Dienstleistungen - 237928-2020

22/05/2020    S99    Dienstleistungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Frankreich-Évry: Kraftfahrzeugversicherungen

2020/S 099-237928

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Conseil général de l'Essonne
Postanschrift: Hôtel du département, boulevard de France Évry Courcouronnes
Ort: Évry Cedex
NUTS-Code: FR104 Essonne
Postleitzahl: 91012
Land: Frankreich
E-Mail: Mhemmeler@cd-essonne.fr

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://Essonne.fr

Adresse des Beschafferprofils: http://Maximilien.fr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Marché d'assurance, prestation de services d'assurance «flotte automobile et risques annexes»

Referenznummer der Bekanntmachung: 2106_2_00
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
66514110 Kraftfahrzeugversicherungen
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Marché d'assurance, prestation de services d'assurance «flotte automobile et risques annexes».

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 211 783.38 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
66515000 Schaden- oder Verlustversicherungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR104 Essonne
Hauptort der Ausführung:

Département de l'Essonne et tout autre site autorisé par le conseil départemental.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Marché d'assurance, prestation de services d'assurance «flotte automobile et risques annexes».

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Nature et étendue des garanties / Gewichtung: 40
Qualitätskriterium - Name: Qualité de l'offre de service / Gewichtung: 20
Preis - Gewichtung: 40
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 013-026447
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 20_2106_2_00
Los-Nr.: 01
Bezeichnung des Auftrags:

Prestation de services d'assurance «flotte automobile et risques annexes»

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
12/05/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 5
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: ja
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Cabinet Pascal Hatrel
Postanschrift: 38 boulevard Maréchal Juin
Ort: Cagnes-sur-Mer
NUTS-Code: FRL03 Alpes-Maritimes
Postleitzahl: 06800
Land: Frankreich
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: MMA IARD
Postanschrift: 14 boulevard Marie et Alexandre Oyon
Ort: Le Manc Cedex 9
NUTS-Code: FRG04 Sarthe
Postleitzahl: 72030
Land: Frankreich
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 211 783.38 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Description des critères:

— critère 1: nature et étendues des garanties notée sur 40 points;

— critère 2: qualité de l'offre de service noté sur 20 points et comprenant trois sous-critères:

—— sous critère 1: organisation et qualification de l'équipe dédiée à l'exécution du marché sur 6 points;

—— sous critère 2: les modalités de réalisation des prestations sur 8 points;

—— sous critère 3: les délais sur 6 points — prix noté sur 40 points, calculé selon la formule suivante: note de l'offre étudiée = montant de l'offre la plus basse × 40/montant de l'offre étudiée le dossier est consultable dans les conditions prévues par la loi no 78-753 du 17.7.1978 relative à la liberté d'accès aux documents administratifs et à la réutilisation des informations publiques.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Versailles
Postanschrift: 56 avenue de Saint-Cloud
Ort: Versailles
Postleitzahl: 78011
Land: Frankreich
E-Mail: Greffe.ta-versailles@juradm.fr
Telefon: +33 139205400
Fax: +33 139205436

Internet-Adresse: http://www.ta-versailles.juradm.fr

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Versailles
Postanschrift: 56 avenue de Saint-Cloud
Ort: Versailles
Postleitzahl: 78011
Land: Frankreich
E-Mail: Greffe.ta-versailles@juradm.fr
Telefon: +33 139205400
Fax: +33 139205436

Internet-Adresse: http://www.ta-versailles.juradm.fr

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
19/05/2020