Dienstleistungen - 187955-2018

28/04/2018    S83    - - Dienstleistungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Verhandlungsverfahren (competitive procedure with negotiation) 

Deutschland-Stuttgart: Allgemeine Personaldienstleistungen für die öffentliche Verwaltung

2018/S 083-187955

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg
Kernerplatz 10
Stuttgart
70182
Deutschland
Kontaktstelle(n): Frau Rita Mager
Telefon: +49 7111262304
E-Mail: rita.mager@mlr.bwl.de
Fax: +49 7111261622304
NUTS-Code: DE1

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http:///www.beratung-bw.de

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Vergabe von Beratungsleistungen in Form einer Dienstleistungskonzession in einem zweistufigen Verfahren

Referenznummer der Bekanntmachung: 2017/S157-325646
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
75131100
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Die Vergabe von Beratungsleistungen erfolgt in Form einer Dienstleistungskonzession in einem zweistufigen Verfahren. Das Land Baden-Württemberg hat ein modular aufgebautes Beratungssystem für landwirtschaftliche Betriebe eingerichtet. Gegenstand der Dienstleistungskonzession ist die Teilnahmeberechtigung an diesem Beratungssystem mit der Folge, dass die ausgewählten Beratungsorganisationen einen je nach Beratungsmodul unterschiedlichen hohen Anteil ihre Beratungshonorars unmittelbar gegenüber dem Land Baden-Württemberg abrechnen können. Maßgebend ist insoweit Art. 15 Abs. 3 der Verordnung (EU) Nr. 1305/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 17.12.2013 über die Förderung der ländlichen Entwicklung durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) und zur Aufhebung der Verordnung EG (EG) Nr. 1698/2005, Amtsblatt L 347/487 vom 20.12.2013.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 16 500 000.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Betriebswirtschaftliche Begleitung

Los-Nr.: 101
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Unternehmen betriebswirtschaftlich vorhabenbezogen begleiten

Los-Nr.: 102
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Betrieb - Betriebszweigauswertung

Los-Nr.: 103
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Arbeitswirtschaft

Los-Nr.: 104
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Gesamtbetriebliche Qualitätssicherung

Los-Nr.: 105
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul EMAS-Zertifizierung

Los-Nr.: 106
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Digitalisierung und Vernetzung

Los-Nr.: 107
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Einstiegsmodul Diversifizierung

Los-Nr.: 108
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Diversifizierung - Unternehmen nachhaltig begleiten

Los-Nr.: 109
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Diversifizierung - Unternehmen vorhabenbezogen begleiten

Los-Nr.: 110
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Endverkauf

Los-Nr.: 111
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Einstiegsmodul Biogas

Los-Nr.: 112
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Biogas

Los-Nr.: 113
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Einstiegsmodul Öko-Umstellung

Los-Nr.: 114
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Ökologischer Landbau

Los-Nr.: 115
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Ökologischer Pflanzenbau

Los-Nr.: 116
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Ökologischer Weinbau

Los-Nr.: 117
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Ökologischer Gemüsebau

Los-Nr.: 118
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Ökologischer Obstbau

Los-Nr.: 119
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Ökologischer Anbau von Beerenobst

Los-Nr.: 120
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Ökologischer Pflanzenschutz

Los-Nr.: 121
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul regionale Vermarktung

Los-Nr.: 122
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Verarbeitung von landwirtschaftlichen Erzeugnissen

Los-Nr.: 123
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Düngung

Los-Nr.: 124
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Bewässerung

Los-Nr.: 125
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Technik - Außenwirtschaft

Los-Nr.: 126
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Ackerbau

Los-Nr.: 127
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Ackerbauliche Spezialkulturen (z. B. Hopfen, Tabak, Kartoffeln, Saatgut etc.)

Los-Nr.: 128
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Grünlandbewirtschaftung, Futterbau und Fütterung

Los-Nr.: 129
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Extensive Grünlandnutzung

Los-Nr.: 130
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Gemüsebau

Los-Nr.: 131
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Zierpflanzenbau

Los-Nr.: 132
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Baumschule & Staudenbetrieb

Los-Nr.: 133
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Integrierter/Biologischer Pflanzenschutz

Los-Nr.: 134
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Einstieg/Optimierung von Kultursystemen im Gartenbau

Los-Nr.: 135
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Obstbau

Los-Nr.: 136
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Beerenobst

Los-Nr.: 137
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Lagerplanung

Los-Nr.: 138
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Erntetermin und Lagerung

Los-Nr.: 139
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Weinbau

Los-Nr.: 140
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Kellerwirtschaft

Los-Nr.: 141
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Stallbau

Los-Nr.: 142
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Optimierung Tierwohl

Los-Nr.: 143
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Tierwohlmanagement - Tierbasierte Indikatoren

Los-Nr.: 144
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Umstellung auf höhere Tierschutzstandards

Los-Nr.: 145
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Einstiegsmodul Rind

Los-Nr.: 146
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Milchvieh

Los-Nr.: 147
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Rindermast

Los-Nr.: 148
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Mutterkuhhaltung

Los-Nr.: 149
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Herdenmanagement

Los-Nr.: 150
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Einstiegsmodul Schweinehaltung - Produktionstechnik

Los-Nr.: 151
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Schweinehaltung

Los-Nr.: 152
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Schafe, Ziegen

Los-Nr.: 153
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Tiergesundheit

Los-Nr.: 154
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Pferdehaltung

Los-Nr.: 155
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Betriebsgründung Pferdehaltung

Los-Nr.: 156
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Geflügelhaltung

Los-Nr.: 157
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Einstiegsmodul Gesamtbetriebliche Biodiversitätsberatung

Los-Nr.: 158
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Maßnahmen zur Biodiversität

Los-Nr.: 159
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Kleiner Energieeffizienz-Check

Los-Nr.: 160
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Großer Energieeffizienz-Check

Los-Nr.: 161
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Weitere Informationen unter www.beratung-bw.de.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Beratungskonzept / Gewichtung: 75
Preis - Gewichtung: 25
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: ELER
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2017/S 157-325646
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 101
Los-Nr.: 101
Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Betriebswirtschaftliche Begleitung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 35
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
weitere Informationen unter www.beratung-bw.de
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 102
Los-Nr.: 102
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Unternehmen betriebswirtschaftlich vorhabenbezogen begleiten

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 11
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Dr. Bischoff und Dr. Hager, Gartenbau BeratungsGmbH, Landsiedlung Baden-Württemberg GmbH, Landwirtschaftlicher Beratungsdienst Ökologischer Landbau e. V., kaufmann-i.de Susanne Kaufmann, AgriConcept Beratungsgesellschaft mbH, Demeter Beratung e. V., Unternehmensentwicklung Ralf Keller
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 103
Los-Nr.: 103
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Betrieb – Betriebszweigauswertung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 14
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
weitere Informationen unter www.beratung-bw.de
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 104
Los-Nr.: 104
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Arbeitswirtschaft

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 7
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Agrarwirtschaftliche Dienstleistungen Martina Nörr, Beratungsdienst Milchvieh und Futterbau Odenwald / Bauland e. V., AgriConcept Beratungsgesellschaft mbH, LKV Beratungs- und Service GmbH
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Grundmodul 105
Los-Nr.: 105
Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Gesamtbetriebliche Qualitätssicherung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 22
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
weitere Informationen unter www.beratung-bw.de
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 106
Los-Nr.: 106
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul EMAS-Zertifizierung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Mayer & Kollegen Steuerberatungsgesellschaft KG, NuBUQ
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 107
Los-Nr.: 107
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Digitalisierung und Vernetzung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 7
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Beratungsdienst Rindermast Baden-Württemberg e. V., AgriConcept Beratungsgesellschaft mbH, LKV Beratungs- und Service GmbH, Obstbauberatung Bavendorf GmbH, Marc Spuhler
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 108
Los-Nr.: 108
Bezeichnung des Auftrags:

Einstiegsmodul Diversifizierung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 20
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
weitere Informationen unter www.beratung-bw.de
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 109
Los-Nr.: 109
Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Diversifizierung - Unternehmen nachhaltig begleiten

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 19
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
weitere Informationen unter www.beratung-bw.de
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 110
Los-Nr.: 110
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Diversifizierung – Unternehmen vorhabenbezogen begleiten

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 13
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
weitere Informationen unter www.beratung-bw.de
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 111
Los-Nr.: 111
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Endverkauf

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 8
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Beratungsdienst Endverkauf Südbaden e.V., Landwirtschaftlicher Beratungsdienst Endverkauf Nordbaden e. V., Gartenbau Beratungs GmbH, kaufmann-i.de Susanne Kaufmann, Beratungsdienst für direktabsetzende Gärtner e.V., Bioland Beratungsdienst GmbH
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 112
Los-Nr.: 112
Bezeichnung des Auftrags:

Einstiegsmodul Biogas

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
IBBK Fachgruppe Biogas GmbH, AgriConcept Beratungsgesellschaft mbH, Fachverband Biogas Service GmbH
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 113
Los-Nr.: 113
Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Biogas

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 7
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
IBBK Fachgruppe Biogas GmbH, AgriConcept Beratungsgesellschaft mbH, Unternehmensentwicklung Ralf Keller, Landwirtschaftlicher Beratungsdienst Rindviehhaltung im Allgäu e.V., Bioland Beratungsdienst GmbH, Fachverband Biogas Service GmbH
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 114
Los-Nr.: 114
Bezeichnung des Auftrags:

Einstiegsmodul Öko-Umstellung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 15
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
weitere Informationen unter www.beratung-bw.de
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 115
Los-Nr.: 115
Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Ökologischer Landbau

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 11
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
weitere Informationen unter www.beratung-bw.de
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 116
Los-Nr.: 116
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Ökologischer Pflanzenbau

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 5
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Landwirtschaftlicher Beratungsdienst Ökologischer Landbau e. V., Landwirtschaftlicher Beratungsdienst Ackerbau Nordbaden e.V., Beratungsdienst Ökologischer Landbau Ulm e. V., Demeter Beratung e. V., Bioland Beratungsdienst GmbH
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 117
Los-Nr.: 117
Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Ökologischer Weinbau

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Beratungsdienst Ökologischer Weinbau e. V., Bioland Beratungsdienst GmbH
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 118
Los-Nr.: 118
Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Ökologischer Gemüsebau

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 9
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
weitere Informationen unter www.beratung-bw.de
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 119
Los-Nr.: 119
Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Ökologischer Obstbau

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Beratungsdienst Ökologischer Obstbau e.V., Obstbauberatung Bavendorf GmbH
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 120
Los-Nr.: 120
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Ökologischer Anbau von Beerenobst

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
NÜPA GmbH, Beratungsdienst Ökologischer Obstbau e. V.
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 121
Los-Nr.: 121
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Ökologischer Pflanzenschutz

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 10
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
weitere Informationen unter www.beratung-bw.de
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 122
Los-Nr.: 122
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Regionale Vermarktung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 11
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
weitere Informationen unter www.beratung-bw.de
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 123
Los-Nr.: 123
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Verarbeitung von landwirtschaftlichen Erzeugnissen

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Beratungsdienst Endverkauf Südbaden e. V., Landwirtschaftlicher Beratungsdienst Endverkauf Nordbaden e. V.
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 124
Los-Nr.: 124
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Düngung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 18
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
weitere Informationen unter www.beratung-bw.de
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 125
Los-Nr.: 125
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Bewässerung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Gartenbau BeratungsGmbH, NÜPA GmbH
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 126
Los-Nr.: 126
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Technik - Außenwirtschaft

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Landwirtschaftlicher Beratungsdienst Ulm e. V. – Integrierter Pflanzenbau, Beratungsdienst Ackerbau Neckar-Odenwald-Tauber e. V.
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 750.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 127
Los-Nr.: 127
Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Ackerbau

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 13
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
weitere Informationen unter www.beratung-bw.de
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 128
Los-Nr.: 128
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Ackerbauliche Spezialkulturen

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Hopfenring e. V., Landwirtschaftlicher Beratungsdienst für integrierten Pflanzenbau Gäu-Ammer e. V., Beratungsdienst Tabakbau Baden-Württemberg e. V., Bioland Beratungsdienst GmbH
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 129
Los-Nr.: 129
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Grünlandbewirtschaftung, Futterbau und Fütterung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 8
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
weitere Informationen unter www.beratung-bw.de
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 130
Los-Nr.: 130
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Extensive Grünlandnutzung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 5
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
grünweg Projektmanagement & Beratung Dipl.-Ing. (FH) T. Pape, Institut für Landschaftsökologie und Naturschutz (ILN) Singen, Landwirtschaftlicher Beratungsdienst Acker- und Pflanzenbau Sigmaringen e.V.
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 131
Los-Nr.: 131
Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Gemüsebau

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 5
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Beratung Gartenbau Reichenau/Bodensee GmbH, NÜPA GmbH, Beratungsdienst Gemüsebau e.V., Gartenbaulicher Beratungsdienst für integrierten Gemüsebau Heilbronn e.V., AgriConcept Beratungsgesellschaft mbH
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 132
Los-Nr.: 132
Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Zierpflanzenbau

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
NÜPA GmbH
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 133
Los-Nr.: 133
Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Baumschule und Staudenbetrieb

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Gartenbau Beratungs GmbH
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 134
Los-Nr.: 134
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Integrierter / Biologischer Pflanzenschutz Gartenbau

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 5
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Beratung Gartenbau Reichenau/Bodensee GmbH, Gartenbau BeratungsGmbH, NÜPA GmbH, Beratungsdienst Gemüsebau e. V., Gartenbaulicher Beratungsdienst für integrierten Gemüsebau Heilbronn e. V.
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 135
Los-Nr.: 135
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Einstieg / Optimierung von Kultursystemen im Gartenbau

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Beratung Gartenbau Reichenau/Bodensee GmbH, Gartenbau BeratungsGmbH, Beratungsdienst Ökologischer Gemüsebau e. V., NÜPA GmbH
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 136
Los-Nr.: 136
Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Obstbau

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 5
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
NÜPA GmbH, Beratungsdienst Ökologischer Obstbau e. V., Obstbauberatung Bavendorf GmbH, Obstbau Beratungsdienst Hohenlohe-Neckar e. V., Marc Spuhler
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 137
Los-Nr.: 137
Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Beerenobst

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
NÜPA GmbH, Obstbau Beratungsdienst Hohenlohe-Neckar e. V.
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 138
Los-Nr.: 138
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Lagerplanung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Obstbauberatung Bavendorf GmbH, Marc Spuhler
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 139
Los-Nr.: 139
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Erntetermin und Lagerung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Obstbauberatung Bavendorf GmbH, Obstbau Beratungsdienst Hohenlohe-Neckar e. V., Marc Spuhler
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 750.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 140
Los-Nr.: 140
Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Weinbau

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 6
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Agrarberatung Güney & Rometsch, Beratungsdienst Ökologischer Weinbau e. V., AgriConcept Beratungsgesellschaft mbH, Bioland Beratungsdienst GmbH, Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V.
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 141
Los-Nr.: 141
Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Kellerwirtschaft

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Beratungsdienst Ökologischer Weinbau e. V., Bioland Beratungsdienst GmbH, Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e. V.
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 142
Los-Nr.: 142
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Stallbau

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 15
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
weitere Informationen unter www.beratung-bw.de
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 143
Los-Nr.: 143
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Optimierung Tierwohl

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 21
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
weitere Informationen unter www.beratung-bw.de
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 144
Los-Nr.: 144
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Tierwohlmanagement – Tierbasierte Indikatoren

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 12
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
weitere Informationen unter www.beratung-bw.de
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 145
Los-Nr.: 145
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Umstellung auf höhere Tierschutzstandards

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 8
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Dr. Bischoff und Dr. Hager GbR, Beratungsdienst Rindermast Baden-Württemberg e. V., LKV Beratungs- und Service GmbH, Beratungsdienst Schweinehaltung Sigmaringen e. V., Milchviehberatung Schwäbische Alb - Donau e. V., Beratungsdienst Schweinehaltung Baden-Württemberg e. V., Bioland Beratungsdienst GmbH
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 146
Los-Nr.: 146
Bezeichnung des Auftrags:

Einstiegsmodul Rind

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 13
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
weitere Informationen unter www.beratung-bw.de
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 147
Los-Nr.: 147
Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Milchvieh

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 21
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
weitere Informationen unter www.beratung-bw.de
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 148
Los-Nr.: 148
Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Rindermast

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 7
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Dr. Bischoff und Dr. Hager GbR, Landwirtschaftlicher Beratungsdienst Milchviehhaltung Biberach / Sigmaringen e. V., Milchviehberatungsdienst Ostalb e. V., Beratungsdienst Rindermast Baden-Württemberg e. V., Bioland Beratungsdienst GmbH
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 149
Los-Nr.: 149
Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Mutterkuhhaltung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 9
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Dr. Bischoff und Dr. Hager GbR, Landwirtschaftlicher Beratungsdienst Schwarzwald-Baar-Heuberg e. V., Milchviehberatungsdienst Ostalb e. V., Martin Piecha, Öko-BeratungsGesellschaft mbH, Bioland Beratungsdienst GmbH
Baden-Württemberg
Dänemark
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 150
Los-Nr.: 150
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Herdenmanagement

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Landwirtschaftlicher Beratungsdienst Rindvieh Ilshofen e. V.
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 500.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 151
Los-Nr.: 151
Bezeichnung des Auftrags:

Einstiegsmodul Schweinehaltung - Produktionstechnik

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 8
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Agrarwirtschaftliche Dienstleistungen Martina Nörr, AgriConcept Beratungsgesellschaft mbH, LKV Beratungs- und Service GmbH, Erzeugerring für Schweine Ulm-Göppingen-Heidenheim e. V., Beratungsdienst Schweinehaltung Baden-Württemberg e.V., Bioland Beratungsdienst GmbH
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 152
Los-Nr.: 152
Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Schweinehaltung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 9
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Agrarwirtschaftliche Dienstleistungen Martina Nörr, AgriConcept Beratungsgesellschaft mbH, LKV Beratungs- und Service GmbH, Erzeugerring für Schweine Ulm-Göppingen-Heidenheim e.V., Beratungsdienst Schweinehaltung Baden-Württemberg e.V., Bioland Beratungsdienst GmbH
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 153
Los-Nr.: 153
Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Schafe, Ziegen

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Bioland Beratungsdienst GmbH
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 154
Los-Nr.: 154
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Tiergesundheit

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 6
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Dr. Bischoff und Dr. Hager GbR, Beratungsdienst Rindermast Baden-Württemberg e. V., Landwirtschaftlicher Beratungsdienst Rindvieh Ilshofen e. V., LKV Beratungs- und Service GmbH
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 500.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 155
Los-Nr.: 155
Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Pferdehaltung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
AgriConcept Beratungsgesellschaft mbH
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 156
Los-Nr.: 156
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Betriebsgründung Pferdehaltung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Landsiedlung Baden-Württemberg GmbH, AgriConcept Beratungsgesellschaft mbH
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 157
Los-Nr.: 157
Bezeichnung des Auftrags:

Grundmodul Geflügelhaltung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 5
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Landsiedlung Baden-Württemberg GmbH, AgriConcept Beratungsgesellschaft mbH, Öko-BeratungsGesellschaft mbH, Bioland Beratungsdienst GmbH
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 158
Los-Nr.: 158
Bezeichnung des Auftrags:

Einstiegsmodul Gesamtbetriebliche Biodiversitätsberatung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 15
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
weitere Informationen unter www.beratung-bw.de
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 159
Los-Nr.: 159
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Maßnahmen zur Biodiversität

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 14
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
weitere Informationen unter www.beratung-bw.de
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 160
Los-Nr.: 160
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Kleiner Energieeffizienz Check

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 10
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Solar- und Energieberatung König, Landsiedlung Baden-Württemberg GmbH, Hopfenring e. V., NuBUQ, LKV Beratungs- und Service GmbH, Obstbauberatung Bavendorf GmbH, Erzeugerring für Schweine Ulm-Göppingen-Heidenheim e. V., Bioland Beratungsdienst GmbH, Marc Spuhler
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 750.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Modul 161
Los-Nr.: 161
Bezeichnung des Auftrags:

Spezialmodul Großer Energieeffizienz Check

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/03/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 9
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Solar- und Energieberatung König, Landsiedlung Baden-Württemberg GmbH, NuBUQ, LKV Beratungs- und Service GmbH, Obstbauberatung Bavendorf GmbH, Erzeugerring für Schweine Ulm-Göppingen-Heidenheim e.V., Bioland Beratungsdienst GmbH, Marc Spuhler
Baden-Württemberg
Deutschland
NUTS-Code: DE1
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 500 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 100.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Baden-Württemberg
Karl-Friedrich-Straße 17
Karlsruhe
76133
Deutschland
Telefon: +49 7219260
E-Mail: poststelle@rpk.bwl.de
Fax: +49 7219263985
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Scharnhorststraße 34-37
Berlin
10115
Deutschland
Telefon: +49 30186150
Fax: +49 30186157010
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
27/04/2018