Lieferungen - 237067-2020

22/05/2020    S99    Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Nicht offenes Verfahren 

Portugal-Lissabon: Softwarepaket für die optische Zeichenerkennung (OCR)

2020/S 099-237067

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Polícia Judiciária
Nationale Identifikationsnummer: 600011712
Postanschrift: Rua Gomes Freire, novo edifício PJ
Ort: Lisboa
NUTS-Code: PT PORTUGAL
Postleitzahl: 1169-007
Land: Portugal
E-Mail: aprovisionamento@pj.pt

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.policiajudiciaria.pt

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Öffentliche Sicherheit und Ordnung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

PLISE-PC: Sistema de gestão integrada de atividade laboratorial administrativa do laboratório

Referenznummer der Bekanntmachung: 73/2019
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
48313000 Softwarepaket für die optische Zeichenerkennung (OCR)
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Software desenvolvimento plataforma integrada serviços polícia científica.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 550 000.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PT PORTUGAL
NUTS-Code: PT PORTUGAL
Hauptort der Ausführung:

Lisboa.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Implementação de sistema de gestão integrada de atividade laboratorial administrativa do laboratório da PJ.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

01/SAMA/2017 — Candidatura número 035464.

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Nichtoffenes Verfahren
Beschleunigtes Verfahren
Begründung:

Procedimento com prazos nos tempos previstos.

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 182-442478
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 20IN12230000
Bezeichnung des Auftrags:

Sistema de gestão da atividade laboratorial e administrativa do laboratório de polícia científica da Polícia Judiciária

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
04/05/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Ambidata — Digital Innovation Solutions & Consulting, Lda.
Nationale Identifikationsnummer: 504673734
Ort: São Félix da Marinha
NUTS-Code: PT PORTUGAL
Postleitzahl: 4410-155
Land: Portugal
E-Mail: diana.ribeiro@ambidata.com
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 425 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 425 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Ministério da Justiça
Ort: Lisboa
Postleitzahl: 1149-019
Land: Portugal
E-Mail: direcao@pj.pt
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
19/05/2020