Dienstleistungen - 223770-2021

Kompaktansicht anzeigen

04/05/2021    S86

Frankreich-Bordeaux: Reparatur und Wartung von Einrichtungen in Gebäuden

2021/S 086-223770

Bekanntmachung vergebener Aufträge in den Bereichen Verteidigung und Sicherheit

Dienstleistungen

Richtlinie 2009/81/EG

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber / Auftraggeber

I.1)Name, Adressen und Kontaktstelle(n)

Offizielle Bezeichnung: Minarm/DMAÉ/SSAM33503
Postanschrift: 223 rue de Bègles — CS 21152
Ort: Bordeaux Cedex
Postleitzahl: 33068
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): Bureau marchés
Zu Händen von: section rédaction marchés
E-Mail: gaia-ssam33053.resp-plan-achat.fct@intradef.gouv.fr
Telefon: +33 533053228
Fax: +33 533053218

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers / des Auftraggebers: http://www.marches-publics.gouv.fr

Adresse des Beschafferprofils: http://www.marches-publics.gouv.fr

Elektronischer Zugang zu Informationen: http://www.marches-publics.gouv.fr

Elektronische Einreichung von Angeboten und Teilnahmeanträgen: http://www.marches-publics.gouv.fr

I.2)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.3)Haupttätigkeit(en)
Verteidigung
I.4)Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein

Abschnitt II: Auftragsgegenstand

II.1)Beschreibung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags
Maintien en condition opérationnelle (MCO) et fourniture de pièces de rechange pour les Portes et trappes d'abris avion bétonnés (PTAA) et les Enceintes à hygrométrie contrôlée (EHC) en service sur les bases aériennes de l'armée de l'air
II.1.2)Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw. Dienstleistung
Dienstleistungen
Dienstleistungskategorie Nr 1: Instandhaltung und Reparatur

NUTS-Code FR France

II.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
II.1.4)Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens:
Le titulaire doit assurer dans le cadre du marché:
— la maintenance préventive systématique des PTAA et EHC;
— la maintenance préventive conditionnelle;
— la maintenance corrective;
— les opérations de réfection, d'échange et de modification sur site concernant:
—— la réfection de planimétrie avec remplacement du plat de roulement d'abri avion;
—— la réfection du plat anti-napalm et de son anti-rebond sous porte d'abri avion;
—— la réfection des plaques de blindage de la porte lourde d'abri avion;
—— l'échange standard d'une poutre sous contreventement;
—— l'échange standard d'une trappe horizontale d'évacuation des gaz aéronef arrière;
—— la sécurisation d'une trappe horizontale d'évacuation des gaz aéronef arrière;
—— la sécurisation et modification d'une trappe verticale d'évacuation des gaz aéronef arrière;
— l'opération préventive en atelier concernant la révision:
—— de roues sous porte,
—— de roues sous contreventement,
—— de galet de secours porte,
—— des chaînes de translation porte lourde;
— le suivi des déformations des portes lourdes;
— la fourniture de pièces de rechange PTAA et EHC;
— les améliorations et/ou les études d'ingénierie;
— l'application du plan qualité pour les abris avion nucléaires, conformément à l'arrêté qualité du 10.8.1984 (AQ 84) encore en vigueur dans l'armée de l'air;
— la fourniture et la mise à jour de la documentation de toutes les modifications des installations réalisées par le titulaire.
Marché comportant un montant minimal annuel fixé à 400 000 EUR HT et un montant maximal annuel fixé à 1 800 000 EUR HT.
II.1.5)Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

50700000 Reparatur und Wartung von Einrichtungen in Gebäuden

II.2)Endgültiger Gesamtauftragswert
II.2.1)Endgültiger Gesamtauftragswert

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren mit Auftragsbekanntmachung
IV.2)Zuschlagskriterien
IV.2.1)Zuschlagskriterien
das wirtschaftlich günstigste Angebot in Bezug auf
1. Prix. Gewichtung 60
2. Valeur technique. Gewichtung 40
IV.2.2)Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wurde durchgeführt: nein
IV.3)Verwaltungsangaben
IV.3.1)Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber
GAIA-SSAM18-NEG03
IV.3.2)Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags
nein

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr: 18.99.033 Bezeichnung: Maintien en condition opérationnelle (MCO) et fourniture de pièces de rechange pour les Portes et trappes d'abris avion bétonnés (PTAA) et les Enceintes à hygrométrie contrôlée (EHC) en service sur les bases aériennes de l'armée de l'air
V.1)Tag der Zuschlagsentscheidung:
7.12.2020
V.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
V.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Offizielle Bezeichnung: ASCI défense
Postanschrift: 27 rue Jacques de Vaucanson
Ort: Perigny
Postleitzahl: 17180
Land: Frankreich

V.4)Angaben zum Auftragswert
Endgültiger Gesamtauftragswert:
Wert: 7 200 000 EUR
ohne MwSt
V.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden: nein

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.2)Zusätzliche Angaben:
Date d'envoi du présent avis au JOUE et au BOAMP: 29.4.2021.
VI.3)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.3.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Bordeaux
Postanschrift: 9 rue Tastet — BP 947
Ort: Bordeaux Cedex
Postleitzahl: 33063
E-Mail: greffe.ta-bordeaux@juradm.fr
Telefon: +33 556993800
Fax: +33 556243903

Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren

Offizielle Bezeichnung: Comité consultatif inter-régional de règlement amiable des litiges relatifs aux marchés publics
Postanschrift: 4b esplanade Charles de Gaulle
Ort: Bordeaux Cedex
Postleitzahl: 33077
E-Mail: claire.gachet@direccte.gouv.fr
Telefon: +33 556906530
Fax: +33 556996500

VI.3.2)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.3.3)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt

Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Bordeaux
Postanschrift: 9 rue Tastet — BP 947
Ort: Bordeaux Cedex
Postleitzahl: 33063
E-Mail: greffe.ta-bordeaux@juradm.fr
Telefon: +33 556993800
Fax: +33 556243903

VI.4)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
29.4.2021