Dienstleistungen - 241272-2020

25/05/2020    S100    Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Spanien-Burgos: Bankdienstleistungen

2020/S 100-241272

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Junta de Gobierno de la Diputación Provincial de Burgos
Nationale Identifikationsnummer: P0900000A
Postanschrift: Paseo del Espolón, 34
Ort: Burgos
NUTS-Code: ES412 Burgos
Postleitzahl: 09003
Land: Spanien
Kontaktstelle(n): Junta de Gobierno de la Diputación Provincial de Burgos
E-Mail: contratacion@diputaciondeburgos.es
Telefon: +34 947258600

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.burgos.es

Adresse des Beschafferprofils: https://contrataciondelestado.es/wps/poc?uri=deeplink:perfilContratante&idBp=ub2meZ8e038QK2TEfXGy%2BA%3D%3D

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://contrataciondelestado.es/wps/poc?uri=deeplink:detalle_licitacion&idEvl=nz5aQ2q7hE2XQV0WE7lYPw%3D%3D
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
Im Rahmen der elektronischen Kommunikation ist die Verwendung von Instrumenten und Vorrichtungen erforderlich, die nicht allgemein verfügbar sind. Ein uneingeschränkter und vollständiger direkter Zugang zu diesen Instrumenten und Vorrichtungen ist gebührenfrei möglich unter: https://contrataciondelestado.es/wps/poc?uri=deeplink:perfilContratante&idBp=ub2meZ8e038QK2TEfXGy%2BA%3D%3D
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Gestión de pagos de obligaciones tributarias por domiciliación en entidad financiera

Referenznummer der Bekanntmachung: 17E_20
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
66110000 Bankdienstleistungen
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Gestión de pagos de obligaciones tributarias por domiciliación en entidad financiera.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 435 600.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 2
Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 2
Der öffentliche Auftraggeber behält sich das Recht vor, Aufträge unter Zusammenfassung der folgenden Lose oder Losgruppen zu vergeben:

Tratándose de dos lotes independientes y a los solos efectos de posibilitar la elaboración del anuncio de licitación del contrato en PLCSP, se va a distribuir entre ambos lotes el presupuesto al 50 % por importe de 119.79, EUR (con IVA).El volumen de facturación de cada lote podrá superar el importe consignado en la PLACSP, pero no exceder conjuntamente del presupuesto máximo de 239 580,00 EUR.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Domiciliación cobro y domiciliaciones con devoluciones en general

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
66110000 Bankdienstleistungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES412 Burgos
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Domiciliación cobro y domiciliaciones con devoluciones en general.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Kostenkriterium - Name: Red de oficinas en la provincia de Burgos / Gewichtung: 458.45
Kostenkriterium - Name: Oferta económica para recibos domiciliados en general: cobro y devolución / Gewichtung: 400
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 99 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Se prevé la celebración de prórrogas anuales hasta un máximo de dos anualidades.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Domiciliación cobro y domiciliaciones con devoluciones en la propia entidad oferente

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
66110000 Bankdienstleistungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES412 Burgos
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Domiciliación cobro y domiciliaciones con devoluciones en la propia entidad oferente.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 99 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Se prevé la celebración de prórrogas anuales hasta un máximo de dos anualidades.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Capacidad de obrar.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Seguro de indemnización. Descripción: justificante de la existencia de un seguro de responsabilidad civil por riesgos profesionales por importe no inferior al doble del valor estimado del lote correspondiente. El importe mínimo exigido para el lote número 1 es de 871 200,00 EUR. El importe mínimo exigido para el lote número 2 es de 871 200,00 EUR. Así como aportar el compromiso de su renovación o prórroga que garantice el mantenimiento de su cobertura durante toda la ejecución del contrato.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Otros. Descripción: para acreditar la eficacia y fiabilidad: las empresas licitadoras como condición de solvencia, deberán aportar la documentación siguiente: I autorización del Banco de España para operar como entidad de crédito en particular: bancos, cajas de ahorro y cooperativas de crédito. II relación de las oficinas abiertas en los principales municipios de la provincia de Burgos que se acreditará por cualquier medio admisible en derecho. Se establece como criterio de selección la disposición de al menos una oficina en cada uno de los cinco municipios más poblados de la provincia de Burgos que se relacionan en el apartado M 1 1.

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

Consideraciones de tipo ambiental. Descripción: caso de utilizar o suministrar papel, deberá tener sello FSC (Forest Stewardship Council, Consejo de Administración Forestal) o certificación equivalente Incorporación a los trabajos de productos medioambientalmente más sostenibles, atendiendo a aspectos como ciclo de vida de los materiales, mayor vida útil, mayor eficiencia energética, menores necesidades de conservación y mantenimiento.

Eliminar desigualdades entre el hombre y la mujer. Descripción: se exige la acreditación de la paridad salarial entre las mujeres, hombre y otros trabajadores con identidad o condición sexual o expresión de género diferente.

III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 23/06/2020
Ortszeit: 14:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Spanisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 26/06/2020
Ortszeit: 10:00
Ort:

Diputación Provincial de Burgos.

Datos de dirección:

— calle: La celebración de la apertura de la oferta económica se realizará mediante sesión telemática. De no utilizarse ese sistema se comunicará previamente,

— código postal:

— población:

— país: ESPAÑA.

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Descripción

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal Administrativo de Recursos Contractuales de Castilla y León
Postanschrift: Plaza la Catedral, 5
Ort: Zamora
Postleitzahl: 49001
Land: Spanien
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
20/05/2020