Dienstleistungen - 211196-2018

17/05/2018    S93    - - Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Nicht offenes Verfahren 

das Vereinigte Königreich-Wirral: Reinigung von Schulen

2018/S 093-211196

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Pensby High School
Irby Road
Wirral
CH61 6XN
Vereinigtes Königreich
Kontaktstelle(n): Ray Jeffrey of RPJ3 Group Ltd
Telefon: +44 7771768234
E-Mail: ray@rpj3group.co.uk
NUTS-Code: UKD74

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.rpj3group.com

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://rpj3.group/SQ-for-Cleaning-Tender-for-Pensby-High-School
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Bildung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Cleaning Tender for pensby High School

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90919300
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

This cleaning tender process is targeted to have a cleaning contract in place to commence on 1.2.2019. The process will include the creation of a select bidder list following analysis of SQ documents (within which the scoring criteria will be included). The nature of the contract demands a good local infrastructure to provide and maintain the level and standard of cleaning and support required by the school management team. Labour resource and relief cover is very important. We have set a Minimum level of turnover for this tender at 250 000 GBP which takes into account the contract turnover and cash flow associations. In the SQ, this is a discretionary pass / fail question on the basis that we will consider any additional guarantees and formal assurances such as parent company guarantors or similar which must be included to support any submission. We have set a minimum Employer's (Compulsory) Liability Insurance of 10 000 000 GBP.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: UKD74
Hauptort der Ausführung:

Wirral.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

School Cleaning Services. This cleaning tender process is targeted to have a cleaning contract in place to commence on 1.2.2019. The process will include the creation of a select bidder list following analysis of SQ documents (within which the scoring criteria will be included). The nature of the contract demands a good local infrastructure to provide and maintain the level and standard of cleaning and support required by the school management team. Labour resource and relief cover is very important. We have set a Minimum level of turnover for this tender at 250 000 GBP which takes into account the contract turnover and cash flow associations. In the SQ, this is a discretionary pass / fail question on the basis that we will consider any additional guarantees and formal assurances such as parent company guarantors or similar which must be included to support any submission. We have set a minimum Employer's (Compulsory) Liability Insurance of 10 000 000 GBP and a Minimum Public Liability Insurance at 5 000 000 GBP. The contract will be for a 3+1+1 period (5 year in total).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Nichtoffenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 15/06/2018
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Englisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

The contracting authority considers that this contract may be suitable for economic operators that are small or medium enterprises (SMEs). However, any selection of tenderers will be based solely on the criteria set out for the procurement.

To view this notice, please click here:

https://www.delta-esourcing.com/delta/viewNotice.html?noticeId=319177666

GO Reference: GO-2018515-PRO-12422863.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
RPJ3 Group Ltd
Leasowe Lodge,
Moreton
CH46 3SA
Vereinigtes Königreich
Telefon: +44 1516780193
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
15/05/2018