Dienstleistungen - 254124-2020

02/06/2020    S105

Belgien-Mons: Betriebsbereitmachung von öffentlichen Beleuchtungsanlagen

2020/S 105-254124

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Ville de Mons
Nationale Identifikationsnummer: BE 0207 656 808
Postanschrift: Grand Place 22
Ort: Mons
NUTS-Code: BE323 Arr. Mons
Postleitzahl: 7000
Land: Belgien
Kontaktstelle(n): Mme Audrey D'Heur
E-Mail: audrey.dheur@ville.mons.be
Telefon: +32 65405634
Fax: +32 65405649

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.mons.be

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://cloud.3p.eu/Downloads/1/2578/EX/2020
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt folgende Kontaktstelle:
Offizielle Bezeichnung: Bureau d'études — techniques spéciales
Nationale Identifikationsnummer: BETS
Postanschrift: Rue Neuve 17
Ort: Mons
NUTS-Code: BE BELGIQUE-BELGIË
Postleitzahl: 7000
Land: Belgien
Kontaktstelle(n): M. Mattéo Longo
E-Mail: matteo.longo@ville.mons.be
Telefon: +32 65405532
Fax: +32 65405539

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.mons.be

Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://eten.publicprocurement.be
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Illuminations de fin d'année, pose et dépose

Referenznummer der Bekanntmachung: BO.2020/ILLUM/AD
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
50232110 Betriebsbereitmachung von öffentlichen Beleuchtungsanlagen
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Voir II.2.4)

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
51100000 Installation von elektrischen und mechanischen Einrichtungen
51110000 Installation von elektrischen Einrichtungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: BE323 Arr. Mons
Hauptort der Ausführung:

Entité de Mons, 7000 Mons.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Commentaire: ce marché de service vise la pose et la dépose des motifs et du matériel d’illumination mis à disposition par la Ville de Mons pour les fêtes de fin d’année, dans les rues de Mons Intra-Muros, et dans les sections de Jemappes, Cuesmes, Flénu, Hyon et Mesvin, ainsi que leur mise en container et entreposage. Ce marché a une durée maximale de quatre ans (reconduction tacite annuelle).

Lieu de la prestation du service: entité de Mons, 7000 Mons.

Les lieux d’exécution (pose, dépose et entreposage) du marché pour l'intra-muros et les sections sont détaillés dans les clauses techniques du présent cahier spécial des charges.

Les illuminations sont stockées aux ateliers Piérart, rue E. Vandervelde 116 à 7033 Cuesmes.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Méthodologie et organisation générale / Gewichtung: 40
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Non spécifié

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

— le DUME, par lequel l'opérateur économique déclare qu’il ne se trouve pas dans une des situations d’exclusion visées aux articles 67 à 69 de la loi du 17.6.2016.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Le DUME, par lequel l'opérateur économique déclare qu'il satisfait aux critères de sélection suivants:

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Le DUME, par lequel l'opérateur économique déclare qu'il satisfait aux critères de sélection suivants:

1) Le pouvoir adjudicateur évaluera la capacité technique et professionnelle des soumissionnaires sur base:

— d'un document listant les principales prestations similaires en centre urbain et d’un montant minimum de 90 000 EUR, ayant nécessité des installations comparables à celles exigées dans le présent cahier spécial des charges, et exécutées au cours des trois dernières années, et mentionnant les montants, dates et destinataires publics ou privés des prestations ainsi référencées, avec attestations de bonne exécution pour les plus importantes;

— d’un document listant le matériel et le personnel dont la société dispose, ou qu’elle envisage de s’adjoindre, en précisant leur qualification, afin de mener à bien le marché dans les délais impartis:

—— par une déclaration mentionnant les techniciens ou les services techniques, qu’ils soient ou non intégrés à l’entreprise du prestataire de services, en particulier de ceux qui sont responsables du contrôle de la qualité;

—— par une déclaration mentionnant l’outillage, le matériel et l’équipement technique dont le prestataire de service disposera pour l’exécution des services;

—— par l’indication de la part du marché que le prestataire de services a éventuellement l’intention de sous-traiter.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

1) Minimum requis:

— 3 prestations similaires;

— 3 attestations de bonne exécution;

— au niveau du matériel et du personnel: 3 camions-élévateurs, 4 personnes pour effectuer la pose, plus le matériel adéquat.

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 30/06/2020
Ortszeit: 14:30
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 16/01/2021
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 30/06/2020
Ortszeit: 14:30
Ort:

Service des marchés publics, Rue Neuve 17.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Visite du site requise et ne pas participer à la visite du site engendre la nullité de l'offre:

19.6.2020 à 9 h 00. Sous peine de nullité de son offre, le soumissionnaire est tenu d'effectuer une visite des lieux. Une visite sera organisée durant la période de publication de l’avis de marché, avec Madame Julie Lefrancq, attachée au bureau d’études – techniques spéciales (065/40 55 30), ou son délégué, Monsieur Mattéo Longo, agent technique en chef (065/ 40 55 32). La date de visite est reprise dans l’avis de marché.

Merci de prévoir la journée entière!

Le soumissionnaire devra joindre à son offre l’attestation en annexe C, correctement complétée, datée et signée.

Les offres peuvent uniquement être introduites électroniquement sur le site internet de

e-Tendering https://eten.publicprocurement.be

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Conseil d'État
Postanschrift: Rue de la Science 33
Ort: Bruxelles
Postleitzahl: 1040
Land: Belgien
Telefon: +32 22349611
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/05/2020