Lieferungen - 239612-2020

25/05/2020    S100

die Niederlande-Amsterdam: Krankenwagen

2020/S 100-239612

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Ambulance Amsterdam bv
Nationale Identifikationsnummer: 60527908
Postanschrift: Karpwerweg 19 25
Ort: Amsterdam
NUTS-Code: NL NEDERLAND
Postleitzahl: 1075 LB
Land: Niederlande
Kontaktstelle(n): Wim van Druenen
E-Mail: info@dpadvies.nl
Telefon: +31 205709500
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.ambulanceamsterdam.nl
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.tenderned.nl/tenderned-web/aankondiging/detail/publicatie/akid/bb43f5ef1777916d8ea1e0ce85b22ec5
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Specialty ambulances

Referenznummer der Bekanntmachung: 2020-1508
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34114121 Krankenwagen
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

In de huidige situatie gebruikt Ambulance Amsterdam nog geen ALS ambulance die specifiek is ingericht voor IC transport. Door de stijgende vraag naar de verschillende vormen van IC transport:

— MICU (Volwassen IC transport),

— PICU (kinder IC transport),

— NICU (Neonaten IC-transport),

— Adipeus (Zwaarlijvig transport > 150).

Door de ontwikkelingen op de vraag naar IC transport, bij ketenpartners en de inzichten van de (medische) beleidsmakers bij Ambulance Amsterdam is het besluit genomen om specifiek ingerichte ambulances aan te schaffen voor het specialty team die zowel IC transport kunnen doen als ALS.

De opdracht bestaat uit het bouwen en opbouwen van zes ambulances (identiek gebouwd) die voldoen aan het pakket van eisen.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: NL329 Groot-Amsterdam
Hauptort der Ausführung:

Amsterdam en omliggende regio's.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

De opdracht bestaat uit het bouwen en opbouwen van zes ambulances (identiek gebouwd) die voldoen aan het pakket van eisen.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Wijze van invulling kwaliteit. / Gewichtung: 60
Preis - Gewichtung: 40
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 6
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Niet van toepassing.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

— Uniform Europees Aanbestedingsdocument (UEA).

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

— Financieel economische draagkracht.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

— Technische bekwaamheid,

— Kwaliteitsborging.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 30/06/2020
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Niederländisch
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 30/06/2020
Ortszeit: 12:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Zie de aanbestedingsdocumenten zoals gepubliceerd op TenderNed.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Rechtbank Amsterdam
Postanschrift: Postbus 84500
Ort: Amsterdam
Postleitzahl: 1080 BN
Land: Niederlande
E-Mail: kortgedingciviel.rb-ams@rechtspraak.nl
Telefon: +31 205412111
Internet-Adresse: http://www.rechtspraak.nl
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Binnen twintig dagen na bekendmaking van de voorlopige gunning.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Van Druenen Aanbestedingsadvies
Ort: Amersfoort
Land: Niederlande
E-Mail: info@dpadvies.nl
Telefon: +31 334324945
Internet-Adresse: http://www.dpadvies.nl
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
20/05/2020