Lieferungen - 255390-2020

02/06/2020    S105    Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

das Vereinigte Königreich-Swansea: Straßenkehrmaschinen

2020/S 105-255390

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: City and County of Swansea
Postanschrift: Civic Centre
Ort: Swansea
NUTS-Code: UKL18 Swansea
Postleitzahl: SA1 3SN
Land: Vereinigtes Königreich
E-Mail: procurement@swansea.gov.uk
Telefon: +44 1792637242

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.swansea.gov.uk

Adresse des Beschafferprofils: https://www.sell2wales.gov.wales/search/Search_AuthProfile.aspx?ID=AA0254

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Contract for the Outright Purchase of Up to Eight (8) x 4.5 Tonne GVW Compact Roadsweepers and the Provision of Supporting Service, Maintenance and Repairs

Referenznummer der Bekanntmachung: CCS/20/037
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34921100 Straßenkehrmaschinen
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Purchase of up to eight x 4 tonne GVW compact roadsweepers and the provision of supporting service, maintenance and repairs.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 0.01 GBP
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
50111000 Verwaltung, Reparatur und Wartung von Fahrzeugparks
34921100 Straßenkehrmaschinen
50116200 Reparatur und Wartung von Fahrzeugbremsen und Bremsteilen
50000000 Reparatur- und Wartungsdienste
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: UKL18 Swansea
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Outright purchase of up to eight x 4 tonne GVW compact roadsweepers and the provision of supporting service, maintenance and repairs.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Quality / Gewichtung: 25
Preis - Gewichtung: 75
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 047-112521
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: CCS/20/037
Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
28/05/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Johnston Sweepers Ltd
Postanschrift: Curtis Road
Ort: Dorking
NUTS-Code: UK UNITED KINGDOM
Postleitzahl: RH4 1XF
Land: Vereinigtes Königreich
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0.01 GBP
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

(WA Ref:101988)

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: High Court
Postanschrift: Royal Courts of Justice, The Strand
Ort: London
Postleitzahl: WC2A 2LL
Land: Vereinigtes Königreich
Telefon: +44 2079477501
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

The Council will incorporate a minimum 10 calendar day standstill period at the point information on the award of the contract is communicated to tenderers. This period will extend to 15 calendar days for communication by non-electronic means. Applicants who are unsuccessful shall be informed by the Council as soon as possible after the decision has been made. Should additional information be required it should be requested of the addressee in section I.1. If an appeal regarding the award of the contract has not been successfully resolved, the Public Contracts Regulations 2015 provide for aggrieved parties who have been harmed or are at risk of harm by breach of the rules to take action in the High Court (England, Wales, and Northern Ireland). Any such action must be brought promptly (generally within 30 days). Where a contract has not been entered into, the Court may order the setting aside of the award decision or order the Council to amend any document and may award damages. If the contract has been entered into the Court may, depending on the circumstances, award damages, make a declaration of ineffectiveness, order the Council to pay a civil financial penalty, and/or order that the duration of the contract be shortened. If a declaration of ineffectiveness is sought, any such action must be brought within 30 days where the Council has communicated the award of the contract and a summary of reasons to tenderers, or otherwise within 6 months. The purpose of the standstill period referred to above is to allow the parties to apply to the Courts to set aside the award decision before the contract is entered into.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/05/2020