Lieferungen - 443386-2017

07/11/2017    S213    - - Lieferungen - Regelmäßigen, nichtverbindlichen Bekanntmachung - die nicht als Aufruf zum Wettbewerb dient- - Entfällt 

Deutschland-Jena: Straßenbahnpersonenwagen

2017/S 213-443386

Regelmäßige nichtverbindliche Bekanntmachung – Sektoren

Diese Bekanntmachung ist nur eine regelmäßige nichtverbindliche Bekanntmachung

Lieferauftrag

Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Stadtwerke Jena GmbH
Rudolstädter Straße 39
Jena
07745
Deutschland
Kontaktstelle(n): Gabriele Maisch
Telefon: +49 3641/688344
E-Mail: gabriele.maisch@stadtwerke-jena.de
Fax: +49 3641/688345
NUTS-Code: DEG03

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.stadtwerke-jena.de

I.2)Gemeinsame Beschaffung
I.3)Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Im Rahmen der elektronischen Kommunikation ist die Verwendung von Instrumenten und Vorrichtungen erforderlich, die nicht allgemein verfügbar sind. Ein uneingeschränkter und vollständiger direkter Zugang zu diesen Instrumenten und Vorrichtungen ist gebührenfrei möglich unter: http://www.stadtwerke-jena.de/privatkunden/unternehmen/ausschreibungen.html
I.6)Haupttätigkeit(en)
Städtische Eisenbahn-, Straßenbahn-, Oberleitungsbus- oder Busdienste

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Beschaffung von Straßenbahn Neufahrzeugen.

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34622100
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Technischer Dialog zur Beschaffung von Straßenbahn-Neufahrzeugen.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEG03
Hauptort der Ausführung:

Jenaer Nahverkehr GmbH,

Keßlerstraße 29,

07745 Jena.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Die Jenaer Nahverkehr GmbH („JNV“) beabsichtigt ab dem Jahr 2019 (Lieferung ab 2022) die schrittweise Beschaffung von bis zu 33 (derzeit angedacht 33 fix, X optional) neuen Straßenbahnen („Der 800er“) für die Strecken der JNV als Ersatz für die bestehende Serie GT6M. Im Zuge der Beschaffung ist die Vergabe eines langfristigen Instandhaltungsvertrages an den Hersteller mit gleichzeitiger Beauftragung der Werkstätten der JNV als Subunternehmer für die Durchführung der Instandhaltung angedacht.

In diesem Zusammenhang wird ein technischer Dialog mit interessierten Unternehmen (nachfolgend auch „Interessenten“, „Hersteller“ oder „Teilnehmer“ genannt), die für die Herstellung, Lieferung und Wartung der Straßenbahnen potentiell in Betracht zu ziehen sind, durchgeführt.

II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der Auftragsbekanntmachung:
12/03/2019

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
03/11/2017