Lieferungen - 239801-2020

25/05/2020    S100    Lieferungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Spanien-Las Palmas de Gran Canaria: Drahtschneider und Operationsmesser

2020/S 100-239801

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Gerencia de Atención Primaria del Área de Salud de Gran Canaria
Nationale Identifikationsnummer: Q8555011I
Postanschrift: C/ Luis Doreste Silva
Ort: Las Palmas de Gran Canaria
NUTS-Code: ES705 Gran Canaria
Postleitzahl: 35004
Land: Spanien
Kontaktstelle(n): Gerencia de Atención Primaria del Área de Salud de Gran Canaria
E-Mail: jherfalq@gobiernodecanarias.org
Telefon: +34 928308416
Fax: +34 928308370

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://contrataciondelestado.es

Adresse des Beschafferprofils: https://contrataciondelestado.es/wps/poc?uri=deeplink:perfilContratante&idBp=EmOoshC7oWCiEJrVRqloyA%3D%3D

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://contrataciondelestado.es/wps/poc?uri=deeplink:detalle_licitacion&idEvl=IMMoXHbA1tamq21uxhbaVQ%3D%3D
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
Im Rahmen der elektronischen Kommunikation ist die Verwendung von Instrumenten und Vorrichtungen erforderlich, die nicht allgemein verfügbar sind. Ein uneingeschränkter und vollständiger direkter Zugang zu diesen Instrumenten und Vorrichtungen ist gebührenfrei möglich unter: https://contrataciondelestado.es/wps/poc?uri=deeplink:perfilContratante&idBp=EmOoshC7oWCiEJrVRqloyA%3D%3D
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Material sanitario

Referenznummer der Bekanntmachung: EXPEDIENTE 60/S/20/SU/GE/A/0013
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33141410 Drahtschneider und Operationsmesser
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Material sanitario.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 692 185.95 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 6
Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 6
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Equipo infusión gota-gota toma aire

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141240 Katheterzubehör
33141110 Verbandsmaterial
33141410 Drahtschneider und Operationsmesser
33141615 Urinbeutel
33194120 Infusionsbesteck
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES705 Gran Canaria
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Equipo infusión gota-gota toma aire.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Criterio 4: facilidad de manejo del roller / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: Criterio 5: facilidad e conexión al suero y llave de tres vía / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: Criterio 6: mayor flexibilidad y antiacodamiento del tubo / Gewichtung: 10
Kostenkriterium - Name: Criterio 2: cámara de goteo rígida en la parte superior y flexible en la inferior / Gewichtung: 10
Kostenkriterium - Name: Criterio 3: filtro hidrófugo al final de la línea que permite un cebado automático / Gewichtung: 10
Kostenkriterium - Name: Criterio 1: precio / Gewichtung: 50
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 67 527.75 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 30
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Dos prórrogas de un año cada una.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Importe de la prórroga: 153 819,10 cada una.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Llave tres vías conexión Luer-Lock

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33194120 Infusionsbesteck
33141110 Verbandsmaterial
33141240 Katheterzubehör
33141410 Drahtschneider und Operationsmesser
33141615 Urinbeutel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES705 Gran Canaria
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Llave tres vías conexión Luer-Lock.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Criterio 3: facilidad de conexión al suero y al catéter venoso / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Criterio 4: mejor visualización del flujo de líquido / Gewichtung: 15
Kostenkriterium - Name: Criterio 2: llave con posibilidad de giro de 360º / Gewichtung: 15
Kostenkriterium - Name: Criterio 1: precio / Gewichtung: 50
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 48 775.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 30
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Dos prórrogas de un año cada una.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Importe de la prórroga: 153 819,10 cada una.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Bolsa colectora orina pediátrica cerrada 150 ml, estéril

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141615 Urinbeutel
33141110 Verbandsmaterial
33141240 Katheterzubehör
33141410 Drahtschneider und Operationsmesser
33194120 Infusionsbesteck
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES705 Gran Canaria
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Bolsa colectora orina pediátrica cerrada 150 ml, estéril.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Criterio 3: buena transparencia / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Criterio 4: facilidad de colocación y sellado / Gewichtung: 20
Kostenkriterium - Name: Criterio 2: válvula antirreflujo / Gewichtung: 15
Kostenkriterium - Name: Criterio 1: precio / Gewichtung: 50
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 16 400.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 30
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Dos prórrogas de un año cada una.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Importe de la prórroga: 153 819,10 cada una.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Bisturí completo bioseguridad

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141410 Drahtschneider und Operationsmesser
33141110 Verbandsmaterial
33141240 Katheterzubehör
33141615 Urinbeutel
33194120 Infusionsbesteck
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES705 Gran Canaria
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Bisturí completo bioseguridad.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Criterio 2: mango más ergonómico / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Criterio 3: mejor sistema de seguridad / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Criterio 4: más capacidad de corte y alta efectividad en el corte repetido / Gewichtung: 15
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 158 420.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 30
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Dos prórrogas de un año cada una.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Importe de la prórroga: 153 819,10 cada una.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Apósito hemostático nasal

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141110 Verbandsmaterial
33141240 Katheterzubehör
33141410 Drahtschneider und Operationsmesser
33141615 Urinbeutel
33194120 Infusionsbesteck
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES705 Gran Canaria
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Apósito hemostático nasal.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Criterio 3: corte con facilidad y no rasgado / Gewichtung: 25
Kostenkriterium - Name: Criterio 2: contener celulosa oxidada / Gewichtung: 25
Kostenkriterium - Name: Criterio 1: precio / Gewichtung: 50
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 40 025.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 30
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Dos prórrogas de un año cada una.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Importe de la prórroga: 153 819,10 cada una.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Apósito colágeno hemostático absorbible

Los-Nr.: 6
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141410 Drahtschneider und Operationsmesser
33141110 Verbandsmaterial
33141240 Katheterzubehör
33141615 Urinbeutel
33194120 Infusionsbesteck
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES705 Gran Canaria
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Apósito colágeno hemostático absorbible.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Criterio 3: capacidad de manipulación / Gewichtung: 25
Kostenkriterium - Name: Criterio 2: menor tiempo en absorberse / Gewichtung: 25
Kostenkriterium - Name: Criterio 1: precio / Gewichtung: 50
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 53 400.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 30
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Dos prórrogas de un año cada una.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Importe de la prórroga: 153.819,10 cada una.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

— capacidad de obrar,

— no prohibición para contratar.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Cifra anual de negocio. Descripción:

a) medios para acreditar la solvencia. Declaración sobre el volumen anual de negocios, referido al mejor ejercicio dentro de los tres últimos disponibles en función de las fechas de constitución o de inicio de actividades del empresario y de presentación de las ofertas por importe igual o superior al exigido en el anuncio de licitación (una vez y media del valor anual señalado para cada lote);

b) concreción de los requisitos. Se acreditará por medio de sus cuentas anuales aprobadas y depositadas en el Registro Mercantil, si el empresario estuviera inscrito en dicho registro, y en caso contrario por las depositadas en el registro oficial en que deba estar inscrito. Los empresarios individuales no inscritos en el Registro Mercantil acreditaran su volumen anual de negocios mediante sus libros de inventarios y cuentas anuales legalizadas por el Registro Mercantil y declaración del empresario indicando el volumen de negocios global de la empresa. Cuando por una razón válida, la entidad no esté en condiciones de presentar las referencias solicitadas por el órgano de contratación, se le autorizará a acreditar su solvencia económica y financiera por medio de cualquier otro documento que el poder adjudicador considere apropiado.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Otros. Descripción:

a) medios para acreditar la solvencia. Se acreditará mediante la presentación de una relación de los principales suministros ejecutados o en ejecución de igual o similar naturaleza a los que son objeto de la presente licitación efectuados por el licitador durante los tres últimos años. La relación deberá incluir además del objeto del contrato el importe ejecutado en cada uno de los años de duración del contrato, fecha y plazo de duración y destinatarios, así como indicación de si se acompaña o no certificado de buena ejecución;

b) concreción de los requisitos. Para acreditar la solvencia técnica el importe anual que el empresario debe acreditar como ejecutado durante el año de mayor ejecución dentro de los últimos tres años mediante los citados certificados será igual o superior al 70 % de la anualidad media del contrato. A estos efectos, la relación de los principales suministros se acompañará de certificados de buena ejecución expedidos o visados por el órgano competente, cuando el destinatario sea una entidad del sector público o cuando el destinatario sea privado, mediante un certificado expedido por este o, a falta de este certificado, mediante una declaración del empresario acompañada de los documentos que obren en su poder que acrediten la realización de la prestación. En estos certificados o declaración se deberán recoger los siguientes datos: órgano que contrató, descripción del servicio y presupuesto del mismo; en el caso de que el contrato se haya realizado en varios ejercicio, se desglosará el importe que corresponde a cada uno de ellos. Se admite para la acreditación de la solvencia técnica no solamente los servicios ejecutados sino también aquellos que se encuentren en ejecución; esto se debe a que este tipo de prestaciones con carácter general se licitan por periodos amplios que permitan una rentabilidad tanto para el órgano de contratación como para el licitador de modo que limitarse a los contratos ya ejecutados podría suponer desviarse más allá del plazo de los últimos tres años establecido en la ley como límite para acreditar la solvencia técnica afectando siquiera de modo indirecto a la posible concurrencia.

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

— consideraciones tipo social. Descripción: de acuerdo con la disposición transitoria 11 Ley 7/2018, de 28 de diciembre, de Presupuestos Generales de la Comunidad Autónoma de Canarias para 2019, la oferta del ha de ser adecuada para hacer frente al coste derivado de la aplicación del convenio colectivo sectorial que corresponda,

— consideraciones de tipo ambiental. Descripción: aspectos medioambientales aplicables al envasado en cuanto que los envoltorios externos serán 100 % reciclables no debiendo contener tintas, colorantes, pigmentos, estabilizadores o cualquier otro aditivo a los que hayan añade de plomo, cadmio, mercurio o cromo hexavalente.

III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 22/06/2020
Ortszeit: 18:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Spanisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 26/06/2020
Ortszeit: 10:00
Ort:

Sala de juntas de la Gerencia de Atención Primaria del Área de Salud de Gran Canaria.

Datos de dirección:

— calle: Luis Doreste Silva, 36-42,

— código postal: 35004,

— población: Las Palmas de Gran Canaria,

— país: ESPAÑA.

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Descripción.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Aufträge werden elektronisch erteilt
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal Administrativo de Contratos Públicos de la Comunidad Autónoma de Canarias
Postanschrift: Avenida José Manuel Guimerá, 10
Ort: Santa Cruz de Tenerife
Postleitzahl: 38003
Land: Spanien
E-Mail: tacpcac.chac@gobiernodecanarias.org
Telefon: +34 922922332
Fax: +34 922951375

Internet-Adresse: https://sede.gobcan.es/hacienda/hacienda/area_personal

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Plazo de presentación: 3.1.2020.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Tribunal Administrativo de Contratos Públicos de la Comunidad Autónoma de Canarias
Postanschrift: Avenida José Manuel Guimerá, 10
Ort: Santa Cruz de Tenerife
Postleitzahl: 38003
Land: Spanien
E-Mail: tacpcac.chac@gobiernodecanarias.org
Telefon: +34 922922332
Fax: +34 922951375

Internet-Adresse: https://sede.gobcan.es/hacienda/hacienda/area_personal

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
20/05/2020