Dienstleistungen - 193994-2019

25/04/2019    S81    - - Dienstleistungen - Wettbewerbsergebnisse - Nicht offenes Verfahren 

Frankreich-Olivet: Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen

2019/S 081-193994

Bekanntmachung der Wettbewerbsergebnisse

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Ville d'Olivet
21450232000010
283 rue du Général de Gaulle, CS 20129
Olivet
45161
Frankreich
Telefon: +33 238698390
E-Mail: commande.publique@olivet.fr
Fax: +33 238698378
NUTS-Code: FRB06

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.olivet.fr

Adresse des Beschafferprofils: http://www.marches-publics.info/acheteur/olivet/

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Concours de maîtrise d'œuvre pour la réhabilitation de l'école élémentaire du Poutyl

Referenznummer der Bekanntmachung: 18s0016
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71240000
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
71300000
71312000
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Concours de maîtrise d'œuvre en application des articles 88 et 90 du décret nº 2016-360 du 25.3.2016 relatif aux marchés publics. Concours restreint de maîtrise d'œuvre sur esquisse.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.2)Art des Wettbewerbs
Nichtoffen
IV.1.9)Kriterien für die Bewertung der Projekte:

1) Insertion dans le site et image donnée

a) intégration des contraintes foncières, respect des règles d'urbanisme et prise en compte des principes du projet du clos du Bourg;

b) stratégie de conception générale et inscription du projet dans son environnement global (qualité d'insertion du projet et dialogue avec les bâtiments existants, adaptation à l'environnement du site);

c) élément architectural et image donnée;

2) Cohérence fonctionnelle

a) fonctionnalité générale du projet: organisation des accès et des flux, liaison entre les différentes zones fonctionnelles et entités composant le bâtiment;

b) qualité des espaces et de leur évolutivité;

c) respect des surfaces par entité fonctionnelle par local.

3) Choix techniques et adéquation financière

a) pertinence du parti constructif, des systèmes et matériaux proposés, notamment les systèmes énergétiques et leurs performances attendues;

b) adéquation de l'enveloppe financière au regard des caractéristiques dimensionnelles du projet et des choix constructifs retenus;

4) planning de réalisation de l'opération et phasage de l'opération

a) pertinence de planning proposé (temps impartis aux différentes phases et aux validations, délai global);

b) maîtrise et organisation du phasage proposé;

c) conséquences fonctionnelles du phasage sur l'activité maintenue durant les travaux.

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2018/S 133-303727

Abschnitt V: Wettbewerbsergebnisse

Der Wettbewerb endete ohne Vergabe: nein
V.3)Zuschlag und Preise
V.3.1)Datum der Entscheidung des Preisgerichts:
08/02/2019
V.3.2)Angaben zu den Teilnehmern
Anzahl der in Erwägung gezogenen Teilnehmer: 30
V.3.3)Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs
Méandre Cub
84 rue Edouard Vaillant
Montreuil
93100
Frankreich
NUTS-Code: FR106
Der Gewinner ist ein KMU: nein
V.3.4)Höhe der Preise
Höhe der vergebenen Preise ohne MwSt.: 19 000.00 EUR

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunal administratif d'Orléans
28 rue de la Bretonnerie
Orléans
45057
Frankreich
Telefon: +33 238775900
E-Mail: greffe.ta-orleans@juradm.fr
Fax: +33 238538516
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Cf. le greffe du tribunal à l'adresse ci-dessus.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
23/04/2019