Dienstleistungen - 238487-2020

22/05/2020    S99    Dienstleistungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Norwegen-Oslo: Andere Dienste

2020/S 099-238487

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Forsvarsbygg
Nationale Identifikationsnummer: 975950662
Postanschrift: Grev Wedels plass 5
Ort: Oslo
NUTS-Code: NO NORGE
Postleitzahl: 0151
Land: Norwegen
Kontaktstelle(n): Lise Svendsen
E-Mail: lise.svendsen@forsvarsbygg.no

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://permalink.mercell.com/125097473.aspx

Adresse des Beschafferprofils: http://www.forsvarsbygg.no/

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Verteidigung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

The Hire of a Plastic hall Værnes Garrison

Referenznummer der Bekanntmachung: 2020/932
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
98390000 Andere Dienste
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

The Norwegian Defense Estates Agency invites tenderers to a tender contest for the hire of a plastic hall for Værnes Garrison.

Due to increased activities in the Armed Forces the contracting authority needs to enter into a contract for the hire of a plastic hall for exercise activities. The hall must be located Værnes Garrison.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
42141200 Lagergehäuse
45211320 Bau von Veranden
45211350 Bau von Mehrzweckgebäuden
45213000 Bauarbeiten für kommerzielle Gebäude, Lagerhallen und Industriegebäude, Bauten in Verbindung mit dem Transportwesen
45213200 Bauarbeiten für Lagerhäuser und Industriebauten
45216000 Bauarbeiten an Gebäuden für öffentliche Einrichtungen oder für Not- und Rettungsdienste und an Militärgebäuden
45223100 Zusammenbau von Metallkonstruktionen
45223810 Fertigkonstruktionen
45262410 Baustahlmontagearbeiten für Gebäude
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: NO062 Nord-Trøndelag
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

The Norwegian Defense Estates Agency wants to sign an agreement with one tenderer.

The hire agreement period is 2 + 1 + 1 years.

After 24, 36 and 48 months respectively, the Norwegian Defense Estates Agency have the option to procure the plastic hall. See the contract's part II, point 3.2 for information on options.

Further details on the assignment are described in the tender documentation, part III.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Option for procuring the plastic hall.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

See the tender documentation.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 081-192382
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

The Hire of a Plastic Hall Værnes Garrison

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Sonstige Gründe (Einstellung des Verfahrens)

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

The contest is cancelled with immediate effect in accordance with the public procurement regulations, part III Section 25-4 (1).

The contracting authority needs to change several of the minimum requirements in the requirements specification. Changing the minimum requirements is a significant change to the tender documentation, as we cannot rule out that other suppliers could have been interested in submitting a tender in the contest as a consequence of the changes. As the error cannot be corrected at this point in time, without making a significant change to the tender documentation, the contracting authority has no other choice than to cancel the contest. There is, thus, a justifiable reason for a cancellation.

We apologise for any disadvantages that this has caused. The tender contest will be re-published as soon as possible.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Oslo tingrett
Ort: Oslo
Land: Norwegen
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
19/05/2020