Bauleistung - 472342-2017

25/11/2017    S227    - - Bauleistung - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Deutschland-Herford: Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen

2017/S 227-472342

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Kreis Herford im Auftrag der Stadt Vlotho
Amtshausstr. 3
Herford
32051
Deutschland
Kontaktstelle(n): Kreis Herford, Zentrale Vergabestelle, Frau Anna Glomb, Amtshausstr. 3, 32051 Herford
Telefon: +49 5221131341
E-Mail: vergabestelle@kreis-herford.de
Fax: +49 522113173100
NUTS-Code: DEA43

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.kreis-herford.de

I.2)Gemeinsame Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Stadt Vlotho – Ertüchtigung der Kläranlage Vlotho (1. Bauabschnitt).

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45231000
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Im Rahmen der Ertüchtigung der Kläranlage Vlotho sollen in einem 1. Bauabschnitt vorgezogene Maßnahmen wie die Erstellung von Kabelleerrohrtrassen, erdverlegten Rohrleitungen sowie die Erneuerung von Schaltanlagen und Verkabelungen ausgeführt werden.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 1 184 546.22 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Stadt Vlotho – Ertüchtigung der Kläranlage Vlotho (1. Bauabschnitt) – Bautechnik

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45231000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA43
Hauptort der Ausführung:

Vlotho.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Bautechnische Arbeiten:

— Erstellung ca. 570 m Kabel-/Rohrgraben einschl. Verbau, Breite 0,60 – 2,00 m, Tiefe: 0,80 – 2,50 m

— erdverlegte Kabelleerrohrtrassen mit ca. 3 300 m Kabelleerrohren DN 110 und 13 Kabelzugschächten

— erdverlegte Rohrleitungen: ca. 1 000 m Rohrleitung PE-HD DA 63 – DA 180, ca. 50 m Edelstahlrohrleitung DN 100, ca. 40 m Nahwärmeleitung als vorisoliertes Doppelrohr 2 x DN 32

— Umverlegung Regenwasserkanal DN 300 Beton, Tiefe ca. 2,50 m, Länge ca. 70 m, inkl. 4 Schächte

— Herrichten und Befestigen ca. 2 700 m2 Freiflächen durch Einbau Schotter- und Asphalttragschichten

— Umbau Sozialraumes zu Schaltraum: Einbau ca. 15 m Stahlträger HEA 180, Einbau Zugangstüren, Abbrucharbeiten, Malerarbeiten

— Rechteckiges Schachtbauwerk als Stahlbetonfertigteil, L x B x H: 3,00 x 2,50 x 2,70 m

— Montage ca. 250 m Edelstahlrohrleitungen DN 15 – 200 inkl. Formteile und Armaturen.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Stadt Vlotho – Ertüchtigung der Kläranlage Vlotho (1. Bauabschnitt) – Elektrotechnische Ausrüstung

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45310000
45315700
45317000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA43
Hauptort der Ausführung:

Vlotho.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

EMSR

— 25 m2 Doppelbodenanlage

— Niederspannungshauptverteilung 1600 A, 4 Schaltfelder

— Niederspannungsunterverteilung 400 A, 2 Schaltfelder

— 7 Stck. Leistungsschalter 100 A – 1000 A

— Sicherungslasttrenner 25 A – 500 A

— Notstromsteuerung für vorhandene Netzersatzanlage

— Automatisierungstechnik S7-300

— Anlagenverkabelung bis NYY 1 x 240 mm2

— Gebäudeinstallation, Außenbeleuchtung.

— Rechteckiges Schachtbauwerk als Stahlbetonfertigteil, L x B x H: 3,00 x 2,50 x 2,70 m

— Montage ca. 250 m Edelstahlrohrleitungen DN 15 – 200 inkl. Formteile und Armaturen.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2017/S 168-344881
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1
Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Stadt Vlotho – Ertüchtigung der Kläranlage Vlotho (1. Bauabschnitt) – Bautechnik

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
23/10/2017
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Kögel Bau GmbH & Co. KG
Hinterm Schhloß 14
Bad Oeynhausen
32549
Deutschland
NUTS-Code: DEA46
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 863 092.82 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2
Los-Nr.: 2
Bezeichnung des Auftrags:

Stadt Vlotho – Ertüchtigung der Kläranlage Vlotho (1. Bauabschnitt) – Elektrotechnische Ausrüstung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
23/10/2017
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Electro Niemann GmbH
Kirchstraße 16
Niederlangen
49779
Deutschland
NUTS-Code: DE949
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 321 453.40 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Westfalen
Albrecht-Thaer-Str. 9
Münster
48147
Deutschland
Fax: +49 2514112165
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
23/11/2017