Lieferungen - 253877-2020

02/06/2020    S105    Lieferungen - Ergänzende Angaben - Offenes Verfahren 

Deutschland-Bonn: Computeranlagen und Zubehör

2020/S 105-253877

Berichtigung

Bekanntmachung über Änderungen oder zusätzliche Angaben

Lieferauftrag

(Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 2020/S 102-245664)

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Deutsche Forschungsgemeinschaft
Postanschrift: Kennedyallee 40
Ort: Bonn
NUTS-Code: DEA22 Bonn, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 53175
Land: Deutschland
E-Mail: boris.licker@dfg.de

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.dfg.de/

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung von Cluster Nodes

Referenznummer der Bekanntmachung: EXC 2111/2020 (A 807)
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
30200000 Computeranlagen und Zubehör
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Lieferung von Cluster Nodes.

Alle zur Erstellung eines Angebotes erforderlichen Spezifikationen der Cluster Nodes finden sich unter Punkt II.2.4)! Eine Versendung von darüber hinausgehenden Vergabeunterlagen oder Spezifikationen ist nicht angedacht.

Bis zum Schlußtermin für den Eingang der Angebote sind ein entsprechendes Angebot sowie die Eigenerklärungen einzureichen.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/05/2020
VI.6)Referenz der ursprünglichen Bekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 102-245664

Abschnitt VII: Änderungen

VII.1)Zu ändernde oder zusätzliche Angaben
VII.1.2)In der ursprünglichen Bekanntmachung zu berichtigender Text
Abschnitt Nummer: II.1.4)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Kurze Beschreibung:
Anstatt:

Lieferung von Cluster Nodes.

muss es heißen:

Lieferung von Cluster Nodes.

Alle zur Erstellung eines Angebotes erforderlichen Spezifikationen der Cluster Nodes finden sich unter Punkt II.2.4)! Eine Versendung von darüber hinausgehenden Vergabeunterlagen oder Spezifikationen ist nicht angedacht.

Bis zum Schlußtermin für den Eingang der Angebote sind ein entsprechendes Angebot sowie die Eigenerklärungen einzureichen.

VII.2)Weitere zusätzliche Informationen: