Dienstleistungen - 198039-2020

29/04/2020    S84

die Niederlande-Amsterdam: Bereitstellung von IT-Software-Entwicklungs-, Konfigurations-, Implementierungs- und Wartungsdienstleistungen zur Abdeckung von Lösungen auf Basis von Microsoft, Informatica und SAP Technologies

2020/S 084-198039

Berichtigung

Bekanntmachung über Änderungen oder zusätzliche Angaben

Dienstleistungen

(Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 2020/S 060-142851)

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Europäische Arzneimittel-Agentur
Postanschrift: PO Box 71010
Ort: Amsterdam
NUTS-Code: NL1 NOORD-NEDERLAND
Postleitzahl: 1008 BA
Land: Niederlande
E-Mail: contracts@ema.europa.eu
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://www.ema.europa.eu/
Adresse des Beschafferprofils: https://www.ema.europa.eu/en/about-us/procurement

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Bereitstellung von IT-Software-Entwicklungs-, Konfigurations-, Implementierungs- und Wartungsdienstleistungen zur Abdeckung von Lösungen auf Basis von Microsoft, Informatica und SAP Technologies

Referenznummer der Bekanntmachung: EMA/2019/28/IT
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
72000000 IT-Dienste: Beratung, Software-Entwicklung, Internet und Hilfestellung
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Ziel dieser Ausschreibung ist der Abschluss von Rahmenverträgen mit maximal fünf Wirtschaftsteilnehmern für die Erbringung von Dienstleistungen, die es der Agentur ermöglichen, Ressourcen zu erwerben, die nicht direkt von der Agentur im Bereich der Entwicklung, Umsetzung und Wartung von IT-Software eingesetzt werden

In Bezug auf die aufgeführten spezifischen Technologien wie folgt:

• in vorrangiger Reihenfolge (Kaskaden) für Bestellungen auf Zeit- und Mittelbasis; und

• Wiedereröffnung des Wettbewerbs für Bestellungen auf der Basis der angegebenen Uhrzeit und Mittel- oder Festpreisbasis.

Die Agentur schätzt, ohne dass dies verbindlich ist, dass der gesamte Beratungsbedarf für Beratungsleistungen während des 4-Jahres-Rahmenvertrags voraussichtlich Folgendes darstellen wird:

— 17 460 Personentage für die Dienstleistungen im Zusammenhang mit Microsoft-Technologien,

— 10 698 Personentage für Dienstleistungen im Zusammenhang mit Informatica-Technologien,

— 11 675 Personentage für die Dienstleistungen im Zusammenhang mit SAP-Technologien.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
24/04/2020
VI.6)Referenz der ursprünglichen Bekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 060-142851

Abschnitt VII: Änderungen

VII.1)Zu ändernde oder zusätzliche Angaben
VII.1.2)In der ursprünglichen Bekanntmachung zu berichtigender Text
Abschnitt Nummer: IV.2.2)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Anstatt:
Tag: 15/05/2020
Ortszeit: 12:00
muss es heißen:
Tag: 22/05/2020
Ortszeit: 12:00
Abschnitt Nummer: IV.2.7)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Anstatt:
Tag: 18/05/2020
Ortszeit: 14:00
muss es heißen:
Tag: 25/05/2020
Ortszeit: 14:00
VII.2)Weitere zusätzliche Informationen: