Informieren Sie sich auf unserer COVID-19-Seite über Ausschreibungen im Zusammenhang mit dem Bedarf an medizinischer Ausrüstung.

Die Konferenz zur Zukunft Europas ist die Gelegenheit, Ihre Ideen zu teilen und Europas Zukunft mitzugestalten. Verschaffen Sie sich Gehör!

Dienstleistungen - 104052-2015

Kompaktansicht anzeigen

25/03/2015    S59

Spanien-Bellaterra: Wohnungs-, Gebäude- und Fensterreinigung

2015/S 059-104052

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Richtlinie 2004/18/EG

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name, Adressen und Kontaktstelle(n)

Offizielle Bezeichnung: Fundació Privada Institut Català de Nanociència i Nanotecnologia (ICN2)
Nationale Identifikationsnummer: G63277776
Postanschrift: Campus de la UAB – Edificio ICN2 (enfrente de bomberos)
Ort: Bellaterra (Cerdanyola del Vallès)
Postleitzahl: 08193
Land: Spanien
Zu Händen von: Judit Vela, Luis Bellafont
E-Mail: contracts@icn.cat
Telefon: +34 937372601
Fax: +34 935814602

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: www.icn.cat

Adresse des Beschafferprofils: https://contractaciopublica.gencat.cat/ecofin_pscp/AppJava/perfil/ICN

Weitere Auskünfte erteilen:
die oben genannten Kontaktstellen

Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen (einschließlich Unterlagen für den wettbewerblichen Dialog und ein dynamisches Beschaffungssystem) verschicken:
die oben genannten Kontaktstellen

Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an:
die oben genannten Kontaktstellen

I.2)Art des öffentlichen Auftraggebers
Sonstige: fundación del sector público
I.3)Haupttätigkeit(en)
Sonstige: investigación
I.4)Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein

Abschnitt II: Auftragsgegenstand

II.1)Beschreibung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Servicios de limpieza y desinfección de los locales y dependencias de la Fundación Institut Català de Nanociència i Nanotecnologia (ICN2).
II.1.2)Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw. Dienstleistung
Dienstleistungen
Dienstleistungskategorie Nr 14: Gebäudereinigung und Hausverwaltung
Hauptort der Ausführung, Lieferung oder Dienstleistungserbringung: Edificio ICN2, Campus de la UAB, 08193 Bellaterra (Cerdanyola del Vallès).
NUTS-Code
II.1.3)Angaben zum öffentlichen Auftrag, zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem (DBS)
Die Bekanntmachung betrifft einen öffentlichen Auftrag
II.1.4)Angaben zur Rahmenvereinbarung
II.1.5)Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Servicios de limpieza y desinfección de los locales y dependencias de la Fundación Institut Català de Nanociència i Nanotecnologia (ICN2).
II.1.6)Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

90911000 Wohnungs-, Gebäude- und Fensterreinigung, 90911200 Gebäudereinigung, 90919200 Büroreinigung, 90921000 Desinfektion und Schädlingsbekämpfung, 90922000 Schädlingsbekämpfung, 90923000 Rattenbekämpfung

II.1.7)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): nein
II.1.8)Lose
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.9)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2)Menge oder Umfang des Auftrags
II.2.1)Gesamtmenge bzw. -umfang:
330 000 EUR.
Geschätzter Wert ohne MwSt: 330 000 EUR
II.2.2)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.3)Angaben zur Vertragsverlängerung
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Zahl der möglichen Verlängerungen: 2
Voraussichtlicher Zeitrahmen für Folgeaufträge bei verlängerbaren Liefer- oder Dienstleistungsaufträgen:
in Monaten: 12 (ab Auftragsvergabe)
II.3)Vertragslaufzeit bzw. Beginn und Ende der Auftragsausführung
Laufzeit in Monaten: 12 (ab Auftragsvergabe)

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Bedingungen für den Auftrag
III.1.1)Geforderte Kautionen und Sicherheiten:
Garantía definitiva correspondiente al 5 % del importe de adjudicación del contrato.
III.1.2)Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Verweis auf die maßgeblichen Vorschriften:
III.1.3)Rechtsform der Bietergemeinschaft, an die der Auftrag vergeben wird:
III.1.4)Sonstige besondere Bedingungen
Für die Ausführung des Auftrags gelten besondere Bedingungen: ja
Darlegung der besonderen Bedingungen: Ver Pliego de Cláusulas Particulares.
III.2)Teilnahmebedingungen
III.2.1)Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers sowie Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: Ver cláusula 9 del Pliego de Cláusulas Particulares, apartado relativo a la personalidad y capacidad del licitador.
III.2.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: Documentación exigida en el apartado 1.2.A de la cláusula 9 del Pliego de Cláusulas Particulares.
Möglicherweise geforderte Mindeststandards: La media anual del volumen de negocios en el ámbito de la actividad relativa al objeto del contrato calculada en función de los últimos 3 años deberá ser como mínimo de 600 000 EUR (sin IVA).
III.2.3)Technische Leistungsfähigkeit
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen:
Documentación exigida en el apartado 1.2.B de la cláusula 9 del Pliego de Cláusulas Particulares.
Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
a) Relación de los principales servicios similares a los del objeto del contrato ejecutados durante los 3 últimos años.
b) Descripción de las instalaciones técnicas, de las medidas adoptadas por el empresario para garantizar la calidad y los medios de estudio e investigación de la empresa.
c) Declaración indicando que la maquinaria, material y equipo técnico del que se dispondrá para la ejecución de los trabajos o prestaciones, cumple los mínimos de exigencia requeridos en el Pliego de Prescripciones Técnicas y la las normativas de calidad, en la que se adjuntará la documentación acreditativa pertinente como son las copias de las fichas técnicas y de seguridad de productos, y la relación de los materiales, medios técnicos y maquinaria de que dispone la empresa para la ejecución del contrato.
d) Declaración sobre la plantilla media anual de la empresa y la importancia de su personal directivo durante los últimos tres años, acompañada de la documentación justificativa correspondiente.
III.2.4)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.3)Besondere Bedingungen für Dienstleistungsaufträge
III.3.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.3.2)Für die Erbringung der Dienstleistung verantwortliches Personal
Juristische Personen müssen die Namen und die beruflichen Qualifikationen der Personen angeben, die für die Erbringung der Dienstleistung verantwortlich sind: ja

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Verfahrensart
IV.1.1)Verfahrensart
Offen
IV.1.2)Beschränkung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
IV.1.3)Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.2)Zuschlagskriterien
IV.2.1)Zuschlagskriterien

das wirtschaftlich günstigste Angebot in Bezug auf die nachstehenden Kriterien

1. Oferta económica. Gewichtung 45

2. Mejoras evaluables de forma automática. Gewichtung 15

3. Propuesta organizativa y funcional. Gewichtung 30

4. Propuesta de seguimiento medio ambiental. Gewichtung 5

5. Propuesta de mejoras relativas a ahorro energético. Gewichtung 5

IV.2.2)Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wird durchgeführt: nein
IV.3)Verwaltungsangaben
IV.3.1)Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber:
2015-01 ICN2
IV.3.2)Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags
nein
IV.3.3)Bedingungen für den Erhalt von Ausschreibungs- und ergänzenden Unterlagen bzw. der Beschreibung
IV.3.4)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
4.5.2015 - 12:00
IV.3.5)Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.3.6)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge verfasst werden können
Spanisch.
Sonstige: catalán.
IV.3.7)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 4 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.3.8)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 12.5.2015 - 12:00

Ort:

Edificio ICN2, Campus de la UAB, 08193 Bellaterra (Cerdanyola del Vallès).

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Offizielle Bezeichnung: Tribunal Català de Contractes del Sector Públic
Postanschrift: Via Laietana, 14
Ort: Barcelona
Postleitzahl: 08003
Land: Spanien
Telefon: +34 935676300
Internet-Adresse: http://presidencia.gencat.cat/ca/ambits_d_actuacio/tribunal_catala_de_contractes_del_sector_public/adreca_i_telefon/

VI.4.2)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen: Plazos previstos en el artículo 40 y siguientes del Texto Refundido de la Ley de Contratos del Sector Público.
VI.4.3)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt

Offizielle Bezeichnung: Tribunal Català de Contractes del Sector Públic

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
20.3.2015