Dienstleistungen - 384770-2018

04/09/2018    S169    - - Dienstleistungen - Vorabinformation ohne Aufruf zum Wettbewerb - Entfällt 

Deutschland-Frankfurt am Main: Öffentlicher Verkehr (Straße)

2018/S 169-384770

Vorinformation

Diese Bekanntmachung dient nur der Vorinformation

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main
DE712
Stiftstraße 9-17
Frankfurt am Main
60313
Deutschland
E-Mail: ausschreibung@traffiq.de
Fax: +49 6921224455
NUTS-Code: DE712

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.traffiq.de

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Aufgabenträgerorganisation, privatrechtlich organisiert, Eigentümer:Stadt Frankfurt am Main
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Aufgabenträgerorganisation, privatrechtlich organisiert

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Öffentlicher Dienstleistungsauftrag im Buspersonennahverkehr (BPNV) in Frankfurt am Main Linienbündel G gemäß Artikel 5 Absatz 1 Verordnung (EU) 2016/2338

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
60112000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Vorveröffentlichung nach Art. 7 Abs. 2 Verordnung (EU) 2016/2338 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 14. Dezember 2016 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1370/2007 über die Beabsichtigung der Wettbewerblichen Vergabe von Busverkehrsleistungen im Linienbündel G. Mit der Beschlussfassung der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Frankfurt am Main zur Vergabe von Verkehrsleistungen im Frankfurter Busverkehr §3027 vom 23.8.2018 soll das Linienbündel G (Linien 24,25,27,28,29,65,69,n4 und n41) für die Jahre 2020 bis 2028 vergeben werden.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE712
Hauptort der Ausführung:

Frankfurt am Main

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Die Regelungen zur ausreichenden Verkehrsbedienung bei eigenwirtschaftlichen Verkehren im Linienbündel G sind hier eingestellt.

http://www.traffiq.de/fm/20/Unterlagen_Ausreichende_Verkehrsbedienung_Buendel_G.pdf

Auf die Antragsfrist für eigenwirtschaftliche Verkehre gemäß §12 Abs. 6 PBefG wird hingewiesen.

In dem Dienstleistungsauftrag für das Linienbündel G sind die Vorgaben des aktuellen Nahverkehrsplanes von traffiQ zu erfüllen.

Der Nahverkehrsplan ist hier eingestellt: http://traffiq.de/fm/20/traffiQ_NVP-Ffm_2006_Textteil.pdf.

Die Anlagen zum Nahverkehrsplan sind hier eingestellt:

http://traffiq.de/fm/20/traffiQ_NVP-Ffm_2006_Anlagen_1-8.pdf

http://www.traffiq.de/fm/20/traffiQ_NVP-Ffm_2006_Anlagen_9-27.pdf

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Die Gewährung der finanziellen Ausgleichleistungen und des ausschließlichen Rechts für die Bedienung desLinienbündels erfolgt auf der Grundlage eines öffentlichen Dienstleistungsauftrages gem. Art. 3 Abs. 1 VO (EU)2016/2338 des Europ. Parl. und des Rates vom 14.12.2016 zur Änderung der Verordnung(EG) Nr. 1370/2007 des Europ. Parl. und des Rates.

II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der Auftragsbekanntmachung:
03/09/2018

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Die Bekanntmachung bezieht sich auf2018/S 167-380510 (Neuer Link, NVP – Anlagen 1-8, 9-27)

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
31/08/2018