Check out our COVID-19 dedicated page for tenders related to medical equipment needs.

Helfen Sie uns, die TED-Website zu verbessern, indem Sie an dieser kurzen Umfrage teilnehmen!

Dienstleistungen - 146462-2020

26/03/2020    S61    Dienstleistungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Deutschland-Meinerzhagen: Dienstleistungen des Sozialwesens

2020/S 061-146462

Soziale und andere besondere Dienstleistungen – öffentliche Aufträge

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Stadt Meinerzhagen vertreten durch die KoPart eG
Postanschrift: Bahnhofstr. 9-15
Ort: Meinerzhagen
NUTS-Code: DEA58
Postleitzahl: 58540
Land: Deutschland
E-Mail: zvsplus@kopart.de
Telefon: +49 2114 / 3077-105
Fax: +49 2114 / 3077-22

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.kopart.de

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Meinerzhagen – OGS Trägerschaft

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
85310000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Ausschreibung von OGS-Trägerschaften an Schulen in Meinerzhagen ab dem Schuljahr 2020/21 für die Dauer von 3 Jahren mit der Option einer zweimaligen Verlängerung der Vertragszeit um jeweils ein Jahr.

Die OGS-Trägerschaften werden in 3 Losen ausgeschrieben.

An folgenden Schulen werden die Trägerschaften der OGS mit folgenden Lo-saufteilungen ausgeschrieben:

— Los 1: Städt. Gemeinschaftsgrundschule Auf der Wahr, Südstr. 3, 58540 Meinerzhagen, 3-zügig;

— Los 2: Städt. Gemeinschaftsgrundschule am Kohlberg, Schulzentrum Rothenstein, 58540 Meinerzhagen, 3-zügig;

— Los 3: Städt. Gemeinschaftsgrundschule Ebbeschule Valbert, Schulstr. 8, 58540 Meinerzhagen, 2-zügig.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 3.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Städt. Gemeinschaftsgrundschule Auf der Wahr

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
85312000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA58
Hauptort der Ausführung:

Städt. Gemeinschaftsgrundschule Auf der Wahr

Südstr. 3

58540 Meinerzhagen

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Trägerschaft OGS.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Städt. Gemeinschaftsgrundschule am Kohlberg

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
85312000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA58
Hauptort der Ausführung:

Städt. Gemeinschaftsgrundschule am Kohlberg, Schulzentrum Rothenstein

58540 Meinerzhagen

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

OGS-Trägerschaft

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Städt. Gemeinschaftsgrundschule Ebbeschule Valbert

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
85312000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA58
Hauptort der Ausführung:

Städt. Gemeinschaftsgrundschule Ebbeschule Valbert

Schulstr. 8

58540 Meinerzhagen

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

OGS-Trägerschaft.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung
IV.1.10)Identifizierung der geltenden nationalen Vorschriften für das Verfahren:
IV.1.11)Hauptmerkmale des Vergabeverfahrens:

Trägerschaft OGS

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 245-604144
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1
Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Städt. Gemeinschaftsgrundschule Auf der Wahr

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
23/03/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 3
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 3
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: KIG Kinder im Ganztag gGmbH
Postanschrift: Kolpingstraße 14
Ort: Olpe
NUTS-Code: DEA59
Postleitzahl: 57462
Land: Deutschland
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2
Los-Nr.: 2
Bezeichnung des Auftrags:

Städt. Gemeinschaftsgrundschule am Kohlberg

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
23/03/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 3
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 3
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: KIG Kinder im Ganztag gGmbH
Postanschrift: Kolpingstraße 14
Ort: Olpe
NUTS-Code: DEA59
Postleitzahl: 57462
Land: Deutschland
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 3
Los-Nr.: 3
Bezeichnung des Auftrags:

Städt. Gemeinschaftsgrundschule Ebbeschule Valbert

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
23/03/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 3
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 3
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: KIG Kinder im Ganztag gGmbH
Postanschrift: Kolpingstraße 14
Ort: Olpe
NUTS-Code: DEA59
Postleitzahl: 57462
Land: Deutschland
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Zuschlagskriterien:

Kriterium Gewichtung Personalqualifikation 40 % Allgemeines Konzept 40 % Preis 20 %

1. Unter https://www.subreport.de/E69759395 finden Sie weitere Informationen zum Verfahren. Dort können Sie die Vergabeunterlagen herunterladen und Nachrichten der Vergabestelle einsehen. Wichtiger Hinweis:Ohne Registrierung auf der Vergabeplattform des subreports im Rahmen dieses Verfahrens erfolgt keine E-Mail Benachrichtigung über neue Nachrichten der Vergabestelle (z. B. Aktualisierung der Vergabeunterlagen oder Bieterfragen).

2. Falls zum Verfahren Fragen auftreten, sind diese ausschließlich über die Kommunikationsfunktion der Vergabeplattform einzureichen. Ihre Fragen und Antworten der Stadt Meinerzhagen werden ausschließlich über die Kommunikationsfunktion allen interessierten Bietern zur Verfügung gestellt. Die Fragesteller bleiben anonym.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Westfalen
Postanschrift: Albrecht-Thaer-Straße 9
Ort: Münster
Postleitzahl: 48147
Land: Deutschland
Fax: +49 2514112165
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Ein Nachprüfungsantrag ist nach § 160 Abs.3 GWB unzulässig, wenn

1. der Antragsteller den geltend gemachten Verstoß gegen Vergabevorschriften vor Einreichen des Nachprüfungsantrags erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht innerhalb einer Frist von 10 Kalendertagen gerügt hat,

2. Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

3. Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

4. mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind. Dies gilt nicht bei einem Antrag auf Feststellung der Unwirksamkeit des Vertrags nach § 135 Absatz 1 Nummer 2 GWB.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Westfalen
Postanschrift: Albrecht-Thaer-Straße 9
Ort: Münster
Postleitzahl: 48147
Land: Deutschland
Fax: +49 2514112165
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
24/03/2020