Lieferungen - 253573-2020

02/06/2020    S105

Litauen-Kaunas: Computeranlagen und Zubehör

2020/S 105-253573

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Lietuvos sveikatos mokslų universiteto ligoninė Kauno klinikos
Nationale Identifikationsnummer: 135163499
Postanschrift: Eivenių g. 2
Ort: Kaunas
NUTS-Code: LT LIETUVA
Postleitzahl: LT-50161
Land: Litauen
Kontaktstelle(n): Daiva Žvirblytė
E-Mail: daiva.zvirblyte@kaunoklinikos.lt
Telefon: +370 37326297

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.kaunoklinikos.lt

Adresse des Beschafferprofils: https://pirkimai.eviesiejipirkimai.lt/ctm/Company/CompanyInformation/Index/2153

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Eilių valdymo registravimo sistema (terminalas)

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
30200000 Computeranlagen und Zubehör
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Eilių valdymo registravimo sistema (terminalas).

Kiekis – 1 kompl.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 3 000.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
30200000 Computeranlagen und Zubehör
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: LT LIETUVA
Hauptort der Ausführung:

Lietuvos sveikatos mokslų universiteto ligoninė Kauno klinikos, adresas: Eivenių g. 2, Kaunas.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Eilių valdymo registravimo sistema (terminalas).

Kiekis – 1 kompl.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

Projektas „Pirminės asmens sveikatos priežiūros veiklos efektyvumo didinimas Kauno klinikose Nr. 08.1.3-CPVA-R-609-21-0017“.

II.2.14)Zusätzliche Angaben

LSMUL Kauno klinikos numato įsigyti eilių valdymo registravimo sistemą (terminalą) vykdant projektą „Pirminės asmens sveikatos priežiūros veiklos efektyvumo didinimas Kauno klinikose Nr. 08.1.3-CPVA-R-609-21-0017“.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 248-612222
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Eilių valdymo registravimo sistema (terminalas)

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
26/05/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: UAB „Bankservis“
Nationale Identifikationsnummer: 110522147
Postanschrift: Ulonų g. 5
Ort: Vilnius
NUTS-Code: LT LIETUVA
Postleitzahl: LT-08240
Land: Litauen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 3 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

1) pirkimas vykdomas įgyvendinant projektą „Pirminės asmens sveikatos priežiūros veiklos efektyvumo didinimas Kauno klinikose Nr. 08.1.3-CPVA-R-609-21-0017“, todėl sutartyje yra taikytini ilgesni sąskaitų apmokėjimo terminai;

2) atsiskaitymo sąlygos:

— už pristatytas, sumontuotas ir įdiegtas prekes pirkėjas apmoka pardavėjui per 60 dienų po prekių pristatymo, sumontavimo ir įdiegimo mokestiniu mokestiniu pavedimu per banką pagal pateiktas tik elektroniniu būdu sąskaitas faktūras. Elektroninės sąskaitos faktūros, atitinkančios Europos elektroninių sąskaitų faktūrų standartą (kaip nurodyta LR VPĮ 22 str. 3 d.), teikiamos pardavėjo pasirinktomis priemonėmis. Europos elektroninių sąskaitų faktūrų standarto neatitinkančios elektroninės sąskaitos faktūros gali būti teikiamos tik naudojantis informacinės sistemos „E. sąskaita“ priemonėmis (elektroninės paslaugos „E.sąskaita“ svetainė pasiekiama adresu: https://www.esaskaita.eu/web/esaskaita),

— tiesioginio atsiskaitymo su subtiekėjais galimybė: yra.

Konkursas Nr. 5514

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Kauno apygardos teismas
Postanschrift: A. Mickevičiaus g. 18
Ort: Kaunas
Land: Litauen
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/05/2020