Dienstleistungen - 14299-2019

11/01/2019    S8    - - Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Italien-Messina: Dienstleistungen im Zusammenhang mit Siedlungs- und anderen Abfällen

2019/S 008-014299

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
SRR Messina Provincia SCPA
Corso Cavour 87
Messina
98122
Italien
Kontaktstelle(n): R.U.P. Agr. Antonino Salpietro Damiano
E-Mail: srrmessinaprovinciascpa@pec.it
NUTS-Code: ITG13

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.srrmessinaprovincia.com

Adresse des Beschafferprofils: www.srrmessinaprovincia.com

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://www.lavoripubblici.sicilia.it/portaleappaltitelematici
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: http://www.lavoripubblici.sicilia.it/portaleappaltitelematici
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Servizio di spazzamento, raccolta e trasporto allo smaltimento dei rifiuti urbani e speciali assimilati, con ridotto impatto ambientale, in 33 Comuni della SRR Messina Provincia

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90500000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Il servizio oggetto di affidamento comprende i seguenti servizi di base: spazzamento e diserbo/scerbamento stradale, raccolta e trasporto dei rifiuti solidi urbani e ad essi assimilati (compreso quelli raccolti in forma differenziata) e del trasferimento agli impianti di destinazione finale o di trattamento, gestione delle strutture e logistica relativi alla fase della raccolta, lavaggio strade, lavaggio cassonetti e attrezzature a servizio della raccolta, svuotamento dei cestelli gettacarte, raccolta dei Rifiuti Urbani Pericolosi (farmaci, pile-batterie, T/F, vernici, etc). Inoltre, comprende i seguenti servizi opzionali:

diserbo suolo pubblico, rimozione sul suolo pubblico di carogne di animali, pulizia e lavaggio strade in occasione di manifestazioni, pulizia spiagge, incremento servizi base, servizi nuovi.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 42 005 042.16 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 3
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lotto n.1 CIG 7739237C66

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
90500000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITG13
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lotto n.1

CIG 7739237C66

Comuni di: 1 Alcara Li Fusi;

2 Castell'Umberto;

3 Cesarò 4 Floresta;

5 Frazzanò;

6 Galati Mamertino;

7 Longi;

8 Militello Rosmarino 3;

9 Mirto 10 Mistretta;

11 Naso;

12 Raccuja;

13 San Marco D'Alunzio;

14 San Teodoro;

15 Sinagra;

16 Ucria.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 18 859 760.95 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 84
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lotto n.2 CIG 7739240EDF

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
90500000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITG13
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lotto n.2

CIG 7739240EDF

Comuni di: 1 Basicò;

2 Falcone;

3 Fondachelli Fantina 92;

4 Gioiosa Marea;

5 Librizzi;

6 Mazzarà Sant'Andrea;

7 Montagnareale;

8 Oliveri;

9 Piraino;

10 San Piero Patti;

11 Sant'Angelo di Brolo.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 19 087 724.73 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 84
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lotto n.3 CIG 7739244230

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
90500000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITG13
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lotto n.3

CIG 7739244230

Comuni di: 1 Graniti;

2 Malvagna;

3 Moio Alcantara;

4 Motta Camastra;

5 Roccella Valdemone;

6 Santa Domenica Vittoria.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 4 057 556.49 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 84
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Lotto n.1

Art.83, comma 1, lett. b), D.Lgs. n.50/2016: stante la delicatezza del servizio e la lunga durata dell’appalto e la necessità

di individuare un gestore che abbia maturato esperienza nel settore, viene chiesto ai concorrenti un fatturato minimo a

Garanzia della solidità economica dell’impresa concorrente.

Con riferimento all’ultimo triennio antecedente alla data di pubblicazione del presente bando di gara, avere effettuato:

Un fatturato globale d’impresa, pari almeno, a 8 082 754,69 EUR. Tale requisito è richiesto stante la particolare complessità del servizio da affidare.

Un fatturato annuo (in ciascun anno) relativo ai servizi oggetto della gara, pari, almeno, a 2 694 251,56 EUR.

Lotto n.2

Art.83, comma 1, lett. b), D.Lgs. n.50/2016: stante la delicatezza del servizio e la lunga durata dell’appalto e la necessità di individuare un gestore che abbia maturato esperienza nel settore, viene chiesto ai concorrenti un fatturato minimo a garanzia della solidità economica dell’impresa concorrente.

Con riferimento all’ultimo triennio antecedente alla data di pubblicazione del presente bando di gara, avere effettuato:

Un fatturato globale d’impresa, pari almeno, a 8 180 453,46 EUR. Tale requisito è richiesto stante la particolare complessità del servizio da affidare.

Un fatturato annuo (in ciascun anno) relativo ai servizi oggetto della gara, pari, almeno, a 2 726 817,82 EUR.

Lotto n.3

Art.83, comma 1, lett. b), D.Lgs. n.50/2016: stante la delicatezza del servizio e la lunga durata dell’appalto e la necessità di

individuare un gestore che abbia maturato esperienza nel settore, viene chiesto ai concorrenti un fatturato minimo a garanzia della solidità economica dell’impresa concorrente.

Con riferimento all’ultimo triennio antecedente alla data di pubblicazione del presente bando di gara, avere effettuato:

Un fatturato globale d’impresa, pari almeno, a 1 738 952,78 EUR. Tale requisito è richiesto stante la particolare complessità del servizio da affidare.

Un fatturato annuo (in ciascun anno) relativo ai servizi oggetto della gara, pari, almeno, a 579 650,93 EUR.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 07/03/2019
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Italienisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 11/03/2019
Ortszeit: 09:00
Ort:

Sede UREGA Sezione Territoriale di Messina, via E. Geraci — Edificio del Genio Civile — 98123 — Messina – Tel. +39

0906510277.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Durata: 7 (sette) anni. L’amministrazione appaltante, a completamento del primo triennio e qualora sia accertato dalla stessa attraverso l’ufficio comune che a livello nazionale o regionale il costo medio applicato a parità di prestazioni sia inferiore per non meno del 5 % rispetto a quello offerto dall’affidatario, potrà recedere dal contratto di appalto, salvo che l’affidatario non dichiari la propria disponibilità ad adeguare il corrispettivo alle sopravvenute condizioni finanziare.

Termine ultimo per il ricevimento delle richieste di documenti o per l’accesso ai documenti: data 20.2.2019.

Tutta la documentazione relativa al presente appalto è disponibile con accesso gratuito, illimitato e diretto presso:

https://www.lavoripubblici.sicilia.it/portaleappaltitelematici raggiungibile altresì dal sito http://www.lavoripubblici.sicilia.it/ e

Sul sito www.srrmessinaprovincia.com

Responsabile del procedimento: agr. Antonino Salpietro Damiano.

t. Responsabile degli adempimenti di gara: geom. Rosario Maccarrone c/o UREGA di Messina.

Per quanto non indicato si rinvia al bando integrale di gara.

Il RUP

(Agr. Antonino Salpietro Damiano)

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunale Amministrativo Regionale della Sicilia, sezione di Catania
Via Milano 42/b
Catania (CT)
95127
Italien
Telefon: +39 095/7530411
E-Mail: arct-segrprotocolloamm@ga-cert.it
Fax: +39 095/7221318

Internet-Adresse: www.giustizia-amministrativa.it/italia/sicilia.htm

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Il termine per l’impugnazione del presente bando è fissato dagli artt. 119 e ss. del Decreto legislativo 2.7.2010, n. 104.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
08/01/2019