Bauleistung - 221482-2021

04/05/2021    S86

Polen-Breslau: Bauarbeiten

2021/S 086-221482

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Gmina Wrocław reprezentowana przez Wrocławskie Inwestycje Sp. z o.o.
Postanschrift: ul. Ofiar Oświęcimskich 36
Ort: Wrocław
NUTS-Code: PL514 Miasto Wrocław
Postleitzahl: 50-059
Land: Polen
Kontaktstelle(n): Marta Kwapisz
E-Mail: przetargi@wi.wroc.pl
Telefon: +48 717710900
Fax: +48 717710904
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.wi.wroc.pl
Adresse des Beschafferprofils: http://www.wi.wroc.pl
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Miejskie Przedsiębiorstwo Wodociągów i Kanalizacji S.A.
Postanschrift: ul. Na Grobli 19
Ort: Wrocław
NUTS-Code: PL514 Miasto Wrocław
Postleitzahl: 50-421
Land: Polen
Kontaktstelle(n): Marta Kwapisz
E-Mail: przetargi@wi.wroc.pl
Telefon: +48 717710900
Fax: +48 717710904
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.wi.wroc.pl
Adresse des Beschafferprofils: http://www.wi.wroc.pl
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag betrifft eine gemeinsame Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: spółka gminy powołana do realizacji zadań z zakresu organizowania i zarządzania zadaniami

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

02100 Budowa Osi Zachodniej we Wrocławiu w ciągu drogi krajowej nr 94

Referenznummer der Bekanntmachung: ZP/38/PN/2020
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45000000 Bauarbeiten
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Przedmiotem zamówienia jest wykonanie robót budowlanych, polegających na:

a) budowie odcinka alei Stabłowickiej, łączącego węzeł na skrzyżowaniu alei Prezydenta Ryszarda Kaczorowskiego i ulicy Zbigniewa Brzezińskiego z ulicą Kosmonautów – długość L = 2,0 km;

b) rozbudowie ul. Kosmonautów na odcinku od rejonu skrzyżowania z ul. Jeżowską do połączenia z istniejącym dwujezdniowym przekrojem tej ulicy, w rejonie skrzyżowania z aleją Architektów – długość L = 2,2 km;

c) budowie odcinka drogi gminnej 2KDL i pętli autobusowej po południowej stronie ulicy Kosmonautów.

Całość robót będzie wykonywana na podstawie dokumentacji projektowej dostarczonej przez Zamawiającego.

Cały zakres robót jest objęty ostatecznymi decyzjami ZRID, posiadanymi przez Zamawiającego.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 147 549 887.45 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45100000 Baureifmachung
45111200 Baureifmachung und Abräumung
45111291 Erschließungsarbeiten
45230000 Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, für Autobahnen, Straßen, Flugplätze und Eisenbahnen; Nivellierungsarbeiten
45231000 Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen
45231600 Bauarbeiten für Übertragungsnetz
45232451 Entwässerungs- und Oberflächenarbeiten
45233161 Bau von Fußwegen
45233252 Oberbauarbeiten für Straßen
45234121 Straßenbahnarbeiten
45234126 Bauarbeiten für Straßenbahnlinien
45255600 Rohrschlangenbohrung
45314310 Verlegen von Kabeln
45316110 Installation von Straßenbeleuchtungsanlagen
45332000 Installateurarbeiten und Verlegung von Abwasserleitungen
77211400 Fällen von Bäumen
45221121 Bau von Straßenviadukten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL514 Miasto Wrocław
Hauptort der Ausführung:

Wrocław

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Przedmiotem zamówienia jest wykonanie robót budowlanych, polegających na:

a) budowie odcinka alei Stabłowickiej, łączącego węzeł na skrzyżowaniu alei Prezydenta Ryszarda Kaczorowskiego i ulicy Zbigniewa Brzezińskiego z ulicą Kosmonautów – długość L = 2,0 km;

b) rozbudowie ul. Kosmonautów na odcinku od rejonu skrzyżowania z ul. Jeżowską do połączenia z istniejącym dwujezdniowym przekrojem tej ulicy, w rejonie skrzyżowania z aleją Architektów – długość L = 2,2 km;

c) budowie odcinka drogi gminnej 2KDL i pętli autobusowej po południowej stronie ulicy Kosmonautów.

Szczegółowy opis przedmiotu zamówienia został przedstawiony w części III Specyfikacji Istotnych Warunków Zamówienia.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin gwarancji zgodnie z Kartą Gwarancyjną z wyłączeniem zieleni oraz oznakowania poziomego (G) / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: Okres rękojmi z wyłączeniem zieleni oraz oznakowania poziomego (R) / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: Doświadczenie Kierownika budowy (B) / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: Doświadczenie Kierownika robót drogowych (D) / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 60
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

POIS.04.02.00-00-0014/16-00 Program operacyjny infrastruktura i środowisko 2014–2020

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 165-399844
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

02100 Budowa Osi Zachodniej we Wrocławiu w ciągu drogi krajowej nr 94

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
29/04/2021
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 8
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 2
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 8
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: ja
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Bickhardt Bau Polska Sp. z o.o.
Postanschrift: ul. Kwiatkowskiego 12
Ort: Siechnice
NUTS-Code: PL51 Dolnośląskie
Postleitzahl: 55-011
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Bickhardt Bau AG
Postanschrift: Industriestraße 9
Ort: Bickhardt Bau AG
NUTS-Code: DE Deutschland
Postleitzahl: D-36275
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Przedsiębiorstwo Robót Inżynieryjnych KBI Sp. z o.o.
Postanschrift: ul. Krakowska 87
Ort: Katowice
NUTS-Code: PL22A Katowicki
Postleitzahl: 40-391
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Zakład Sieci i Zasilania Sp. z o.o.
Postanschrift: ul. Tyska 8–10
Ort: Wrocław
NUTS-Code: PL514 Miasto Wrocław
Postleitzahl: 52-014
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Instal Lech Sp. z o.o.
Postanschrift: ul. Czesława Miłosza 16/3
Ort: Wałbrzych
NUTS-Code: PL51 Dolnośląskie
Postleitzahl: 58-309
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 364 333 847.37 PLN
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 181 486 361.56 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Krajowa Izba Odwoławcza
Postanschrift: ul. Postępu 17a
Ort: Warszawa
Postleitzahl: 02-676
Land: Polen
Telefon: +48 224587801
Fax: +48 224587700
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Krajowa Izba Odwoławcza
Postanschrift: ul. Postępu 17a
Ort: Warszawa
Postleitzahl: 02-676
Land: Polen
Telefon: +48 224587801
Fax: +48 224587700
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
29/04/2021