Lieferungen - 255043-2020

02/06/2020    S105

Belgien-Jambes: Reisebusse

2020/S 105-255043

Bekanntmachung vergebener Aufträge – Sektoren

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Opérateur de transport de Wallonie
Nationale Identifikationsnummer: OTW
Postanschrift: Avenue Gouverneur Bovesse 96
Ort: Jambes
NUTS-Code: BE352 Arr. Namur
Postleitzahl: 5100
Land: Belgien
Kontaktstelle(n): M. Vincent Peremans
E-Mail: iam@letec.be
Telefon: +32 81322711
Fax: +32 81322710
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.infotec.be
I.6)Haupttätigkeit(en)
Städtische Eisenbahn-, Straßenbahn-, Oberleitungsbus- oder Busdienste

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fourniture de véhicules de type autocars

Referenznummer der Bekanntmachung: DG/TECH/2019-19
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34121500 Reisebusse
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Voir II.2.4).

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: BE352 Arr. Namur
Hauptort der Ausführung:

Région wallonne.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

L'entreprise a pour objet la fourniture de véhicules de type autocars neufs destinés au transport public, entièrement achevés et équipés de tous les accessoires spécifiques.

Le marché est constitué de tranches:

— une tranche ferme de quatre véhicules (quantité présumée) divisée comme suit:

—— poste 1: fourniture de véhicules;

—— poste 2: maintenance;

— une tranche conditionnelle de neuf véhicules (quantité présumée) divisée comme suit:

—— poste 1: fourniture de véhicules;

—— poste 2: maintenance.

L’existence de cette tranche conditionnelle est justifiée car, à court terme, des autocars du parc devront être remplacés. Afin de limiter la disparité de la flotte, nous avons prévu d’inclure dans le présent marché la possibilité de commander des autocars supplémentaires. Conformément à l’article 135 de la loi du 17.6.2016, la commande de cette dernière sera conditionnée à l’accord budgétaire de la région wallonne et sera communiquée à l’adjudicataire dans un délai maximal de 42 mois après la conclusion du marché.

Les véhicules faisant l'objet de ce marché seront du type classe II, au sens du R107.

Les véhicules devront consommer le moins de carburant possible. La seule source externe d'énergie autorisée est le diesel.

Ces véhicules seront équipés de deux portes. La durée de vie des véhicules est de seize ans minimum. Ils devront donc être prévus pour pouvoir être exploités confortablement pendant cette durée, tenant compte des différents facteurs extérieurs inhérents à ce type d’exploitation connus du soumissionnaire. Le véhicule sera conçu pour résister aux aléas normaux liés à une exploitation en région wallonne (météo, réseau routier, voyageurs, bus-wash quotidien, etc.).

Le marché comprend la fourniture de l'ensemble du matériel, y compris les prestations annexes.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Besoins clients / Gewichtung: 40
Qualitätskriterium - Name: Prévention accidents / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Besoins chauffeurs / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Besoins techniques / Gewichtung: 15
Kostenkriterium - Name: Coût global / Gewichtung: 10
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren mit vorherigem Aufruf zum Wettbewerb
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 184-449250
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer regelmäßigen nichtverbindlichen Bekanntmachung

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: DG/TECH/2019-19
Bezeichnung des Auftrags:

Fourniture de véhicules de type autocars

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Conseil d'État
Postanschrift: Rue de la Science 33
Ort: Bruxelles
Postleitzahl: 1040
Land: Belgien
Telefon: +32 22349611
Internet-Adresse: www.raadvst-consetat.be/?lang=fr
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/05/2020