Bauleistung - 267726-2022

20/05/2022    S98

Deutschland-Ruhstorf a.d. Rott: Errichtung von Dachstühlen sowie Dachdeckarbeiten und zugehörige Arbeiten

2022/S 098-267726

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Markt Ruhstorf
Nationale Identifikationsnummer: DE
Postanschrift: Am Schulplatz 8 - 10
Ort: Ruhstorf a.d. Rott
NUTS-Code: DE228 Passau, Landkreis
Postleitzahl: 94099
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Geschäftsleitung
E-Mail: manfred.weber@ruhstorf.de
Telefon: +49 8531931211
Fax: +49 8531931230
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.ruhstorf.de
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Sanierung, Neubau und Freiflächengestaltung des „Mathäser-Areals“ – 11 / Zimmerer- und Dachdeckerarbeiten mit Wandverkleidung

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45261000 Errichtung von Dachstühlen sowie Dachdeckarbeiten und zugehörige Arbeiten
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Zimmerer- und Dachdeckerarbeiten mit Wandverkleidung

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 460 000.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE228 Passau, Landkreis
Hauptort der Ausführung:

94099 Ruhstorf a.d.Rott, Hauptstraße 19

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Auflager im Mauerwerk herstellen 35 x 30 cm ca. 82 St. Aussparungen im Mauerwerk schließen 35 x 30 cm ca. 300 St. Balkenlage BWH 16 x 24 cm liefern, abbinden und einbauen Längen 5,30 m bis 8,00 m ca. 41 St. Liefern und verlegen OSB 3 Platten 25 mm stark ca. 360 qm. Balkenlage BWH 16 x 28 cm liefern, abbinden und einbauen Längen 5,30 m bis 7,50 m ca. 41 St. Untersagungen mit Stahlträgern HEB 160 bis HEB 240 ca. 60 lfdm. Dachverbandshölzer BSH Querschnitte 8/20 cm bis 16/28 cm ca. 8 cbm. Untersichtschalung aus OSB 3 18 mm als Dachscheibe liefern und verkleben ca. 320 qm.

Dachfläche: Trennlage ca. 320 qm,Holzfserdämmplatte 160 mm Wlg 0,37 ca. 320 qm, Konterlattung 40 760 mm ca. 320 qm. Dachdeckung mit Flachdachzigel ca. 320 qm. Sonstige Metallteile ca. 500 kg. Schneefangrohre ca. 70 m.

Fassadenverkleidung: Einbau von Tragriegeln an Stb. Wände, Flächiger Einbau von Holzfaserplatten Einbau einer Zellulose Einblass Wärmedämmung,Einbau einer Windunterspannbahn je ca. 665 qm.

Hinterlüftete Holzverschlalung vertikal: Wandverkleidung Bretter in Breiten von ca. 60 cm ca. 475 qm und Bretter in Breiten von ca. 130 mm ca. 190 qm. Deckenverkleidung aus 20 mm Dreischichtplatte aus Eiche ca. 90 qm. Lochbleche ca. 220 m.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2021/S 045-109376
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 20210503-Gew11
Bezeichnung des Auftrags:

Sanierung, Neubau und Freiflächengestaltung des „Mathäser-Areals“ – 11 / Zimmerer- und Dachdeckerarbeiten mit Wandverkleidung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
06/05/2021
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Fa. Deisböck e. K.
Postanschrift: Schlupfinger Straße 19
Ort: Pocking
NUTS-Code: DE228 Passau, Landkreis
Postleitzahl: 94060
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 460 000.00 EUR
Niedrigstes Angebot: 500 512.00 EUR / höchstes Angebot: 522 661.00 EUR das berücksichtigt wurde
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: VOB Stelle der Regierung von Niederbayern
Postanschrift: Regierungsplatz 540
Ort: Landshut
Postleitzahl: 84028
Land: Deutschland
E-Mail: stefan.pehl@reg-nb-bayern.de
Telefon: +49 8718081401
Internet-Adresse: https://www.regierung.niederbayern.bayern.de/
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: VOB Stelle der Regierung von Niederbayern
Postanschrift: Regierungsplatz 540
Ort: Landshut
Postleitzahl: 84028
Land: Deutschland
E-Mail: stefan.pehl@reg-nb-bayern.de
Telefon: +49 8718081401
Internet-Adresse: https://www.regierung.niederbayern.bayern.de/
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: VOB Stelle der Regierung von Niederbayern
Postanschrift: Regierungsplatz 540
Ort: Landshut
Postleitzahl: 84028
Land: Deutschland
E-Mail: stefan.pehl@reg-nb-bayern.de
Fax: +49 8718081401
Internet-Adresse: https://www.regierung.niederbayern.bayern.de/
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
17/05/2022