Lieferungen - 121911-2019

15/03/2019    S53    - - Lieferungen - Ergänzende Angaben - Offenes Verfahren 

Deutschland-Wiesbaden: Elektrofahrzeuge

2019/S 053-121911

Berichtigung

Bekanntmachung über Änderungen oder zusätzliche Angaben

Lieferauftrag

(Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 2019/S 030-066628)

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Magistrat der Landeshauptstadt Wiesbaden, Ordnungsamt der Landeshauptstadt Wiesbaden (Amt 31)
DE113823704
Hochstättenstraße 2
Wiesbaden
65183
Deutschland
Kontaktstelle(n): Materialwirtschaft der ESWE Versorgungs AG im Auftrag von Amt 31
Telefon: +49 611780-3896
E-Mail: Bernhard.Utecht@eswe.com
Fax: +49 611780-203896
NUTS-Code: DE714

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.wiesbaden.de

I.1)Name und Adressen
Magistrat der Landeshauptstadt Wiesbaden, Umweltamt der Landeshauptstadt Wiesbaden (Amt 36)
DE113823704
Gustav-Stresemann-Ring 15
Wiesbaden
65185
Deutschland
Kontaktstelle(n): Materialwirtschaft der ESWE Versorgungs AG im Auftrag von Amt 36
Telefon: +49 611780-3896
E-Mail: bernhard.utecht@eswe.com
Fax: +49 611780-203896
NUTS-Code: DE714

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.wiesbaden.de

I.1)Name und Adressen
Magistrat der Landeshauptstadt Wiesbaden, Amt für Soziale Arbeit der Landeshauptstadt Wiesbaden (Amt 51)
DE113823704
Konradinerallee 11
Wiesbaden
65189
Deutschland
Kontaktstelle(n): Materialwirtschaft der ESWE Versorgungs AG im Auftrag von Amt 51
Telefon: +49 611780-3896
E-Mail: bernhard.utecht@eswe.com
Fax: +49 611780-203896
NUTS-Code: DE714

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.wiesbaden.de

I.1)Name und Adressen
Magistrat der Landeshauptstadt Wiesbaden, Tiefbau- und Vermessungsamt der Landeshauptstadt Wiesbaden (Amt 66)
DE113823704
Gustav-Stresemann-Ring 15
Wiesbaden
65189
Deutschland
Kontaktstelle(n): Materialwirtschaft der ESWE Versorgungs AG im Auftrag von Amt 66
Telefon: +49 611780-3896
E-Mail: bernhard.utecht@eswe.com
Fax: +49 611780-203896
NUTS-Code: DE714

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.wiesbaden.de

I.1)Name und Adressen
Magistrat der Landeshauptstadt Wiesbaden, Grünflächenamt der Landeshauptstadt Wiesbaden (Amt 67)
DE113823704
Gustav-Stresemann-Ring 15
Wiesbaden
65189
Deutschland
Kontaktstelle(n): Materialwirtschaft der ESWE Versorgungs AG im Auftrag von Amt 67
Telefon: +49 611780-3896
E-Mail: bernhard.utecht@eswe.com
Fax: +49 611780-203896
NUTS-Code: DE714

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.wiesbaden.de

I.1)Name und Adressen
Entsorgungsbetriebe der Landeshauptstadt Wiesbaden
DE113823704
Unterer Zwerchweg 120
Wiesbaden
65205
Deutschland
Kontaktstelle(n): Materialwirtschaft
Telefon: +49 611780-3896
E-Mail: bernhard.utecht@eswe.com
Fax: +49 611780-203896
NUTS-Code: DE714

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.elw.de

I.1)Name und Adressen
Magistrat der Landeshauptstadt Wiesbaden, Straßenverkehrsamt der Landeshauptstadt Wiesbaden (Amt 34)
DE113823704
George-Marshall-Straße 4
Wiesbaden
65197
Deutschland
Kontaktstelle(n): Materialwirtschaft der ESWE Versorgungs AG im Auftrag von Amt 34
Telefon: +49 611780-3896
E-Mail: bernhard.utecht@eswe.com
Fax: +49 611780-203896
NUTS-Code: DE714

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.wiesbaden.de

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Elektro-Fahrzeuge für die Ämter und den Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Wiesbaden

Referenznummer der Bekanntmachung: ESWE 1313/734
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34144900
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Lieferung von Pkw und Nutzfahrzeugen mit ausschließlich elektr. Antrieb für die Ämter und die Entsorgungsbetriebe der Landeshauptstadt Wiesbaden in verschiedenen Leistungsklassen und Ausstattungen, gemäß den hier zum Download verfügbaren Unterlagen.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
11/03/2019
VI.6)Referenz der ursprünglichen Bekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 030-066628

Abschnitt VII: Änderungen

VII.1)Zu ändernde oder zusätzliche Angaben
VII.1.2)In der ursprünglichen Bekanntmachung zu berichtigender Text
Abschnitt Nummer: IV.2.2)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Anstatt:
Tag: 11/03/2019
muss es heißen:
Tag: 12/03/2019
VII.2)Weitere zusätzliche Informationen:

Der Angebotsabgabetermin verschiebt sich für alle Lose ursprünglich vom 11.3.2019, 10.00 Uhr nun auf den 12.3.2019 um 14.00 Uhr.