Dienstleistungen - 227251-2019

16/05/2019    S94    - - Dienstleistungen - Vorabinformation ohne Aufruf zum Wettbewerb - Entfällt 

Deutschland-Erkelenz: Abwasser- und Abfallbeseitigungs-, Reinigungs- und Umweltschutzdienste

2019/S 094-227251

Vorinformation

Diese Bekanntmachung dient nur der Vorinformation

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Stadt Erkelenz der Bürgermeister
Johannismarkt 17
Erkelenz
41812
Deutschland
Kontaktstelle(n): Zentrale Vergabestelle der Stadt Erkelenz, z. Hd. Frau Karin Jentgens
Telefon: +49 2431-85209
E-Mail: ausschreibungen@erkelenz.de
Fax: +49 2431-859209
NUTS-Code: DEA29

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.erkelenz.de

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Sammlung schadstoffhaltiger Abfälle (Schadstoffmobil)

Referenznummer der Bekanntmachung: ZV-UVgO-2019/01
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90000000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Die Stadt Erkelenz schreibt die Sammlung und den Transport von besonders überwachungsbedürftigen Abfällen aus privaten Haushalten und Schulen im Stadtgebiet Erkelenz aus.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
90000000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA29
Hauptort der Ausführung:

Stadt Erkelenz Johannismarkt 17

41812 Erkelenz

Die Einsammlung der schadstoffhaltigen Abfälle erfolgt an unterschiedlichen Standorten im Stadtgebiet von Erkelenz.

Derzeitige Standorte:

1. Erke...

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Der Auftrag umfasst das Einsammeln, die Sortierung und den Transport zur Umschlaganlage in Gangelt-Hahnbusch (Anschrift: Am Hahnbusch, 52538 Gangelt-Birgden).

II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der Auftragsbekanntmachung:
27/05/2019

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Ihre Interessensbekundung senden Sie bis zum 24.5.2019 an die nachstehende Email-Adresse:ausschreibungen@erkelenz.de

Hinweis:

Zur Überprüfung Ihrer Eignung fügen Sie Ihrer Interessenbekundung bitte 3 Referenzen vergleichbarer Leistungen in den letzten drei bis 5 Jahren bei.

Es gilt zu beachten, dass Sie sich im Rahmen der Binnenmarktrelevanz lediglich um Teilnahme an der vg. Maßnahme bewerben können. Durch eine Bewerbung bzw. Interessenbekundung im Rahmen des Verfahrens als Beschränkte Ausschreibung wird kein Anspruch auf Teilnahme an dem vg. Vergabeverfahren bekundet.

Im Falle einer Aufnahme in die Bieterliste werden Ihnen unaufgefordert die Vergabeunterlagen zur Verfügung gestellt. Bei einer Nichtberücksichtigung ergeht keine gesonderte Mitteilung.

Bekanntmachungs-ID: CXQ1YD6YC1A

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
14/05/2019