Supplies - 660092-2021

Submission deadline has been amended by:  128554-2022
24/12/2021    S250

Germany-Düsseldorf: Electronic copyboards or accessories

2021/S 250-660092

Contract notice

Supplies

Legal Basis:
Directive 2014/24/EU

Section I: Contracting authority

I.1)Name and addresses
Official name: KoPart eG
Postal address: Kaiserswerther Str. 199-201
Town: Düsseldorf
NUTS code: DEA11 Düsseldorf, Kreisfreie Stadt
Postal code: 40474
Country: Germany
E-mail: thole@kommunalagentur.nrw
Telephone: +49 211/43077163
Internet address(es):
Main address: http://www.kopart.de
I.3)Communication
The procurement documents are available for unrestricted and full direct access, free of charge, at: https://www.subreport.de/E86453981
Additional information can be obtained from the abovementioned address
Tenders or requests to participate must be submitted to the abovementioned address
I.4)Type of the contracting authority
Body governed by public law
I.5)Main activity
Other activity: Beschaffung

Section II: Object

II.1)Scope of the procurement
II.1.1)Title:

Los 5 Rahmenvertrag über die Lieferung und Einrichtung von Cisco Produkten

II.1.2)Main CPV code
30195200 Electronic copyboards or accessories
II.1.3)Type of contract
Supplies
II.1.4)Short description:

Lieferung und Montage von Cisco Produkten

II.1.5)Estimated total value
Value excluding VAT: 1.00 EUR
II.1.6)Information about lots
This contract is divided into lots: no
II.2)Description
II.2.3)Place of performance
NUTS code: DEA Nordrhein-Westfalen
II.2.4)Description of the procurement:

Lieferung und Montage von Cisco Produkten

II.2.5)Award criteria
Criteria below
Price
II.2.6)Estimated value
Value excluding VAT: 1.00 EUR
II.2.7)Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
Duration in months: 20
This contract is subject to renewal: yes
Description of renewals:

Laufzeit ab Zuschlagsbeginn bis 31.12.2023 mit einer Verlängerungsoption um zweimal zu je 12 Monaten. Die maximale Laufzeit ist 4 Jahre.

II.2.10)Information about variants
Variants will be accepted: no
II.2.11)Information about options
Options: no
II.2.13)Information about European Union funds
The procurement is related to a project and/or programme financed by European Union funds: no
II.2.14)Additional information

Section III: Legal, economic, financial and technical information

III.1)Conditions for participation
III.1.2)Economic and financial standing
List and brief description of selection criteria:

• Ausgefülltes Referenzformular Ausreichende Erfahrung des Bieters in Bezug auf Rahmenverträge im Bereich der Lieferung von virtuellen Tafeln.

Hierzu sind mindestens zwei Referenzen über mit dem Leistungsgenstand vergleichbare Leistungen aus den letzten drei Jahren einzureichen. Hiervon muss jeweils o Mindestens eine Referenz belegen, dass interaktive Tafelsysteme mit einem Auftragswert von mindestens 500.000 € an mindestens 15 verschiedene Lieferstellen geliefert wurden.

o Mindestens eine Referenz belegen, dass interaktive Tafelsysteme in einer Größenordnung von mindestens 500 Stück ausgeliefert wurden.

III.1.3)Technical and professional ability
List and brief description of selection criteria:

• Ausgefülltes Referenzformular Ausreichende Erfahrung des Bieters in Bezug auf Rahmenverträge im Bereich der Lieferung von virtuellen Tafeln.

Hierzu sind mindestens zwei Referenzen über mit dem Leistungsgenstand vergleichbare Leistungen aus den letzten drei Jahren einzureichen. Hiervon muss jeweils o Mindestens eine Referenz belegen, dass interaktive Tafelsysteme mit einem Auftragswert von mindestens 500.000 € an mindestens 15 verschiedene Lieferstellen geliefert wurden.

o Mindestens eine Referenz belegen, dass interaktive Tafelsysteme in einer Größenordnung von mindestens 500 Stück ausgeliefert wurden.

• Eigenerklärung Ausschlussgründe (Formular 521 EU) • Eigenerklärung zur Korruptionsverhütung o Erklärung, dass wegen illegaler Beschäftigung von Arbeitskräften keine Freiheitsstrafe von 3 Monaten und mehr oder keine Geldstrafe von mehr als 90 Tagessätzen oder keine Geldbuße von mehr als 2.500 € erfolgt ist o Erklärung über die Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben sowie der Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung o Erklärung darüber, dass sich das Unternehmen nicht in Liquidation befindet o Erklärung darüber, dass über das Vermögen des Unternehmens kein Insolvenzverfahren oder ein vergleichbares gesetzliches Verfahren eröffnet oder die Eröffnung beantragt oder dieser Antrag mangels Masse abgelehnt worden ist,

o Erklärung darüber, dass das Angebot ohne Preisabsprache zustande gekommen ist • Eigenerklärung Berufshaftpflichtversicherung o Eigenerklärung, dass eine Berufshaftpflichtversicherung von mindestens 500.000 € für Sach- und Vermögensschäden und mindestens 1.000.000 € für Personenschäden je Schadensfall abgeschlossen wurde oder im Auftragsfalle abgeschlossen wird. Die Versicherungssummen müssen mindestens 3-fach maximiert sein.

• Eigenerklärung Zertifizierung o Eigenerklärung über die Zertifizierung bei der Durchführung von Asbestvorgängen • Zertifikate o Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 (Qualitätsmanagement) o Zertifizierung nach DIN EN ISO 14001 (Umweltmanagement) Folgende Erklärungen sind nur abzugeben, wenn der jeweilige Tatbestand erfüllt ist:

• Erklärung Bietergemeinschaft (Formular 531 EU) • Erklärung Unteraufträge/Eignungsleihe (Formular 532 EU) • Verpflichtungserklärung Nachunternehmer (Formular 533 EU)

Section IV: Procedure

IV.1)Description
IV.1.1)Type of procedure
Open procedure
IV.1.3)Information about a framework agreement or a dynamic purchasing system
The procurement involves the establishment of a framework agreement
Framework agreement with a single operator
IV.1.8)Information about the Government Procurement Agreement (GPA)
The procurement is covered by the Government Procurement Agreement: no
IV.2)Administrative information
IV.2.2)Time limit for receipt of tenders or requests to participate
Date: 09/02/2022
Local time: 12:00
IV.2.3)Estimated date of dispatch of invitations to tender or to participate to selected candidates
IV.2.4)Languages in which tenders or requests to participate may be submitted:
German
IV.2.6)Minimum time frame during which the tenderer must maintain the tender
Tender must be valid until: 31/03/2022
IV.2.7)Conditions for opening of tenders
Date: 09/02/2022
Local time: 12:00

Section VI: Complementary information

VI.1)Information about recurrence
This is a recurrent procurement: no
VI.2)Information about electronic workflows
Electronic ordering will be used
VI.3)Additional information:
VI.4)Procedures for review
VI.4.1)Review body
Official name: Vergabekammer Rheinland
Town: köln
Country: Germany
Fax: +49 2211472889
VI.4.4)Service from which information about the review procedure may be obtained
Official name: Vergabekammer Rheinland
Town: Köln
Country: Germany
Fax: +49 2211472889
VI.5)Date of dispatch of this notice:
21/12/2021