Dienstleistungen - 39451-2020

27/01/2020    S18

Litauen-Wilna: Architekturentwurf

2020/S 018-039451

Vorinformation

Diese Bekanntmachung dient der Verkürzung der Frist für den Eingang der Angebote

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Šiuolaikinio meno centras
Nationale Identifikationsnummer: 291424950
Postanschrift: Vokiečių g. 2
Ort: Vilnius
NUTS-Code: LT LIETUVA
Postleitzahl: LT-01130
Land: Litauen
Kontaktstelle(n): Žilvaras Gelumbauskas
E-Mail: z.gelumbauskas@ecocost.lt
Telefon: +370 68617180
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.cac.lt
Adresse des Beschafferprofils: https://pirkimai.eviesiejipirkimai.lt/ctm/Company/CompanyInformation/Index/29619
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://pirkimai.eviesiejipirkimai.lt/app/rfq/publicpurchase_docs.asp?PID=495634
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://pirkimai.eviesiejipirkimai.lt/app/rfq/rwlentrance_s.asp?PID=495634&B=PPO
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Freizeit, Kultur und Religion

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Sapiegų rūmų tvarkomųjų statybos ir paveldosaugos darbų projektavimo paslaugų pirkimas

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71220000 Architekturentwurf
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Statinio statybos techninio projekto (įskaitant tvarkybos projektą) parengimas ir su tuo susijusių paslaugų teikimas dėl Sapiegų rūmų – kapitalinio remonto (tvarkomųjų statybos darbų ir tvarkomųjų paveldosaugos darbų).

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
71220000 Architekturentwurf
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: LT LIETUVA
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Statinio statybos techninio projekto (įskaitant tvarkybos projektą) parengimas ir su tuo susijusių paslaugų teikimas dėl Sapiegų rūmų – kapitalinio remonto (tvarkomųjų statybos darbų ir tvarkomųjų paveldosaugos darbų).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

Pirkimas atliekamas siekiant įgyvendinti ES fondų investicijų veiksmų programos 5 prioriteto „Aplinkosauga, gamtos išteklių darnus naudojimas ir prisitaikymas prie klimato kaitos“ priemonę „Aktualizuoti kultūros paveldo objektus“ projektą Nr. 05.4.1-CPVA-V-301-01-0012 „Sapiegų rūmų aktualizavimas“.

II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der Auftragsbekanntmachung:
02/03/2020

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Informacija apie EBVPD pateikimą ir tiekėjų pašalinimo pagrindus nurodoma pirkimo sąlygose.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.5)Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren:
02/03/2020

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vilniaus apygardos teismas
Ort: Vilnius
Land: Litauen
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
23/01/2020