Check out our COVID-19 dedicated page for tenders related to medical equipment needs.

The Conference on the Future of Europe is your chance to share your ideas and shape the future of Europe. Make your voice heard!

Services - 539296-2021

22/10/2021    S206

Germany-Berlin: Architectural, engineering and planning services

2021/S 206-539296

Corrigendum

Notice for changes or additional information

Services

(Supplement to the Official Journal of the European Union, 2021/S 201-523987)

Legal Basis:
Directive 2014/24/EU

Section I: Contracting authority/entity

I.1)Name and addresses
Official name: Bezirksamt Spandau von Berlin
Postal address: Am Schlangengraben 2
Town: Berlin
NUTS code: DE300 Berlin
Postal code: 13597
Country: Germany
Contact person: Abt. Facility Management, Hochbau
E-mail: vergabe@ba-spandau.berlin.de
Telephone: +49 30902793558
Fax: +49 30902792856
Internet address(es):
Main address: https://my.vergabeplattform.berlin.de
Address of the buyer profile: https://my.vergabeplattform.berlin.de

Section II: Object

II.1)Scope of the procurement
II.1.1)Title:

Rahmenvertrag für Architektenleistungen für Baumaßnahmen über 150.000 Euro im Bezirk Spandau

Reference number: 458-2021_RV_Arch
II.1.2)Main CPV code
71240000 Architectural, engineering and planning services
II.1.3)Type of contract
Services
II.1.4)Short description:

Für Baumaßnahmen des Bezirksamtes Spandau werden regelmäßig Architektenleistungen notwendig. Hierfür soll ein Rahmenvertrag mit einem geeigneten Architekturbüro geschlossen werden, das diese Leistungen kurzfristig übernehmen kann.

Bei den zu bearbeitenden Objekten handelt es sich um Baumaßnahmen und Bauunterhaltungsmaßnahmen an diversen Gebäuden (z. B. Schulen, Verwaltungsgebäude, Jugendfreizeiteinrichtungen, Bibliotheken) des Bezirksamtes Spandau von Berlin nach Erfordernis.

Section VI: Complementary information

VI.5)Date of dispatch of this notice:
18/10/2021
VI.6)Original notice reference
Notice number in the OJ S: 2021/S 201-523987

Section VII: Changes

VII.1)Information to be changed or added
VII.1.2)Text to be corrected in the original notice
Section number: II.2.7
Instead of:

Der Vertrag ist auf 6 Monate befristet und verlängert sich jeweils um 6 Monate bis maximal 4 Jahre, wenn er nicht 3 Monate vorher gekündigt wird. Mit Erreichen des Honorarhöchstwertes 779.029,50 EUR netto sind begonnene Aufträge abzuschließen und endet dieser Vertrag, ohne dass es einer Kündigung bedarf. Der AN informiert den AG mindestens 6 Monate im Voraus, wenn dieser überschritten werden könnte.

Read:

Der Vertrag ist auf 6 Monate befristet und verlängert sich jeweils um 6 Monate bis maximal 4 Jahre, wenn er nicht 3 Monate vorher gekündigt wird. Mit Erreichen des Honorarhöchstwertes 1.280.000,00 € brutto bzw. 1.075.630,25 € netto sind begonnene Aufträge abzuschließen und endet dieser Vertrag, ohne dass es einer Kündigung bedarf. Der AN informiert den AG mindestens 6 Monate im Voraus, wenn dieser überschritten werden könnte.

VII.2)Other additional information: