Dienstleistungen - 160937-2022

28/03/2022    S61

Italien-Rom: Anpflanzungs- und Pflegearbeiten an Grünflächen

2022/S 061-160937

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: ANAS S.p.A
Postanschrift: via Monzambano 10
Ort: Roma
NUTS-Code: IT Italia
Postleitzahl: 00185
Land: Italien
E-Mail: p.parmigiani@stradeanas.it
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.stradeanas.it
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://acquisti.stradeanas.it
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://acquisti.stradeanas.it
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: realizzazione di infrastrutture stradali

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

TOACQ019-22

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
77310000 Anpflanzungs- und Pflegearbeiten an Grünflächen
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

MANUTENZIONE VERDE CMD

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 359 385.80 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: IT Italia
NUTS-Code: ITC14 Verbano-Cusio-Ossola
Hauptort der Ausführung:

Provincia di Verbano Cusio Ossola

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Servizio manutenzione del verde nel cm D - ST Piemonte e Valle d'Aosta

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Criterio quantitativo / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Criterio qualitativo / Gewichtung: 70
Preis - Gewichtung: 30
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Tagen: 240
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

si richiedono, con le modalità specificate nel disciplinare di gara, le dichiarazioni/documentazioni ivi indicate

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Fatturato globale medio annuo riferito agli ultimi n. 3 esercizi finanziari disponibili (2018-2019-2020) non inferiore al 50% dell’importo a base di gara.

Fatturato specifico medio annuo, nel settore di attività oggetto dell’appalto, riferito agli ultimi n. 3 esercizi finanziari disponibili (2018-2019-2020), non inferiore al 30% dell’importo a base di gara.

Il settore di attività oggetto dell'appalto è da intendersi quello dei servizi per la manutenzione delle opere in verde di strade o autostrade svolti in favore di Amministrazioni od Enti pubblici, Organismi di diritto pubblico ed altri soggetti pubblici o privati.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

Fatturato globale medio annuo riferito agli ultimi n. 3 esercizi finanziari disponibili (2018-2019-2020) non inferiore al 50% dell’importo a base di gara.

Fatturato specifico medio annuo, nel settore di attività oggetto dell’appalto, riferito agli ultimi n. 3 esercizi finanziari disponibili (2018-2019-2020), non inferiore al 30% dell’importo a base di gara.

Il settore di attività oggetto dell'appalto è da intendersi quello dei servizi per la manutenzione delle opere in verde di strade o autostrade svolti in favore di Amministrazioni od Enti pubblici, Organismi di diritto pubblico ed altri soggetti pubblici o privati.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Il Concorrente deve aver eseguito nello stesso triennio di riferimento indicato per il fatturato specifico (2018-2019-2020) 1 o al massimo 2 contratti per la manutenzione ordinaria delle opere in verde di strade ed autostrade svolti in favore di soggetti pubblici o privati per servizi regolarmente eseguiti nel suddetto periodo, di importo minimo complessivamente pari al 20% dell’importo a base di gara (si precisa che l’importo di un contratto “di punta” o la sommatoria degli importi riferibili ai massimo 2 contratti “di punta” nel suddetto periodo deve essere pari al 20% dell’importo a base di gara).

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

Il Concorrente deve aver eseguito nello stesso triennio di riferimento indicato per il fatturato specifico (2018-2019-2020) 1 o al massimo 2 contratti per la manutenzione ordinaria delle opere in verde di strade ed autostrade svolti in favore di soggetti pubblici o privati per servizi regolarmente eseguiti nel suddetto periodo, di importo minimo complessivamente pari al 20% dell’importo a base di gara (si precisa che l’importo di un contratto “di punta” o la sommatoria degli importi riferibili ai massimo 2 contratti “di punta” nel suddetto periodo deve essere pari al 20% dell’importo a base di gara).

III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

All’atto del contratto l’aggiudicatario deve prestare cauzione definitiva e polizze assicurative costituite ai sensi dell’art. 103 del D.Lgs. n. 50/2016 e s.m.i., secondo le modalità di cui al Disciplinare di Gara.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 12/04/2022
Ortszeit: 9:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Italienisch
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 12/04/2022
Ortszeit: 9:00
Ort:

sede anas torino o da remoto

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Aufträge werden elektronisch erteilt
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: TAR PIEMONTE
Ort: TORINO
Land: Italien
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
23/03/2022