Lieferungen - 15384-2018

13/01/2018    S9    - - Lieferungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Zypern-Nikosia: Alle übrigen therapeutischen Mittel

2018/S 009-015384

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Ypoyrgeio Ygeias
Prodromoy 1 kai Cheilonos 17
Leykosia
1448
Zypern
Kontaktstelle(n): Michalis Kolios, Eleni Georgiadoy
Telefon: +357 22608741/731
E-Mail: mkolios@phs.moh.gov.cy
Fax: +357 22446414
NUTS-Code: CY

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.eprocurement.gov.cy

Adresse des Beschafferprofils: https://www.eprocurement.gov.cy

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.eprocurement.gov.cy
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Προσφορά για την προμήθεια φαρμάκων, για την αντιμετώπιση της υπερφωσφαταιμίας, Φ.Υ.Υ.2/2018.

Referenznummer der Bekanntmachung: Φ.Υ.Υ.13.25.02.14.11
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33693000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Προμήθεια φαρμάκων, για την αντιμετώπιση της υπερφωσφαταιμίας.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 813 964.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33693000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: CY000
Hauptort der Ausführung:

Φαρμακευτικές Αποθήκες.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Προμήθεια φαρμάκων, για την αντιμετώπιση της υπερφωσφαταιμίας.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 813 964.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Αυξομείωση ποσοτήτων μέχρι 30 %.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Η εκτιμώμενη αξία του είδους συμπεριλαμβάνει τα δικαιώματα προαίρεσης.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Όπως καθορίζεται στα 'Εγγραφα του Διαγωνισμού.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 15/02/2018
Ortszeit: 09:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Griechisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 5 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 15/02/2018
Ortszeit: 09:30
Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Αρμόδιοι Κρατικοί Λειτουργοί.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Τα Έγγραφα διατίθενται μόνο από την ιστοσελίδα www.eprocurement.gov.cy — Η διάρκεια εκτέλεσης της Σύμβασης, είναι 24 μήνες από την ημερομηνία υπογραφής της Σύμβασης, με δικαίωμα τερματισμού της εκ μέρους της Αναθέτουσας Αρχής, σε περίπτωση εφαρμογής του Γενικού Σχεδίου Υγείας (Γε.Σ.Υ.).

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Αναθεωρητική Αρχή Προσφορών
Λεωφόρος Γρίβα Διγενή 81 - 83, Τ.Θ. 24820
Λευκωσία
1304
Zypern
Telefon: +357 22445100
E-Mail: tra@aap.gov.cy
Fax: +357 22445107

Internet-Adresse: http://www.tra.gov.cy

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

1) Κάθε Ενδιαφερόμενος Οικονομικός Φορέας, ο οποίος έχει ή είχε συμφέρον να του ανατεθεί η Σύμβαση και ο οποίος υπέστη ή ενδέχεται να υποστεί ζημία από πράξη ή απόφαση της Αναθέτουσας Αρχής που προηγείται της σύναψης της Σύμβασης και για την οποία εικάζεται ότι παραβιάζει οποιαδήποτε διάταξη του ισχύοντος δικαίου, έχει δικαίωμα να προσφύγει στην Αναθεωρητική Αρχή Προσφορών, σύμφωνα με τις διατάξεις του Νόμου περί των Διαδικασιών Προσφυγής τον Τομέα της Σύναψης των Δημοσίων Συμβάσεων του 2010 (Ν.104(Ι)/2010).

2) Για την άσκηση προσφυγής στην Αναθεωρητική Αρχή Προσφορών, ο ενδιαφερόμενος καταβάλλει τέλος που δεν είναι επιστρεπτέο και κατατίθεται στο Γενικό Κυβερνητικό Λογαριασμό. Περισσότερες σχετικές πληροφορίες περιλαμβάνονται στην ιστοσελίδα www.tra.gov.cy

3) Για τον τρόπο και τη διαδικασία άσκησης προσφυγής, τον τρόπο εξέτασής της και τη διαδικασία έκδοσης των σχετικών αποφάσεων, ισχύουν οι πρόνοιες των άρθρων του Νόμου περί των Διαδικασιών Προσφυγής τον Τομέα της Σύναψης των Δημοσίων Συμβάσεων του 2010 (Ν.104(Ι)/2010).

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Αναθεωρητική Αρχή Προσφορών
Λεωφόρος Γρίβα Διγενή 81 - 83, Τ.Θ. 24820
Λευκωσία
1304
Zypern
Telefon: +357 22445100
E-Mail: tra@aap.gov.cy
Fax: +357 22445107

Internet-Adresse: http://www.tra.gov.cy

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
11/01/2018