Lieferungen - 64863-2018

13/02/2018    S30    - - Lieferungen - Auftragsbekanntmachung - Verhandlungsverfahren (competitive procedure with negotiation) 

Frankreich-Nizza: Ausrüstung für urologische Untersuchungen

2018/S 030-064863

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
CHU De Nice
260 600 705 000 40
4 avenue Reine Victoria, CS 91179
Nice Cedex 1
06003
Frankreich
Kontaktstelle(n): M. Guepratte Charles, directeur général
Telefon: +33 492034684
E-Mail: cell-cent-march@chu-nice.fr
Fax: +33 492034468
NUTS-Code: FRL03

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.marches-publics.gouv.fr

I.2)Gemeinsame Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.marches-publics.gouv.fr
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt folgende Kontaktstelle:
CHU de Nice — Hôpital Pasteur 2 — UCAADMS
260 600 705 000 40
30 voie Romaine
Nice Cedex 1
06001
Frankreich
Kontaktstelle(n): Renseignements d'ordre technique: K. Achach — pharmacien UCAADMS, Fax: +33 492037572, renseignements d'ordre administratif: cellule des marchés du GHT 06 — Mme ALLASIA Tél: 04.92.03.42.52 ou Mme PEDRENO Tél: 04.92.03.46.84
Telefon: +33 492037200
E-Mail: achach.k@chu-nice.fr
Fax: +33 492037572
NUTS-Code: FRL03

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.marches-publics.gouv.fr

Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://www.marches-publics.gouv.fr
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an folgende Anschrift:
CHU de Nice — Hôpital de Cimiez — pôle ressources matérielles — cellule des marchés du GHT 06 — grand Hôtel — 1er étage
260 600 705 000 40
4 avenue Reine Victoria, CS 91179
Nice Cedex 1
06003
Frankreich
Telefon: +33 492034252
E-Mail: cell-cent-march@chu-nice.fr
NUTS-Code: FRL03

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.marches-publics.gouv.fr

I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Établissement public de santé
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fourniture de dispositifs médicaux stériles et pansements courants 2018

Referenznummer der Bekanntmachung: 2018-PCN001-FDMS
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33125000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Fourniture de dispositifs médicaux stériles et pansements courants 2018.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Cette consultation comporte 48 LOTS (cf annexe liste des lots)

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33125000
33141000
33141200
33141220
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRL03
Hauptort der Ausführung:

Hôpital Pasteur 1 et 2 — 30 voie Romaine — 06001 Nice Cedex 1.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Cette consultation comporte 48 LOTS (cf annexe liste des lots).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Critères techniques / Gewichtung: 60
Preis - Gewichtung: 40
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/05/2018
Ende: 30/06/2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

L'accord-cadre est conclu pour une période à compter de la date de notification jusqu'au 30.6.2019 renouvelable 2 fois 1 an par tacite reconduction.

II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

— la lettre de candidature (DC1) dûment renseignée,

— la déclaration du candidat (DC2) accompagnée des éléments relatifs au chiffre d'affaires des 3 dernières années, aux moyens techniques et humains de la société ainsi qu'aux références,

— si l'entreprise est en redressement judiciaire, la copie du (ou des) jugement (s) prononcé (s) à cet effet (les formulaires DC1, DC2 susmentionnés sont disponibles gratuitement sur le site www.colloc.bercy.gouv.fr thème: marchés publics). Ces documents datés devront obligatoirement comporter le nom de la société.

Il sera accepté les documents mentionnés à l'article 51 du décret nº 2016-360 du 25.3.2016 relatif aux marchés publics, attestant que le candidat ne se trouve pas dans un cas d'interdiction de soumissionner. Le candidat peut présenter sa candidature sous la forme d'un Document unique de marché européen (DUME) (Cf RC Article 11.2).

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit mehreren Wirtschaftsteilnehmern
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.5)Angaben zur Verhandlung
Der öffentliche Auftraggeber behält sich das Recht vor, den Auftrag auf der Grundlage der ursprünglichen Angebote zu vergeben, ohne Verhandlungen durchzuführen
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 16/03/2018
Ortszeit: 16:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
Tag: 17/03/2018
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 4 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
VI.3)Zusätzliche Angaben:

— date limite de réception des candidatures: 16.3.2018 à 16:00,

— date limite de réception des offres: 16.4.2018 à 16:00.

Les opérateurs économiques fourniront des échantillons relevant de ce marché conformément au CCP. La date limite des échantillons est fixée au 16.4.2018 à 16:00, ils devront parvenir à la pharmacie UCAADMS Hôpital Pasteur 2, 30 voie Romaine, 06000 Nice.

Format électronique: en complément aux modalités classiques de déroulement de la consultation, les soumissionnaires auront la possibilité de télécharger le RC. Candidature et la liste des lots via le site dont l'adresse Internet est https://www.marches-publics.gouv.fr de manière gratuite.

Format papier: le RC: candidature et la liste des lots seront fournis gratuitement sur demande écrite (courrier, télécopieur, adresse électronique).

Conditions de remise des candidatures:

— format électronique: les candidats doivent remettre candidature et offre de façon dématérialisée exclusivement sur le site https://www.marches-publics.gouv.fr, avant la date et l'heure mentionnées ci-dessus (référence horaire: Gmt+1). Toute modification apportée aux documents constituant l'offre après leur dépôt est interdite et entraînera le rejet de l'offre. Les modalités précises de l'envoi des plis dématérialisés sont indiquées dans le règlement de consultation.

Format papier: par tout moyen donnant date et heure certaine (RAR, chronopost, porteur spécial, dépôt…) adresse postale de réception et de dépôt: CHU de Nice Hôpital de Cimiez — cellule des marchés du GHT 06 — grand Hôtel — 1er étage, 4 avenue Reine Victoria, CS 91179, 06003 Nice Cedex 1.

Date prévisionnelle de démarrage de l'accord-cadre: dès notification. Date de fin du marché: 30 JUIN 2021.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunal administratif de Nice
33 boulevard Frank Pilatte, BP 4179
Nice Cedex 4
06359
Frankreich
Telefon: +33 492041313
E-Mail: greffe.ta-nice@juradm.fr
Fax: +33 493557831

Internet-Adresse:http://www.ta-nice.juradm.fr

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Secrétariat général pour les affaires générales comité consultatif interrégional amiable des litiges
boulevard Franck Peytral
Marseille
13282
Frankreich
Telefon: +33 491156374
Fax: +33 491156190
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Tribunal administratif de Nice
33 boulevard Frank Pilatte, BP 4179
Nice Cedex 4
06359
Frankreich
Telefon: +33 492041313
E-Mail: greffe.ta-nice@juradm.fr
Fax: +33 493557831

Internet-Adresse:http://www.ta-nice.juradm.fr

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
12/02/2018