Lieferungen - 15887-2018

13/01/2018    S9    - - Lieferungen - Freiwillige ex ante-transparenzbekanntmachung - Verhandlungsverfahren ohne Aufruf zum Wettbewerb 

das Vereinigte Königreich-Edinburgh: Arzneimittel

2018/S 009-015887

Freiwillige Ex-ante-Transparenzbekanntmachung

Lieferauftrag

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
The Common Services Agency (more commonly known as NHS National Services Scotland) ("NSS")
Gyle Square (NSS Head Office), 1 South Gyle Crescent
Edinburgh
EH12 9EB
Vereinigtes Königreich
Telefon: +44 1698794400
E-Mail: stephaniemcniven@nhs.net
NUTS-Code: UKM

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.nhsscotlandprocurement.scot.nhs.uk/

Adresse des Beschafferprofils: http://www.publiccontractsscotland.gov.uk/search/Search_AuthProfile.aspx?ID=AA11883

I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Supply of Mepolizumab (Nucala®)

Referenznummer der Bekanntmachung: NP93717
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33600000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

The supply of Mepolizumab (Nucala®) to NHSScotland.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 1 116 520.00 GBP
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: UKM
Hauptort der Ausführung:

All entities constituted pursuant to the National Health Services (Scotland) Act 1978, and any Integrated Joint Boards established pursuant to New Public Bodies (Joint Working) Scotland Act 2014.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

This procurement is for the supply of Mepolizumab (Nucala®) to NHSScotland.

II.2.5)Zuschlagskriterien
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren ohne vorherige Bekanntmachung
  • Die Bauleistungen/Lieferungen/Dienstleistungen können aus folgenden Gründen nur von einem bestimmten Wirtschaftsteilnehmer ausgeführt werden:
    • aufgrund des Schutzes von ausschließlichen Rechten einschließlich Rechten des geistigen Eigentums
Erläuterung:

The medicines awarded to this framework agreement will continue to be protected by patent for the duration of the framework agreement.

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren

Abschnitt V: Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe

Auftrags-Nr.: NP93717
V.2)Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
V.2.1)Tag der Zuschlagsentscheidung:
11/01/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
GlaxoSmithKline
Commercial Operation, B10, Stockley Park West
Uxbridge
UB11 1BT
Vereinigtes Königreich
Telefon: +44 2089902210
Fax: +44 2089904333
NUTS-Code: UK
Der Auftragnehmer/Konzessionär wird ein KMU sein: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/des Loses/der Konzession: 1 116 520.00 GBP
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

The total value in Section II.1.7 and V.2.4 refers to the full 48-month duration of the framework agreement.

(SC Ref:525420).

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
The Common Services Agency (more commonly known as NHS National Services Scotland) ("NSS")
Gyle Square (NSS Head Office), 1 South Gyle Crescent
Edinburgh
EH12 9EB
Vereinigtes Königreich
Telefon: +44 1698794410

Internet-Adresse:http://www.nhsscotlandprocurement.scot.nhs.uk/

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

The notification will incorporate a ‘standstill period’ of a minimum of 10 clear calendar days (or a minimum of 15 if the communication method used is not electronic) between the date on which the Authority despatches the VEAT notice and the date on which the Authority proposes to conclude the relevant framework agreement.

The bringing of court proceedings against the Authority during the standstill period will automatically continue the prohibition on entering into the framework agreement until the court proceedings are determined, discontinued or disposed of, or the court, by interim order, brings to an end the prohibition.

The remedies that may be awarded by the courts before the framework agreement has been entered into include the setting aside of the decision to award the framework agreement to the winning tenderer.

The bringing of court proceedings against the Authority after the framework agreement has been entered into will not affect the framework agreement unless grounds for the imposition of special penalties under the Public Contracts (Scotland) Regulations 2015 can be established. Otherwise, the remedies that may be awarded by the courts where the framework agreement has been entered into are limited to the award of damages.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
11/01/2018