Lieferungen - 226646-2019

16/05/2019    S94    - - Lieferungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Spanien-Murcia: Fotokopier- und Offsetdruckgeräte

2019/S 094-226646

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Servicio Murciano de Salud
Q8050008E
C/ Central, 7, edificio Habitamia 1
Murcia
30100
Spanien
Kontaktstelle(n): Servicio de obras y contratación
Telefon: +34 968288035
E-Mail: servicio_contratacion_sms@listas.carm.es
Fax: +34 968288424
NUTS-Code: ES62

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.murciasalud.es

Adresse des Beschafferprofils: https://www.carm.es

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://www.carm.es
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://licitacion.sms.carm.es
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an folgende Anschrift:
Plataforma de licitación electrónica del Servicio Murciano de Salud
Murcia
Spanien
E-Mail: servicio_contratacion_sms@listas.carm.es
NUTS-Code: ES620

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.murciasalud.es

I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Arrendamiento sin opción de compra de máquinas fotocopiadoras para el Hospital Clínico Universitario «Virgen de la Arrixac» y su Centro de Especialidades «Dr. Quesada Sanz»

Referenznummer der Bekanntmachung: CS/9999/1100893035/19/PA
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
30120000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Dotación de los medios materiales y técnicos para garantizar la disponibilidad de acceso, por parte del personal del área, al uso de equipos destinados a la realización de fotocopias, impresiones y escaneado de documentación, pues dichos recursos son actualmente necesarios para el desarrollo de tareas administrativas y como soporte básico para las gestiones que se desarrollan en cada servicio o unidad, de forma que todos ellos estén funcionando el máximo tiempo posible de forma continuada, minimizándose las posibles paradas como consecuencia de averías.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 327 765.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES620
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Dotación de los medios materiales y técnicos para garantizar la disponibilidad de acceso, por parte del personal del área, al uso de equipos destinados a la realización de fotocopias, impresiones y escaneado de documentación, pues dichos recursos son actualmente necesarios para el desarrollo de tareas administrativas y como soporte básico para las gestiones que se desarrollan en cada servicio o unidad, de forma que todos ellos estén funcionando el máximo tiempo posible de forma continuada, minimizándose las posibles paradas como consecuencia de averías.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Oferta técnica / Gewichtung: 49
Preis - Gewichtung: 51
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 327 765.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 60
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 12/06/2019
Ortszeit: 14:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Spanisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 28/06/2019
Ortszeit: 09:00
Ort:

C/ Central, 7, edificio Habitamia, Espinardo (Murcia).

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

El día y hora de la apertura es solo una estimación, pues al tratarse de un expediente de licitación electrónica, el único acto público será al apertura del sobre C «Criterios evaluables mediante cifras y porcentajes», siendo publicadas la fecha y hora del mismo en el perfil del contratante (www.carm.es) con la suficiente antelación.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Aufträge werden elektronisch erteilt
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunal Administrativo Central de Recurso Contractuales
Avenida General Perón, 38
Madrid
28071
Spanien
Telefon: +34 913491441

Internet-Adresse: http://tribunalcontratos.gob.es

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Recurso especial en materia de contratación: el plazo de interposición del recurso será de 15 días hábiles desde el siguiente al que se remita la notificación del acto impugnado.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
14/05/2019