Dienstleistungen - 486232-2017

06/12/2017    S234    - - Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

das Vereinigte Königreich-Northallerton: Recycling von Siedlungsabfällen

2017/S 234-486232

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Yorwaste Ltd
Mount View, Standard Way
Northallerton
DL6 2YD
Vereinigtes Königreich
Kontaktstelle(n): Mrs Emma Bagley
Telefon: +44 1609774400
E-Mail: emma.bagley@yorwaste.co.uk
NUTS-Code: UKC

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.yorwaste.co.uk/

Adresse des Beschafferprofils: http://www.yorwaste.co.uk/

I.2)Gemeinsame Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://procontract.due-north.com
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://procontract.due-north.com
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Teckal organisation
I.5)Haupttätigkeit(en)
Umwelt

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Processing of Dry Mixed Recyclates.

Referenznummer der Bekanntmachung: DN311738
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90514000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

The company requires a contractor to process approximately 5 800 t of dry mixed recyclates per annum for a fixed gate fee. The contractor will keep all revenues generated from the onward sale of the outputs. Likewise, the contractor will be liable for all costs to dispose or onward process any outputs. Please note the company gives no guarantee or warranty as to the amount of dry mixed recyclates available under this contract.

The main source of the dry mixed recyclates is material that will have been collected from households and businesses in the Craven District of North Yorkshire. The dry mixed recyclates are, in essence, a co-mingled recycling collection of all materials within a wheeled bin, e.g. 240 liters. The local waste collection authority, Craven District Council will deliver that material to the company’s waste transfer station at Halton East.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: UKC
NUTS-Code: UKE
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

The company requires a contractor to process approximately 5 800 t of dry mixed recyclates per annum for a fixed gate fee. The contractor will keep all revenues generated from the onward sale of the outputs. Likewise, the contractor will be liable for all costs to dispose or onward process any outputs. Please note the company gives no guarantee or warranty as to the amount of dry mixed recyclates available under this contract.

The main source of the dry mixed recyclates is material that will have been collected from households and businesses in the Craven District of North Yorkshire. The dry mixed recyclates are, in essence, a co-mingled recycling collection of all materials within a wheeled bin, e.g. 240 liters.The local waste collection authority, Craven District Council will deliver that material to the company’s waste transfer station at Halton East.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 3 000 000.00 GBP
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 60
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

One possible extension of 2 years.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 15/01/2018
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Englisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 3 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 15/01/2018
Ortszeit: 13:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Yorwaste Limited
Northallerton
Vereinigtes Königreich
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
01/12/2017