Dienstleistungen - 237599-2020

22/05/2020    S99    Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Italien-Triest: Behandlung und Beseitigung ungefährlicher Siedlungs- und anderer Abfälle

2020/S 099-237599

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: AcegasApsAmga SpA
Postanschrift: via del Teatro 5
Ort: Trieste
NUTS-Code: ITH44 Trieste
Postleitzahl: 34121
Land: Italien
Kontaktstelle(n): Funzione gare e normativa
E-Mail: acquisti@cert.acegasapsamga.it
Telefon: +39 0407793111
Fax: +39 0407793427

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.acegasapsamga.it

Adresse des Beschafferprofils: http://www.acegasapsamga.it/fornitori/

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: www.acegasapsamga.it/fornitori/gare
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://portal.gruppohera.it/irj/portal
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: impresa pubblica
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: ambiente – produzione, trasporto e distribuzione di gas e calore – elettricità – acqua

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Servizio di selezione finalizzata al recupero di rifiuti residui del «multileggero» (imballaggi plastica e lattine CER 15.01.06) filiera CONAI — Padova (Corepla)

Referenznummer der Bekanntmachung: SRM 2012000311 - CIG 83072080E5
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90513000 Behandlung und Beseitigung ungefährlicher Siedlungs- und anderer Abfälle
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Servizio di selezione finalizzata al recupero di rifiuti residui del «multileggero» (imballaggi plastica e lattine CER 15.01.06) filiera CONAI, provenienti dalla raccolta differenziata dei rifiuti solidi urbani dell’area territoriale di Padova – avviati a impianti di selezione «Corepla» – comprensivo delle attività di ritiro e trasporto, per il periodo di 12 mesi, con la possibilità di rinnovo alle stesse condizioni contrattuali, per ulteriori 12 mesi a insindacabile giudizio della Committente.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 500 100.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITH36 Padova
Hauptort der Ausführung:

Padova.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Servizio di selezione finalizzata al recupero di rifiuti residui del «multileggero» (imballaggi plastica e lattine CER 15.01.06) filiera CONAI, provenienti dalla raccolta differenziata dei rifiuti solidi urbani dell’area territoriale di Padova – avviati a impianti di selezione «COREPLA» – con ritiro con idonei mezzi autorizzati dall’impianto di travaso di Padova c.so Stati Uniti 5 e trasporto con conferimento ad impianto autorizzato al recupero/trattamento. Quantità annua presunta: 4 000 ton.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 500 100.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Facoltà rinnovo ult. 12 mesi, stessi prezzi, patti e condizioni, ad insindacabile giudizio della Committente, qualora sussistano precise esigenze connesse alla necessità di assicurare un’economica ed efficiente gestione del servizio e/o ad evitare interruzioni per l’utenza e/o a raccordare l’indizione della nuova gara e prossime mod.norm. e/o regolamentari e/o variazioni sui cicli dei servizi.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Per completezza di tutte le informazioni si rinvia al bando integrale disponibile al link www.acegasapsamga.it/fornitori

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Per completezza di tutte le informazioni si rinvia al bando integrale disponibile al link www.acegasapsamga.it/fornitori

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Per completezza di tutte le informazioni si rinvia al bando integrale disponibile al link www.acegasapsamga.it/fornitori

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wird durchgeführt
Zusätzliche Angaben zur elektronischen Auktion:

Trattasi di procedura telematica.

IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 30/06/2020
Ortszeit: 15:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Italienisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 01/07/2020
Ortszeit: 09:00
Ort:

In seduta riservata presso la sede legale della stazione appaltante.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: ja
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Per le condizioni di partecipazione e per completezza di tutte le informazioni si rinvia al bando integrale, disponibile al link www.acegasapsamga.it/fornitori/.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunale amministrativo regionale del Friuli Venezia Giulia
Postanschrift: piazza dell'Unità d'Italia 7
Ort: Trieste
Postleitzahl: 34121
Land: Italien
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
19/05/2020