Informieren Sie sich auf unserer COVID-19-Seite über Ausschreibungen im Zusammenhang mit dem Bedarf an medizinischer Ausrüstung.

Die Konferenz zur Zukunft Europas ist die Gelegenheit, Ihre Ideen zu teilen und Europas Zukunft mitzugestalten. Verschaffen Sie sich Gehör!

Bauleistung - 252872-2020

02/06/2020    S105

Belgien-Melle: Bauarbeiten für Abwasserkanäle

2020/S 105-252872

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Fluvius System Operator cvba (Klassieke Sectoren)
Nationale Identifikationsnummer: 0477.445.084_26906
Postanschrift: Brusselsesteenweg 199
Ort: Melle
NUTS-Code: BE234 Arr. Gent
Postleitzahl: 9090
Land: Belgien
E-Mail: aankoop.aannemers@fluvius.be
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.fluvius.be
Adresse des Beschafferprofils: https://enot.publicprocurement.be/enot-war/preViewNotice.do?noticeId=376750
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Netbedrijf
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Netbeheerder elektriciteit, gas, riolering, kabeldistributie, warmte en OV

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

R/001318: Beerse - Kapelstraat en Schransdriesstraat.

Referenznummer der Bekanntmachung: Fluvius Klassieke sector-R001318 BS Kapel.-F03_0
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45232400 Bauarbeiten für Abwasserkanäle
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

De opdracht behelst vooral:

— signalisatie van de werken,

— opbreken van verhardingen, lijnvormige elementen, buizen, ...,

— grondwerken,

— aanleggen van rijbaanverhardingen in asfalt,

— aanleggen van verhardingen in betonstraatstenen,

— uitvoeren van betonnen lijnvormige elementen,

— plaatsen van RWA- en DWA-riolering,

— het realiseren van RWA- en DWA-huisaansluitingen,

— belijningen en bebordingen (signalisatie),

— groenaanleg en onderhoud gedurende de waarborgperiode,

— het onderhoud van de werken gedurende de waarborgperiode.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 4 508 687.03 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: BE21 Prov. Antwerpen
Hauptort der Ausführung:

Beerse

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

De opdracht behelst vooral:

— signalisatie van de werken,

— opbreken van verhardingen, lijnvormige elementen, buizen, ...,

— grondwerken,

— aanleggen van rijbaanverhardingen in asfalt,

— aanleggen van verhardingen in betonstraatstenen,

— uitvoeren van betonnen lijnvormige elementen,

— plaatsen van RWA- en DWA-riolering,

— het realiseren van RWA- en DWA-huisaansluitingen,

— belijningen en bebordingen (signalisatie),

— groenaanleg en onderhoud gedurende de waarborgperiode,

— het onderhoud van de werken gedurende de waarborgperiode.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 133-325801
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
22/10/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Vangeel Wegenbouw
Nationale Identifikationsnummer: 0453547353
Postanschrift: Bleukenlaan 19
Ort: Turnhout
NUTS-Code: BE213 Arr. Turnhout
Postleitzahl: 2300
Land: Belgien
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 4 508 687.03 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

A

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Raad van State
Postanschrift: Wetenschapsstraat 33
Ort: Brussel
Postleitzahl: 1040
Land: Belgien
Internet-Adresse: www.raadvanstate.be
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Raad van State
Postanschrift: Wetenschapsstraat 33
Ort: Brussel
Postleitzahl: 1040
Land: Belgien
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Raad van State
Postanschrift: Wetenschapsstraat 33
Ort: Brussel
Postleitzahl: 1040
Land: Belgien
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/05/2020