Dienstleistungen - 109017-2019

07/03/2019    S47    Dienstleistungen - Dienstleistungskonzession - Konzessionsvergabeverfahren 

Spanien-Madrid: Dienstleistungen des Hotel- und Gaststättengewerbes und des Einzelhandels

2019/S 047-109017

Konzessionsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/23/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Aena, S. M. E., S. A.
Nationale Identifikationsnummer: A86212420
Postanschrift: C/ Peonías, 12
Ort: Madrid
NUTS-Code: ES300 Madrid
Postleitzahl: 28042
Land: Spanien
Kontaktstelle(n): Ángeles Poyato Medina
E-Mail: apoyato@aena.es
Telefon: +34 671728325
Fax: +34 913211575

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.aena.es

I.3)Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Bewerbungen oder gegebenenfalls Angebote sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.6)Haupttätigkeit(en)
Flughafenanlagen

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Cesión de un (1) local para la actividad de restauración (hamburguesería/«casual food»), en el Aeropuerto de Palma de Mallorca; C/PMI/005/19

Referenznummer der Bekanntmachung: C/PMI/005/19
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
55000000 Dienstleistungen des Hotel- und Gaststättengewerbes und des Einzelhandels
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Cesión de un (1) local para la actividad de restauración (hamburguesería/«casual food»), en el Aeropuerto de Palma de Mallorca; C/PMI/005/19.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 1 537 537.50 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Diese Konzession ist in Lose aufgeteilt: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES532 Mallorca
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Cesión de un (1) local para la actividad de restauración (hamburguesería/«casual food»), en el Aeropuerto de Palma de Mallorca; C/PMI/005/19.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die Konzession wird vergeben auf der Grundlage der Kriterien, die in den Ausschreibungsunterlagen, der Aufforderung zur Angebotsabgabe oder zur Verhandlung bzw. in der Beschreibung zum wettbewerblichen Dialog aufgeführt sind
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1 537 537.50 EUR
II.2.7)Laufzeit der Konzession
Laufzeit in Monaten: 54
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Se procede a publicar en la página web de Aena, S. M. E., S. A., el pliego de licitación.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
III.1.5)Angaben über vorbehaltene Konzessionen
III.2)Bedingungen für die Konzession
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Konzessionsausführung:
III.2.3)Angaben zu den für die Ausführung der Konzession verantwortlichen Mitarbeitern

Abschnitt IV: Verfahren

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für die Einreichung der Bewerbungen oder den Eingang der Angebote
Tag: 06/05/2019
Ortszeit: 13:30
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Spanisch

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal de Jurisdicción Civil de Palma de Mallorca
Ort: Palma de Mallorca
Land: Spanien
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
04/03/2019