halle (Saale), Fachbereich Recht, Abteilung Vergabe, z.H. Herr Dr. Brümmer
Postanschrift: Marktplatz 1
Ort: Halle (Saale)
Postleitzahl: 06108
Land: Deutschland
E-Mail: zvs-bau@halle.de
Telefon: +49 345-221-4400
Fax: +49 345-221-4447
Internet-Adresse: www.halle.de
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
19/10/2021